Wie krieg ich die schwarzen Seitenstreifen weg?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie krieg ich die schwarzen Seitenstreifen weg?

    Anzeige
    Ich habe meine Wii über die TV-Karte angeschlossen, doch wenn ich jetzt GameCube-Games abspiele, erscheinen links und rechts immer nervige schwarze Streifen.
    Kann man die irgendwie weg bekommen? Fraps nimmt sie jedenfalls immer mit auf, und das Bild lässt sich nicht weiter vergrößern.
    Im Aufnahmefenster hab ich die Bildgröße immer auf Vollbild gestellt. Aber auch bei jeder anderen Größe bleiben immer schwarze Seitenstreifen übrig.
    Die Auflösung meines Monitors liegt bei 1920x1080px aber selbst bei geringeren Auflösungen bleiben immer diese Streifen im Bild.
    Selbst bei GC-Games wo man einen 60Hz-Modus verwenden kann, hilft mir das nichts. Fakt ist, egal was ich tue die schwarzen Streifen bleiben.

    Was kann ich dagegen tun oder gibts da gar keine Hilfe? Ich nehme schon immer mit Fraps auf und will jetzt nicht das Programm wechseln.
    Ich will nur wissen, ob irgendjemand eine Lösung kennt, wie man quasi das Bild komplett strecken kann und zwar ohne schwarze Seitenstreifen.
    Habe auch einen Screenshot gemacht, wo man die schwarzen Streifen deutlich sehen kann.



    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • cube istn 4:3-Format. Also wirst damit definitiv kein HD bzw. 16:9 bekommen ohne Abstriche zu haben. Wenn du die Balken auf der Rohdatei hast, dann würd ich die Aufnahmeformate ändern. Wenns auf YT auftritt erst rech die eigentlichen Formate einhalten... btw 1024x572... sehr komisches format

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dekaar ()

  • eine idee hätte wenn du die ränder einfach mit einem Programm (Camtasia Studio 7 oder 6 zum Beispiel) wegschneidest
    dann sind die ränder zum Schluss weg :)
    auch bei meinen aufnahmen sind wenn ich die videos bearbeite schwarze streifen da, dann mache ich sie weg mit camtasia Studio 7 und schon habe ich ein Video mit ohne sreifen ^^
  • Flobi schrieb:

    eine idee hätte wenn du die ränder einfach mit einem Programm (Camtasia Studio 7 oder 6 zum Beispiel) wegschneidest
    dann sind die ränder zum Schluss weg :)
    auch bei meinen aufnahmen sind wenn ich die videos bearbeite schwarze streifen da, dann mache ich sie weg mit camtasia Studio 7 und schon habe ich ein Video mit ohne sreifen ^^

    ich würd auch gern wissen wie das geht, aber kannst du des erklären wie des geht weil ich grad iwie kein bock hab in camtasia rumzusuchen :P , da wart ich lieber auf ne antwort wenns dir nix ausmacht :)
  • Anzeige
    @ Dekaar
    Die Größe von dem Screenshot hier hat nichts zu bedeuten. Ich hab das Bild extra mit IrfanView verkleinert, damit das nicht so extrem groß wird.
    Was genau meinst du mit Aufnahmeformat ändern? Mit Fraps nehme ich immer in Fullsize auf, falls du das meinst.
    Es ist egal in welches Format ich das ändere, meine Videos mache ich immer als mp4-Dateien weil das Dateigröße einspart.
    Die Ränder bleiben ja deswegen, weil sie von Fraps bereits mit aufgenommen werden. Finde sehr schade dass man beim Cube kein 16:9 einstellen konnte,
    jedenfalls ist das Seitenverhältnis meiner Wii immer auf 16:9 eingestellt und mit dem Windows Live Movie Maker ebenso 16:9 und gerendet wird dann in 480p.

    @ Flobi
    Gibts da denn keine kostenlose Variante? Nur wegen Ränder wegschneiden will ich mir kein neues Programm kaufen.
    Zudem hatte ich Camtasia mal als Testversion, ist für mich sauschwer und umständlich zu bedienen.

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • Abschneiden=schlecht, dann würdest du das Bild großziehen, was die Quali verschlechtert.

    Wie, du hast das Bild verkleinert..wie Groß renderst du das denn o.o Die Wii kann mehr als 480p nicht..

    Die Ränder sind normal, der Gamecube hatte ein 4:3 Format, kein 16:9(Bis auf ein paar Spiele). Daran ändert auch die Wii nichts.
    www.google.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cedi ()

  • Hochskalieren verschlechtert die Qualität nicht..

    Mit Lanczos4 Resize kanns sogar besser aussehen, als wenn mans unangerührt lässt.

    Oder meinst du die Wandlung von 4:3 auf 16:9 Seitenverhältnis?

