Tonverzögerung bei Fraps

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tonverzögerung bei Fraps

    Anzeige
    Hallo erstmal,
    dies ist mein erster Beitrag. <--- Warum schreibe ich das eigentlich? Ach, egal.
    Ich habe ein Problem mit der Aufnahme mit Fraps.
    Und zwar ist die Tonaufnahme vom Spiel und das von meinem Headset asynchron. Und zwar immer mehr, je länger ich aufnehme. Meine Stimme wird also immer früher.
    Der Ingame-Sound passt immer perfekt zum Bild. Ich habe auch schon versucht, das Headset mit einem anderen Programm aufzunehmen, das hat aber auch nichts gebracht.
    Das Problem legt sich, wenn ich die Aufnahme beende und neu starte, darauf habe ich im Lets Play aber auch nicht immer Lust und dran denken tu ich auch nicht immer daran.
    Ein paar Infos:
    Ich nehme auf meinem Laptop auf.
    Ich benutze die Fraps Version 3.3.1.
    Habe die FPS-Zahl auf 30 eingestellt.
    Nehme Fullsize auf.
    Ich speichere die Videos auf meiner Data (D) Festplatte.

    Ich hoffe auf vernünftige Antworten.
    Viele Grüße,
    TheCharlieGray
  • wenn du nochmal versuchst es zu deinstallieren und dan wieder auf den PC installierts!
    Oder du benutzt wieder eine ältere Version (ich benutze 3.2.6 und bei mir ist alles Tip-Top)
    auch eine andere Möglichkeit wäre es wenn du den ingamesound mit deinem Fraps aufnimmst und die stimme mit audacity!
    Eine andere Möglichkeit wäre wenn du mit PanaX die Stimme+Ingame aufnimmst und mit fraps nur das Bild!
    Ich kenne mich bei PanaX nicht aus und bei mir funzt es auch nicht weil ich XP habe aber ich habe sehr sehr sehr viel gutes über das programm gehört [tutorial ist im Forum]
  • Also ich habe komischerweise auch das Problem das wenn ich Fraps sage er solle meine Stimme aufnehmen alles Asynchron wird. und ich habe die Aktuellste Version 3.4.1 (wenn sie das noch ist ich gucke nicht jeden tag auf Fraps.com ^^

    Ich nehme meine Stimme mit momentan dem Windows Audiorecorder auf da der momentan ein bessere Qualität hat als Audacity. Seit dem hab ich keine Probleme mehr mit ingame Sound und und meiner Stimme. Noch ein vorteil ist das man seine stimme lauter machen kann falls sie zu leise ist.
  • Trollwut schrieb:

    Kannst du nicht einfach mal auf De-M-oN eingehen?
    Als Schüler nicht die Fähigkeit zu haben zuhören zu können ist hinderlich.

    Mach deinen Virenscanner aus beim Aufnehmen, ist die häufigste Ursache dafür.

    Ich kann ja leider nur einen Beitrag innerhalb eines bestimmten Zeitlimits veröffentlichen.
    Ich werde das auch bei der nächsten Aufnahme machen und mir das Ergebnis (natürlich) ansehen.
    Wenn ich das denn gesehen habe werde ich auch darauf eingehen.
    Entweder mit einem Danke oder mit einer Nachricht, die inetwa lauten wird "Daran hat es leider nicht gelegen aber trotzdem danke für deine Hilfe".
    Und als Profi einen Anfänger gleich so anzumachen ist auch nicht besonders nett.

    An De-M-oN:
    Entschuldige bitte, falls ich nicht schnell genug auf deine Antwort eingegangen bin.
    Ich möchte mich hiermit schoneinmal vorzeitig für deine Hilfe bedanken, und werde dir antworten, wenn ich Ergebnisse habe.
  • De-M-oN schrieb:

    Wie schon geschrieben. Sehr oft verursacht das Antivirus und/oder Firewall.

