Fraps ruckelt!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fraps ruckelt!!

    Anzeige
    Ich werde langsam echt verrückt! Seit neuestem ruckelt es immer, wenn ich mit Fraps aufnehmen will! Ich bekomme das Bild mit meiner TV-Karte, einer AVer MediaCapture HD H727, auf meinen PC.
    Mit Fraps konnte ich bisher immer problemlos aufnehmen, aber seit ein paar Tagen spinnt das Ding rum! Jedesmal, wenn ich jetzt Zelda TP starte und dann natürlich auch Fraps,
    wirken sämtliche Bewegungen abgehackt! Es reicht schon nur zu laufen, die Bewegung ist einfach nicht flüssig! Es ruckelt zwar nicht stark, aber es ist sehr wohl wahrnehmbar!
    Ich verstehe nicht, warum es jetzt ruckelt, weil früher hat es das nie getan! Ich könnte kotzen! Ich verwende Fraps 3.4.0 und hab sogar schonmal zum testen die alte Version 3.2.7 installiert,
    aber das hat rein gar nichts geändert! Also an der Frapsversion kann es nicht liegen.

    Ich konnte früher immer flüssig aufnehmen, also erzählt mir bitte nicht, mein PC wäre zu schwach: Intel E6850 @ 3GHz, Geforce GTX470, 4GB Arbeitsspeicher, Windows 7 (64bit)
    Ich schalte auch wirklich jeden unnötigen Scheiß aus, sogar Internet hab ich während der Aufnahme deaktiviert! Die einzigen aktiven Sachen sind Fraps und das AVerMediaCenter.
    Ich begreife einfach nicht, warum es seit neuestem ruckelt und früher nicht. Was soll denn das!? Ich kann das meinen Abonnenten nicht zumuten, wenn das Video dann ruckelt!

    Auch ein mehrmaliges beenden und neustarten von Fraps oder dem AVerMediaCenter hat das Problem nicht behoben! Ebenso haben PC-Neustarts nicht geholfen!
    Es ist auch ausreichend Platz auf meiner Festplatte vorhanden, die hat 1TB und ist fast leer! Das Aufnahmefenster hab ich auch schon öfters verkleinert,
    aber auch dann ruckelt es in der Aufnahme immer noch! Kann mir bitte irgendjemand sagen, was man dagegen tun kann? Weil ich drehe hier langsam durch.
    Hier poste ich euch noch meine Fraps-Einstellungen, wobei es sogar bei Half-Size ruckelt, also kann es daran auch nicht liegen.

    Fraps 3.4.0
    Bei General alles ohne Häkchen
    Full-Size und 30 FPS
    Record Win7 Sound (Multi-Channel)
    Record external Input (Logitech USB-Headset)
    Hide mouse cursor in videos
    Lock framerate while recording
    Loop buffer length 30 seconds

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • Multichannel weg. Den Quark braucht kein Mensch und zieht zusätzliche Leistung :P

    Wenns dann immer noch ruckelt, melden.

    Vllt sind dir auch 30fps zum Spielen zu unflüssig?

    Vllt mal testweise den Lock Framerate Haken entfernen. Und als 2. Test mal den Lock Framerate Haken drin lassen, aber 40 fps einstellen.

    Tut Fraps deine 30fps während der Aufnahme konstant halten?
    Aktuelle Projekte/Videos


    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Ich weiß nicht, ob es dir auf hilft, aber bei mir war das Problem, dass meine Videos mit der Capture Card immer geruckelt haben und das der Sound sogar total abgehakt war.

    Ich hab darauf hin mal meine Stimme mit Audacity/PanaX aufgenommen und auf einmal war es flüssig O.o

    Also probier vielleicht mal, deine Stimme mit PanaX (finde ich persönlich besser als Audacity) aufzunehmen. Bei mir hat es jedenfalls geholfen ;)
  • Also die Lösung mit Stereo statt Multichannel und dem deaktivierten Lock Framerate scheint geholfen zu haben! Jedenfalls konnte ich diesmal problemlos und ruckelfrei aufnehmen.
    Vielen Dank! Ich hoffe, dass das Problem kein weiteres Mal auftritt. Was mich nur gewundert hat, war dass es sonst mit den bisherigen Einstellungen nie geruckelt hat.

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • Anzeige
    Demon hat wohl schon das entscheidenste gesagt zu den ruckelproblemen.

    und falls sie doch weiterhin ab und an auftauchen könnte es daran liegen das deine festplatte sehr stark belegt ist, war bei mir zumindest mal so das ich nurnoch 30GB frei hatte (weil ich 2h aufgenommen habe :p) und danach die aufnahmen angefangen haben zu ruckeln.
  • Also an zu wenig Festplattenspeicher kanns imo nicht liegen, weil ich hab extra ne zweite interne HDD wo noch ganze 814GB frei sind.
    Außer es liegt daran, dass die zweite Festplatte für die LPs da ist und Fraps und der Rest aber auf der selben liegen wo Windows drauf ist.

    Aktuelle Let's Plays: Crash 3 (Nsane Trilogy), Metroid Fusion
    Most Wanted: Monster Hunter Stories, Samus Returns, Mario & Luigi 3D,
    Super Mario Odyssey, Metroid Prime 4, Ni no Kuni II, Kingdom Hearts III
  • Wenn es ohne Lock Framerate besser läuft, spricht rein gar nichts dagegen dieses auch so zu machen.

    Und Multichannel vergiss mal ganz schnell.

    a) Nicht jeder hat Mehrkanal. Ich z.B. habe lieber 2 gute Hifi Lautsprecher, statt 5 kleine PC-Brüllwürfel.
    b) Youtube encodiert eh auf Stereo runter. Also würde ein Downmix 5.1 -> Stereo stattfinden. Besser ist, wenns direkt eine Stereoquelle ist, da die Aufnahme dann auch darauf abgestimmt ist.
    c) Es gibt fast nur AC3, welcher als verlustbehafter Audiocodec Mehrkanalton überhaupt unterstützt. DTS und DDL Encoder hat man als Heimnutzer ohne jeglicher Lizenz ja eh nicht - und auch diese sind komprimiert.
    d) Multichannel PCM WAVE können auch einige Videoprogramme gar nicht lesen.
    e) ist Multichannel PCM auch eben unnötiger Mehraufwand während der Aufnahme.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Dein Problem ist interessant, seit einigen Tagen, bis vorhin, hatte ich genau das Gleiche Problem!
    Zugegeben - mit Windows 7 kenn ich mich komplett nicht aus! Ich hab XP! Was aber bei mir die Ursache war, war, dass sich meine Farbqualität von allein von 32 auf 16 Bit zurückgesetzt hat! Erst als ich es wieder umgestellt hatte, ging wieder alles, wie gewohnt!
    Vielleicht ist es bei dir ein ähnlicher Fall? Kontrollier einfach mal deine Einstellungen!