Problem mit Avermedia Treibern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit Avermedia Treibern

    Anzeige
    Hey, ich habe ein ziemlich nerviges Problem. Ich bin nun Besitzer einer Avermedia TV Capture HD H727 Tv Karte (oder wie des Ding auch immer heißt. Steht ja nirgends ein vernünftiger Name dran xD)

    Nachdem ich endlich die Capture Card eingebaut habe und die Treiber installiert habe, konnte ich gut aufnehmen. Keine Probleme. Hat nicht gelaggt, hat nicht gestört, lief gut. Jedoch ist mein PC im Laufe des Tages eingefroren. Sprich: Bild ist stehen geblieben, Video auf Youtube ist stehen geblieben. Weder Maus, noch Tastatur haben funktioniert. Mir blieb lediglich der Ausschalter. Dies geschah am selben Tag noch weitere 2 Male. Ich habe gegooglet und fand heraus, es könnte am vollgestopften PC oder an nem Virus liegen... PC ist nicht wirklich vollgestopft und Virus Check habe ich noch nicht gemacht, aber ich bekam nen Hinweis, die Treiber der TV Karte neu zu installieren. Zu Testzwecken habe ich sie deinstalliert, aber noch nicht wieder raufgehauen. In den paar Stunden geschah nichts einfrieren-ähnliches. Nachdem ich am nächsten Tag die Treiber wieder installiert habe, geschah nach ner Stunde wieder das gleich. PC tat nichts, nur Ausschalten half. Treiber natürlich sofort wieder deinstalliert. Stunden geschah nichts. Mit meim Vater bisschen am PC rumgespielt ( bisschen aufgeräumt und geguckt, woran es liegen könnte). Später haben wir Treiber ausm Inet (die sonstigen waren die offiziellen von der CD) genommen, aber mein PC ist vorhin wieder eingefroren. Daher schätze ich, mein PC mag die Treiber nicht. Jedoch weiß ich nicht woran es liegt. Und nun brauch ich EURE Hilfe (xD) Weiß vielleicht jemand was ich ändern muss, was ich beachten muss oder wie ich das einfrieren verhindern kann?

    Mein PC:
    Vista 32 bit version
    prozessor: Athlon(tm) Dual Core rocessor 4050e 2.10 GHz
    RAM: 2,75 GB
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce 9500 (GF 9400 + GF 8200)

    Danke schonmal für jede Hilfe, die ich bekomme ^^
  • hi,xDD



    so also klingt ja entweder für mich nach treiberfehler oder pc überlasstet..;)



    also du sagtest wo die treiber unten waren lief es..hmmm

    also mein vorschlag lass doch mal ein paar Tage die Treiber unten und wenn es gut(sehr gut) läuft würd ich die treiber nich mehr drauf machen..oder gibts auch ohne die Treiber bei dir Probleme???



    LG :thumbsup:
  • Ja, ohne Treiber gibts keine Probleme. Allerdings ist ja grad meine Frage, was ich machen kann, damit es läuft. Aus deiner Antwort schätze ich mal, ich brauch nen besseren PC =/
    danke für deine Hilfe ^^
    Nur wüsste ich gerne, was für einen ich mindestens brauche. Schließlich läuft die TV Karte auf dem Rechner von meinem Vater auch nicht ohne Probleme. Und da läuft nichts anderes als die TV Karte. Sprich überlastet ist der nicht...