Bedanken Funktion ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bedanken Funktion ?

    Anzeige
    Servus.

    Ich weiß das ich mich hier grad auf ziemlich dünnem Eis bewege wenn ich diesen Vorschlag in den Raum werfe, dennoch mach ichs einfach mal.
    Wie wäre es mit einer Bedanken Funktion in diesem Forum?

    Ich seh hier ziemlich viele Threads die sowas eigentlich ziemlich gut unterstützen würden, Diskussionsthread, Allgemeine Diskussionen in der Gaming Area und nochn paar andere bieten eigentlich immer genug Stoff um zu sagen "Ok, DEN Post find ich super, danke" - Es würde einfach die Wertschätzung von Usern einzelnen Posts gegenüber verdeutlichen können, was ich schon sehr gut und wichtig finde.

    Natürlich bin ich mir drüber bewusst das diese Funktion ziemlich zum Abuse verleiten kann, aber ich denke soweit ich die Community dieses Forums bisher überschaut habe, muss man sich da hier garnicht mal soviele Gedanken machen. Also hier der Vorschlag von mir.


    MfG - Gio
  • Ich versteh nicht, wieso man das nicht umsetzen kann.
    Lieber wird als Antwort ein Beitrag verfasst, der das Thema nicht vorantreibt.

    Was ist so schwer einfach nur für einen einzelnen Post ein "Danke" per Klick zu geben?
    Und wie zur Hölle soll man das missbrauchen können? Es gibt nur ein DANKE, keine Minusfunktion.

    Der Hintergrund ist ja nicht, dass man den Typen ehrt, sondern dass man das ohne Spambeiträge schafft.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Im Elitepvpers Forum, klappt es doch auch super. An den Thanks wird sogar die Eignung zum Moderator gemessen. Klar wird dies ausgenutzt. Aber es wäre mal ein nettes Feature für Leute die sich große mühe geben jemandem zu helfen. Außerdem sind Männer sehr fasziniert daran ihre Penis länge unter beweis zu stellen. Und wie geht das im Internet besser als mit Thanks? Auf Youtube wäre das Daumen Hoch oder Abonnenten.

    Fazit:
    Ich bin dafür.
  • Razerlikes schrieb:

    Im Elitepvpers Forum, klappt es doch auch super. An den Thanks wird sogar die Eignung zum Moderator gemessen.


    Lol. Entschuldige, aber das finde ich wirklich lustig. Das LPF nimmt also ab sofort ab 1000 THX jeden als Mod?!

    Wir haben das Thema eigtl. schon etliche Male durchgekaut und es bringt doch nix! Am Ende steht unter jedem Post nur noch: "THX wäre nett" oder "Bedanken nicht vergessen!".
    Dann fragt man seine 5 Freunde ob die fix mal 'n Danke geben und tada. Was haben wir davon?

    Wir wollten mal ordentliches Feedback in den Projektbereichen. Wird das Feedback durch "XY hat sich bei dir bedankt" besser? Keineswegs.
  • Ich glaube du verstehst das immer noch nicht.

    Selbst wenn ein "Bitte THX geben" stünde - völlig egal!
    Es soll einfach nur verhindert werden, dass mitten im Thema ein extra Posting a la "Danke, hab voll lang danach gesucht" verhindert werden. Denn diese stören nämlich den Lesefluss bei themenrelevanten Gesprächen.

    Ansonsten würde jeder Depp ein extra Danke-Posting schreiben und sich eventuell eine unnötige Frage ausdenken, damit es nicht komplett nach Spam aussieht.

    Kurz nochmal:
    Es ist KEIN BEWERTUNGSSYSTEM!
    Es muss nirgends aufgeführt werden, außer beim Post direkt, wieviele sich bedankt haben. Sonst nirgends.
    Es dient dazu, Spam zu vermeiden.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Trollwut schrieb:

    Ich glaube du verstehst das immer noch nicht.

    Selbst wenn ein "Bitte THX geben" stünde - völlig egal!
    Es soll einfach nur verhindert werden, dass mitten im Thema ein extra Posting a la "Danke, hab voll lang danach gesucht" verhindert werden. Denn diese stören nämlich den Lesefluss bei themenrelevanten Gesprächen.

    Ansonsten würde jeder Depp ein extra Danke-Posting schreiben und sich eventuell eine unnötige Frage ausdenken, damit es nicht komplett nach Spam aussieht.

