Minecraft Let's Race!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Minecraft Let's Race!!!

    Anzeige
    Okay, wenn ihr hier seid, frag ihr euch bestimmt: Wie "Let's Race" ich ein Endlos-Spiel.
    Gut, auf die Frage bekommt ihr eine Antwort, und ich hoffe, mein Konzept gefällt euch.
    Zu aller erst, brauchen wir natürlich ein Ziel. Da es ein Let's Race werden soll, muss es natürlich für alle das selbe Ziel sein.
    Ich habe mir überlegt, wir bauen einen Turm aus verschiedenen Materialien, an die man durch verschiedene Teile des Spiels kriegt.
    (Dirt von der Oberfläche, Cobblestone und Eisenblöcke vom Minen, Netherrack aus dem Nether ect.) Ich habe mal nen Entrwurf gemacht, nehme aber gerne Verbesserungsvorschläge an:

    Oben auf dem Turm befindet sich dann das:

    Wann beginnt das Let's Race, wie wird gezählt, wann endet es?
    -Das Let's Race beginnt, sobald wir 5 Leute zusammen haben, die sicher mitmachen.
    -Es sollte klar sein, dass sich soetwas nicht in einer Stunde Spielzeit bewerkstelligen lässt, also solltet ihr schon die Zeit dazu haben, zumindest 2-3 Parts in der Woche zu machen.
    -Gezählt wird die Zeit der Parts zusammen. Das geht von dem Moment, in dem das Intro zuende ist (dazu gleich mehr), bis zum STOPP-Signal...davon gleich auch mehr.
    -Ihr bekommt in eurem ersten Part zeit, um zu erklären, was ihr tut, warum ect. Eben alle Umstände des Let's Race. Diese Zeit wird nich mit in eure Zeit gezählt, sollte aber 2 Minuten nicht überschreiten. Ihr erstellt im Intro eure Welt mit unserem Seed und erklärt was ihr macht ect. und verlinkt vllt. auch auf die anderen Mitspieler.
    -Die Zeit zählt dann ab dem Moment, in dem ihr den ersten Blick in die neue Welt wagt, oder aber sobald ihr die 2 Minuten eures ersten Parts überschritten habt. Alle anderen Parts zählen voll.
    -Die Zeit endet, sobald ihr in die Kiste auf eurem Dach einen Slimeball oder einen Diamanten oder 16 Eier oder 16 Pfeile,16 Knochen und 16 Federn tut und dabei "STOP" sagt.

    -Natürlich können nach dem Start des Let's Race noch 1-2 Leute einsteigen. Sie haben ja keine Nachteile, da ja die Part-Läage gezählt wird.
    -Das Ende des ganzen Events ist, wenn alle fertig sind oder nurnoch einer nicht fertig ist und der es zeitlich nicht mehr schaffen kann.

    Wie wahrt man die Gerechtigkeit:
    -Zu aller erst sollten wir uns auf einen Mod-Pool einigen. Ich persönlich bevorzuge ja Zan's Minimap-Mod. Der hilft einem nur bei der übersicht und ändert nichts am Spielgeschehen. Andere Mods sind dann verboten. Wenn jemand Vorschläge dazu hat, nur zu.
    -Auch brauchen wir einen gemeinsamen Seed. Ich schlage vor, dass jeder, der mitmacht, 2 Ziffern sagt. Diese werden dann aneinander gehängt und ergeben so unseren Seed, den jeder benutzt.
    -Off-Screen zocken ist natürlich verboten.
    -Ansonsten ist alles erlaubt, was Vanilla-Minecraft bietet.

    Gibt es eine Strafe und/oder einen Preis?
    -Klar!
    -Die Strafe: Ein "Let's Play" mit mindestens 1h Spielzeit über "Hello Kitty Online"! Natürlich total enthusiastisch^^
    -Der Gewinner darf, wenn er möchte, per Skype dieses Let's Play Co-Kommentieren und einige abfällige Bemerkungen machen.

    So, wer iss dabei?
  • Minecraft... nah, ich weiß nich ob sich das wirklich eignet - ich hatte meinerzeit 'nen ziemlich eigenwilligen Baustil (zu 1.2) und der würde hier garnicht reinpassen (zumal ich für Minecraft eh wenn dann nur im Multi zu haben wäre, weil solo is so ne Sache bei Endlosgames).
    Also für Minecraft scheide ich aus, is doch eher nichts für mich um an 'nem Together teilzunehmen - zu lose in meinen Augen für so 'nen Projekt.
    Hoffe mal, ihr findet trotzdem eure Mitspieler^^
  • ich will jetzt zwar nix sagen, aber dieses Thema gehört woll eher in den Challenge bereich. Solltest es mal verschieben lassen.

    Und zum Race: Die Idee ist gut und deswegen mach ich jetzt einfach mal mit.
    Hab aber trotzdem noch eine Frage: Der gewinner ist doch der Co-commentator. Muss er/sie dann mit jeden einzelnen verlierer ein 1 stündiges hello kitty together machen. Das wären dann nähmlich 4 stunden pure qual für denn gewinner, wobei er 4 mal denn selben anfang mitmachen müsste, ergo der gewinner würde mehr gequält werden als die Verlierer. Deswegen wäre es denke ich woll besser wenn du die belohnung noch etwas überdenken würdest.
  • Anzeige
    Ok, ja, verschieben wäre ganz nice..

    HALLOOOO MOOOOOOOOODs!?!?!?!?!

    Ja, gut, dann hätten wir ja schonmal 2 mitspieler^^
    und der schnee...ja, ok, war vllt. ne doofe idee...schun wir mal, was die anderen sagen...