Programm um Ton extern aufzunehmen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Programm um Ton extern aufzunehmen

    Anzeige
    Hey leute,

    ich wollte euch fragen, ob ihr zufällig ein gutes programm kennt, um die komplette audiospur also ingame sound und micro bei windows xp aufzunehmen, da ich zuzeit fraps benutze und da nur entweder ingame sound oder micro aufnehmen kann, wei lmir stereomix fehlt

    thx schonmal im voraus.
  • Anzeige
    Kann mich den anderen nur anschließen.
    Mit Audacity kann man gut aufnehmen, da die Aufnahmen auch eine gute Qualität aufweisen, und die Aufnahme später auch noch durch Effekte gestalten, wie zum Beispiel die Tonhöhe.
    Die Grundfunktionen zum Aufnehmen sind anfangs auch gleich klar erkennbar, sodass eigentlich wenig Probleme aufkommen könnten.
    Das Beste ist natürlich, das Audacity kostenlos ist und einfach gedownloadet werden kann.
  • RednaxelaLP schrieb:

    Ich persönlich bevorzuge z.B. PanaX zum Aufnehmen und dann Audacity zum schnellen und kostenlosen Bearbeiten der Tonspur. Aufwand ist ziemlich gering für das gewünschte Ergebnis.


    Panax speichert aber nicht in WAVE oder?

    MP3s sollte man definitiv nicht doppelt speichern..
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:


    Panax speichert aber nicht in WAVE oder?

    MP3s sollte man definitiv nicht doppelt speichern..


    Richtig, speichert in MP3. Und klar, wer den perfekten Sound will sollte nach was anderem gucken.
    Aber ich bin soweit mit meinem Ergebnis vollauf zufrieden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RednaxelaLP () aus folgendem Grund: Doppelzitat entfernt