    Kurz nochmal:
    Es ist KEIN BEWERTUNGSSYSTEM!
    Es muss nirgends aufgeführt werden, außer beim Post direkt, wieviele sich bedankt haben. Sonst nirgends.
    Es dient dazu, Spam zu vermeiden.


    Es ist eine Bewertung, weil ich mich bedanke und somit eine positive Antwort... hinterlasse.
    Und zu Lesefluss kann ich nur sagen, dass mich ein "Dankeschön, das hilft mir sehr weiter" nicht wirklich stört; nicht vielmehr als diese 1-Satz-Posts, die "Ja, ich stimme dir zu (ohne wirkliche Argumentation)-Posts und die Flame-Posts. Dagegen kann man letztendes auch nicht viel machen (außer dem Betreffenden einen Klaps auf den Finger geben) und gut ist. Und: man kann sie überlesen; ich überspringe meist 1-Satz-Posts, weil sie meist nicht wirklich viel zum Thema beitragen.

    Und noch dazu: bevor wieder so eine Art Trend kommt, sich total toll zu fühlen, wenn sich 50 Leute bei einem bedankt haben (wie früher, wo man der größte Hecht war bei X guten Bewertungen), gar nicht erst damit anfangen.
    NIcht das System war oder ist schuld daran; es sind die User.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sinistryx ()

  • Sinistryx schrieb:

    Trollwut schrieb:

    Ich glaube du verstehst das immer noch nicht.

    Selbst wenn ein "Bitte THX geben" stünde - völlig egal!
    Es soll einfach nur verhindert werden, dass mitten im Thema ein extra Posting a la "Danke, hab voll lang danach gesucht" verhindert werden. Denn diese stören nämlich den Lesefluss bei themenrelevanten Gesprächen.

    Ansonsten würde jeder Depp ein extra Danke-Posting schreiben und sich eventuell eine unnötige Frage ausdenken, damit es nicht komplett nach Spam aussieht.

    Kurz nochmal:
    Es ist KEIN BEWERTUNGSSYSTEM!
    Es muss nirgends aufgeführt werden, außer beim Post direkt, wieviele sich bedankt haben. Sonst nirgends.
    Es dient dazu, Spam zu vermeiden.


    Es ist eine Bewertung, weil ich mich bedanke und somit eine positive Antwort... hinterlasse.
    Und zu Lesefluss kann ich nur sagen, dass mich ein "Dankeschön, das hilft mir sehr weiter" nicht wirklich stört; nicht vielmehr als diese 1-Satz-Posts, die "Ja, ich stimme dir zu (ohne wirkliche Argumentation)-Posts und die Flame-Posts. Dagegen kann man letztendes auch nicht viel machen (außer dem Betreffenden einen Klaps auf den Finger geben) und gut ist. Und: man kann sie überlesen; ich überspringe meist 1-Satz-Posts, weil sie meist nicht wirklich viel zum Thema beitragen.

    Du könntest dem Vorposter stattdessen ein "Danke" geben.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Der Spam durch Danke-Posts ist wesentlich geringer als anderer Spam und wie ich finde auch nicht so schlimm wie anderer Spam. Ich finde es unsinnig eine Danke Funftion einzubauen nur dafür. Außerdem läuft die Danke Funktion nur wieder darauf aus wer die meisten bedankungen hat. Siehe jedes 2 Forum......
    Die Danke Funktion wird am Ende einfach nur dafür gebraucht wer den größten E-Pe**s hat. Darum wäre ich dagegen da sie total sinnfrei ist. Wenn das mit den Danke Spam wirklich so schlimm ist, dann kann man das ja unter Spam zählen und so verhindern.
    Bzw man kann sich bedanken und halt noch was sinnvolles dazuschreiben oder einfach per PN bedanken.
    In letzter Zeit seh ich auch öfters Verwarnungen wegen Spam allerdings sollte man diese Post vlt auch löschen und nicht nur schreiben: Verwarnung wegen Spam .... war ghier. Leider hilfts dass der Übersicht nämlich nicht aber anderes Thema^^

    greetz
    MasL
    Livestreamer auf Twitch.tv
    twitch.tv/masltv

    Reviews/LP's/LPT's und andere Format
    youtube.com/channel/UC36owQoxZaazx4v91qpF6GQ
  • MasL schrieb:

    In letzter Zeit seh ich auch öfters Verwarnungen wegen Spam allerdings sollte man diese Post vlt auch löschen und nicht nur schreiben: Verwarnung wegen Spam .... war ghier. Leider hilfts dass der Übersicht nämlich nicht aber anderes Thema^^
    Es hilft nicht der Übersicht, das ist wahr, allerdings dient es als mehr oder weniger abschreckendes Beispiel...