    Das bringt halt nur den kleinen Nachteil mit sich, das das Bild eben breitgestreckt wird.
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • WhiteFeelings123 schrieb:

    Flobi schrieb:

    eine idee hätte wenn du die ränder einfach mit einem Programm (Camtasia Studio 7 oder 6 zum Beispiel) wegschneidest
    dann sind die ränder zum Schluss weg :)
    auch bei meinen aufnahmen sind wenn ich die videos bearbeite schwarze streifen da, dann mache ich sie weg mit camtasia Studio 7 und schon habe ich ein Video mit ohne sreifen ^^

    ich würd auch gern wissen wie das geht, aber kannst du des erklären wie des geht weil ich grad iwie kein bock hab in camtasia rumzusuchen :P , da wart ich lieber auf ne antwort wenns dir nix ausmacht :)


    Bei Camtasia Studio 6 geht es wie folgt:
    Das Video in die Timeline packen. Zoom & Schwenk Menü öffnen. (Linke Leiste). Runter scrollen, da müsste irgendwo ein Haken sein. Den rausmachen. Danach kannst du oben ganz locker den Zoom so anpassen wie du es willst. Hast also auch keine Balken mehr.
    Ich selber mach es immer so und bin eigentlich sehr zufrieden.

    Und ohne jetzt Eigenwerbung machen zu wollen, wenn du wissen willst wie es aussieht geh auf meinem Kanal und guck irgendein Video.
    ... Ich muss wirklich arg zoomen und trotzdem (finde ich) sieht alles gut aus.
  • Hmm also scheinbar liegt's einfach wirklich daran, dass die von Nintendo damals zu faul waren, allen GC-Games einen 16:9 Modus zu spendieren.
    Hab nämlich auf der englischen Wikipedia ne Liste gefunden und da haben sehr viele Spiele keine 16:9 Unterstützung.
    Naja, ist jetzt nicht sooo schlimm, bei anderen Let's Playern hab ich das auch schon gesehen und da beschwert sich niemand über Seitenränder.
    Also ich werde es einfach in Kauf nehmen, die Bildqualität an sich leidet ja zum Glück nicht darunter und wenigstens bei Wii-Games sind keine Seitenränder.

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • VirtualDub > Filters > Deinterlaced und dabie croppen Fertig ab. (Hier wird nix gestreckt oder gestaucht nur zugeschnitten)
    Und falls einem das Format nicht passt, kann man es immer noch resizen wie man lustig ist.

    Und wegen Seitenrändern. Machs wie ich. Im Videoschnittprogramm eine Videospur hinter dem Bild legen, zerren bis das Bild voll ist (Seitenverhältnis beibehalten) und weichzeichenen.
  • Es verschlechtert sich schlichtweg nichts.

    Ob ich auf einem 2048x1152 Monitor nun ein Video in 1280x720 in Vollbild gucke oder es auf 2048x1152 hochskaliere und dann im Vollbild gucke, kommt aufs gleiche hinaus. In beiden Fällen sind sie hochskaliert.

    Oder guckst du 1280x720 Videos in einem Fenster, welches exakt 1280x720 hat?

    Mit Lanczos4 Resize wird das Bild sogar ein wenig geschärft. Mein NFS 4 sieht als Video @ 2048x1152 skaliert sogar besser aus, als wenn ichs spiele, dank des Lanczos4 Vergrößerungsverfahren.

    Und bei Youtube isses sowieso erstrecht nochmal besser, da ich dann hier nicht die blöde 720p Bitrate kriege und es wieder artefaktet.. auf 2048x1152 gibt mir Youtube bei NFS 4 ein gestochen scharfes Bild @ Original
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Ja, ich schau die 720p Videos meistens im Pop Out, also in der dafür vorgesehen Größe :3

    Wenn ich ein Bild mit 100x100 Pixeln auf 1000x1000 Pixel hochskaliere wird das Bild schlechter..oder etwa nicht? Klar macht es keinen Unterschied ob ich das 720p Video jetzt von vorneherein oder erst auf Youtube großziehe.
    Okey, das mit der Bitrate mag stimmen, außerhalb von Youtube ist da aber ein Unterschied.
    www.google.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cedi ()

  • Auch wenn ein Video ein Gerüst aus Bildern ist, dennoch ist Video da bei weitem anders zu sehen, als ein einzelnes Bild.

    Ich kann dir ja mal Vergleichsscreenshots anfertigen. Habe ja noch NFS 4 Renntag vom 05.04. aufm PC + Frapsvideos.

    Und du wirst deinen Augen nicht trauen, das das 2048x1152 Bild besser aussieht als das 1280er^^

    Der Popout maximiert aber eig. auch auf das maximum, was das Browserfenster hergibt.
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Irgendwann mal hatte ich ja mit Maestrocool den Vorschlag gemacht das wir mal die fertigen Videos vergleichen, aber da hast du dich ja nichtmehr gemeldet <.<

    Das Pop Out passt sich bei mir der gewählten Videogröße an (also 720p wird zu 1280x720, sofern das Video auch in der Auflösung hochgeladen wurde)
    Lustigerweise passt sich das Pop Out auch Videos an, die zwar 720 Zeilen haben, aber z.B. nur 800 Pixel breit sind :P
    www.google.de