    Also aus damit. Bremst während der Aufnahme eh massiv aus.

    Einfach nur den Antivir-Guard austellen? Oder gleich den ganzen Prozess stoppen?
    Ich hab sausprobiert, und es hat nicht allzuviel gebracht.
    Nur ein kleinwenig weniger asynchron wars.
    Könnte aber auch daran liegen, dass Die Aufnahme nicht so lang war.
  • Das ganze Programm beenden wäre doch sicherer.

    Dann weißtes 100%ig.

    Wo ist das Problem das während der Aufnahme komplett abzuschalten?

    Und falls du son Kram wie Tuneup oder son Zeugs hast, was im Hintergrund deine Platte und CPU unnötig belastet, sollte das auch weg.

    Tuneup installiert gar ein Dienst,der im Hintergrund die ganze Zeit arbeitet..
    (Tuneup ist eh mehr leistungnehmend als bringend)
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • De-M-oN schrieb:

    Das ganze Programm beenden wäre doch sicherer.

    Dann weißtes 100%ig.

    Wo ist das Problem das während der Aufnahme komplett abzuschalten?

    Und falls du son Kram wie Tuneup oder son Zeugs hast, was im Hintergrund deine Platte und CPU unnötig belastet, sollte das auch weg.

    Tuneup installiert gar ein Dienst,der im Hintergrund die ganze Zeit arbeitet..
    (Tuneup ist eh mehr leistungnehmend als bringend)

    Ok, beim nächstem Test, werde ich alle unnötog laufenden Programme beenden.
  • Wenn trotz ausgeschalteter Hintergrundprogramme die Asynchronität bestehen bleibt, empfehle ich dir auch, wenn möglich, die Grafikeinstellungen des Spieles herunterzuschrauben. Ich weiß ja nicht ob es ein aufwendiges Spiel ist oder nicht. Ansonsten ist eine Deframentierung der Festplatten immer eine gute Sache, die Möglichkeit einer zweiten Festplatte auf die nur aufgenommen wird ist auch eine sehr kostengünstige aber sinnvolle Investition.
  • RednaxelaLP schrieb:

    Wenn trotz ausgeschalteter Hintergrundprogramme die Asynchronität bestehen bleibt, empfehle ich dir auch, wenn möglich, die Grafikeinstellungen des Spieles herunterzuschrauben. Ich weiß ja nicht ob es ein aufwendiges Spiel ist oder nicht. Ansonsten ist eine Deframentierung der Festplatten immer eine gute Sache, die Möglichkeit einer zweiten Festplatte auf die nur aufgenommen wird ist auch eine sehr kostengünstige aber sinnvolle Investition.

    Also das ist bei Minecraft und auch bei Left 4 Dead 2 der Fall.
    Kann man auch mit Fraps ohne bedenken auf eine externe Festplatte aufnehmen?
    Defragmentieren werde ich auch nochmal.
  • De-M-oN schrieb:

    Antivirus und Firewall aus?

    War bei jemand anders hier das Problem gewesen.

    Zudem bremsen diese Programme aufgrund der dauerhaften Überwachung des Datenverkehrs enorm die Aufnahme aus.

    Wie kann man das denn bei Windows 7 ausschalten. Sorry, ist vielleicht eine dumme Frage, aber ich weiß es nicht.
    Avira ließ sich auch nicht ganz beenden, nur der Antivier-Guard abschalten.

    Das ganze hat auf jedenfall bissher nichts genützt. Ich habe auch Game Booster benutzt, auch nichts gebracht. War das vielleicht sogar ein Fehler?
    Ich bin echt ratlos... nichtnur diese unerklärlichen Verzögerungen, jetzt ist das Ganze total asynchron geworden.
    Mein neuestes Video, falls sich jemand ein Bild von der Lage machen will (die letzten 2 Minuten dürften reichen, um die Asynchronität zu sehen):
    youtube.com/watch?v=5U_kGM_ZBgA