    Zur Bedanken-Funktion heißts immernoch: Was bringt es uns, wenn dauernd nur "Ich will thx, gib mir thx, thx erwünscht" usw. da steht?
  • k4Zz schrieb:

    MasL schrieb:

    In letzter Zeit seh ich auch öfters Verwarnungen wegen Spam allerdings sollte man diese Post vlt auch löschen und nicht nur schreiben: Verwarnung wegen Spam .... war ghier. Leider hilfts dass der Übersicht nämlich nicht aber anderes Thema^^
    Es hilft nicht der Übersicht, das ist wahr, allerdings dient es als mehr oder weniger abschreckendes Beispiel...

    Zur Bedanken-Funktion heißts immernoch: Was bringt es uns, wenn dauernd nur "Ich will thx, gib mir thx, thx erwünscht" usw. da steht?

    Ist das denn dein einziger Grund dagegen?

    Ich habe lieber einmal diesen Satz drinstehen. Der einzige Vergleich, der hier möglich wäre, wäre bei den LPs hier. Und da ist das ja wohl gerechtfertigt, dass eines besser ankommt als das andere.
    Ansonsten macht mir so ein Satz in einem fertigen Post weniger aus als dauernde Danke-Antworten, für die ich dann scrollen und blättern darf, nur um mal wieder einen sinnvollen Beitrag zu sehen.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Danke Trollwut, genau der Meinung bin ich auch.

    Spoiler anzeigen
    Ferner kommen doch nur Dankeanfragen, wenn mehr Danke auch mehr nützt. Gäbe es folglich keine Gesamtdankeansicht (z.B. wie die Gesamtpostzahl, welche genauso die Spambeiträge erhöht), gäbe es auch keinen Grund zum horten von Danke.



    Edit: Schade, Spoilercode klappt nicht - wollte einen Dankepost generieren.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lucki ()

  • Ich sehe persönlich keine speziellen Vorteile bei einer Bedanken-Funktion.

    Wenn ein Posting einem wirklich weiterhilft, ist es meiner Meinung nach völlig okay, wenn man einen kleinen "Dankeschön, hat mir sehr geholfen,"-Post anfügt. Das ist noch ein Stück persönlicher als einfach ein "X Leute haben sich für diesen Post bedankt". Notfalls kann man dem Threadersteller/Post-Ersteller auch eine Private Nachricht schicken. Es gibt genug Möglichkeit, sich bei Usern zu bedanken. :D

    Mir wäre es lieber, wenn ich in einem Thema 10 mal "Danke schön/find ich gut" sehen würde, als so eine komische Liste.


    [ot]Und jetzt will ich einen Keks...[/ot]
  • Mag sein, wir sind hier aber nicht im gofeminin-Forum.
    Da wir hier meist nur sachlich Lösungen für Probleme brauchen, finde ich eine Dankelösung angebrachter.
    Grund ist einfach.

    Nehmen wir ein Tutorial als Beispiel, das hat recht viele Danksagungen.
    User D. Emon (Name gändert) schreibt beispielsweise ein wunderbares Tutorial, man bedankt sich.
    Mittendrin fällt User Wolltrut auf, dass er es nicht rafft und stellt eine Frage. Er geht einen Tag später ins Forum, um D. Emons Antwort zu lesen, muss sich aber erst durch Postings/Seiten graben, um an dessen Antwort zu kommen.
    Per Dankefunktion bekäme D. Emon ebenso genügend Lob, jedoch wäre die darauffolgende Konversation geordneter.

    Es spart eben vor allem Zeit, die vielleicht nicht jeder in einem Forum aufbringen mag, nur weil jeder Depp sein Danke abliefern muss. (Was beispielsweise auch per PN geht! Aber nein, muss ja jeder sehen...)

    Nehmt das bitte nicht aggressiv auf, ich versuche nur ein Forum, das größtenteils über Technik handelt, auch sachlich zu belassen.
    Im Spamforum könnt ihr meinetwegen euch soviel gegenseitig danken, bis ihr blau werdet. :D

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)