Probleme beim Rendern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme beim Rendern

    Anzeige
    also ich hab folgendes Problem.
    ich hab letztens mit Fraps und TS³ mein LP aufgenommen. hat soweit alles funktioniert, gab keine schwierigkeiten. als ich gestern rendern wollte, fällt mir auf, das die sprachaufnahme um einiges kürzer ist wie die bildaufnahme. von beiden ist jedoch von anfang bist ende alles aufgenommen, nichts fehlt und nichts anderes ist ausversehen mit eingefügt worden.
    hat vll jemand ne lösung?
    Wie gesagt aufnahme mit Fraps, Sound mit TS³, Rendern mit Windows Movie Maker (HD)
  • Also wenn ichs richtig verstanden habe hast du den In-Game Sound mit Fraps aufgenommen und deine Stimme mit TS ?

    Wieso machste beides nicht direkt über Fraps ? Gibt doch diese funktion ^^

    Also da ich son Problem noch nicht hatte gehe ich davon mal aus das es an TS liegen könnte, das dort irgendwas mit dem Zwischenspeicher der Aufnahme war und somit etwas beim Sound nicht aufgenommen wurde.
    Wäre so meine Erklärung.

    Lösung : Nimm am besten wenn du In-Game und Stimme getrennt aufnehmen willst , Audacity für die Aufnahme der Stimme.

    mfg LB
  • Für die Aufnahme vom eigenen Mikrofon kann ich nur wärmstens PanaX empfehlen. Nachdem man die auf der Seite angegebenen Inhalte heruntergeladen hat ist es super leicht zu bedienen, mit einem Hotkey vom Spiel aus zu starten (hab Fraps auf F9 und PanaX auf Shift + F9) und die Aufnahmen sind gleich in einem freundlichen mp3 Format.

    Hier der Link zum Tutorial
  • @ LuBu nein nicht den Ingame-Sound sondern das Bild ;) und irgendwie stimmen Bild und Ton halt nicht überein, weil der aufgenommene Ton eben kürzer ist wie die Bildaufnahme.
    und AudaCity hab ich am PC, hab nur eine Gastkommentator gehabt deswegen hab ich mit TS³ aufgenommen. Die generelle Sprachaufnahme mache ich mit No23 und mit dem funktioniert dann größtenteils alles.
    Danke für die Tipps ;) werd ich mir mal anschauen ;)
    und mit den jetzigen aufnahmen kan ich dann nicht wirklich mehr was tun oder?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JEcrush4 ()

  • Fraps nimmt auch TS3 mit auf, kein Problem.

    Eig. nicht notwendig hier TS und IGS getrennt aufzunehmen.

    und die Aufnahmen sind gleich in einem freundlichen mp3 Format.


    Und wenn man PCM WAVE will? :P

    Mit PCM WAVE könnt ichs auf WAVE belassen oder den Lossy Audio Codec selbst bestimmen. Ich z.B. würde eher OGG Vorbis als MP3 nehmen.
    Aktuelle Projekte/Videos