Avidemux - Farben werden kräftiger/dunkler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Avidemux - Farben werden kräftiger/dunkler

    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein kleines "Problem" mit dem Programm Avidemux, und zwar werden meine Videos nach dem Rendern, bzw. schon beim importieren in das Programm insgesamt viel dunkler und kräftiger von den Farben her.
    Klar.- Ich kann das ganze mittels der Filter wieder einigermaßen normalisieren, jedoch würde mich interessieren, wieso dies überhaupt der Fall ist.
    Hat dieses "Problem" noch jemand der das Programm benutzt, oder ist das eine Konfigurationssache bei mir? Habe aber soweit an den Einstellungen nichts verändert, bzw. war es von Anfang an schon so.

    Ich bedanke mich schonmal im Vorraus über Antworten.

    SchockLP
  • Anzeige

    Kiina schrieb:

    fraps nimmt alles etwas dunkler auf. wenn du lossles rgb an hast, ist es nicht so extrem wie sonst


    Das ist so nicht richtig.

    YUV Videos müssen in 16 - 235 Farbe dargestellt werden, da YUV nur einen solchen Farbbereich unterstützt.

    Nur RGB kann die vollen 0 - 255. Wenn man das aber auf YUV erzwingt wird es zu hell dargestellt und die Farben wirken etwas sanfter. Das ist eig. das UNKORREKTE Bild. YUV Videos haben halt keine 0 - 255 Infos. (Fernseher arbeiten im übrigen auch nur mit 16-235) Mich wundert, das du das als das korrekte Bild empfindest bzw für dich es dem Original (ingame) nahe kommt. Eig. sollte es andersrum sein :P

    Fraps nimmt ohne Lossless RGB in YUY2 auf.
    Verlust haste halt hier ein kleines bisschen bei der Farbdarstellung. Kleine rote Schrift sieht man es ein wenig. (sind nicht mehr so scharf, ein kleines bisschen gerundeter weicher. Da fehlt bisschen die Schärfe.)
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Mit Lossless RGB sollte dein Problem direkt weg sein, da RGB ja 0 (also helligkeitswert 0) bis 255 (maximale Helligkeit) macht.
    Die Einstellung bei Videoplayern ob 16-235 oder 0 - 255 dargestellt werden soll hat auf RGB Video kein Einfluss.

    Nur der Lossy Encoder (Also nachm Rendern) der wird natürlich auf ein YUV Verfahren zurückgreifen, da RGB zu viel Platz braucht. Hier kann man den 1. großen Komprimierungsschritt angehen. (Siehst ja auch schon daran das Fraps Lossless RGB Video viel mehr GB auf die Minute zusammenkommt als mit YUY2)
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Soo ich hab eben mit beiden video formaten nenn ich sie mal mit fraps aufgenommen. seltsamerweise waren nun beide hell... wie du sagst war die RGB Variante größer. nach dem rendern waren sie leicht dunkler. Gibts beim rendern mit avidemux was besonnderes zum einstellen?

    meine render Methode:

    Video:MPEG-4 AVC
    Mp3 resize 1200*720


    Audio: MP3 (lame)