Tipp für FRAPS-Ruckel-Geplagte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tipp für FRAPS-Ruckel-Geplagte

    Anzeige
    Nachdem viele Leute das Problem haben dass FRAPS Games ziemlich stark in´s Lagen bringt obwohl der PC das locker packen müsste geb ich hier einen kleinen Tipp:
    Der gesunde Menschenverstand sagt: Je weniger FPS man bei Fraps einstellt, desto weniger Systembelastung liegt vor, ergo, weniger Ruckeln.
    Diese Information mag zwar Stimmen, aber sobald man bei FRAPS eine niedrigere FPS Zahl einstellt (60 abwärts) bremst das Programm das Spiel aus, meistens sogar dadurch dass es einfach mehr CPU Geschwindigkeit "auffrisst" damit man die gewünschte (niedrigere) FPS Zahl erhält.

    Und jetzt die Lösung für manche Ruckel-Geplagte:
    Stellt eure FPS Zahl NICHT niedriger, sonder so hoch wie möglich ein (Aktuell meines Wissens nach 120). Also einfach 120 FPS einstellen und schon bremst FRAPS nichts mehr aus.
    Hab es selber bei mir getestet und es bringt wirklich einiges.

    Ich hoffe ich konnte ein paar Leuten helfen.
  • RE: Tipp für FRAPS-Ruckel-Geplagte

    Das kommt ganz auf denn PC an..

    Ich hab ein Gaming-PC somit kann ich alles "Ruckel-Frei" aufnehmen..

    An meinem Laptop wars wieder so dass ich mit 10 FPS gelagt habe :O

    120 bringen bei dem auch nichts..

    Vielleicht klappts ja doch bei irgendwem ^^

    MfG Sebo ^^
  • RE: Tipp für FRAPS-Ruckel-Geplagte

    Hmm das klingt nach einer netten überlegung wenn ich mir das gerade mal so durch den Kopf gehen lasse.
    Ich hab auch letzens gemerkt als ich Super Metroid test aufnahme gemacht habe mit 30 FPS hat es gerukelt wie sau. Als ich auf 60 FPS gestellt habe lief das Teil glatt wie sonst was.

    Macht jetzt auch irgendwie Sinn. Wenn das Spiel mehr FPS macht als Fraps aufnimmt wird das Spiel automatisch auf die FPS Anzahl von Fraps "getrimmt", aber wenn das Spiel eine höhöere FPS Anzahl halt als Fraps dann nimmt Fraps nur die Maximale Anzahl an FPS was das Spiel hat, kommt mir jedenfalls so vor o.o
  • RE: Tipp für FRAPS-Ruckel-Geplagte

    Ein kleiner aber netter Nebeneffekt der höheren FPS Zahl ist auch noch, dass schnellere Spielszenen VIEL flüssiger ablaufen. Bei "langsameren" Spielen wie z.B. ANNO 1404 mag das wenig bringen, aber z.B bei Rennspielen alá Drift oder DTM Race Driver ist dass dann schon sehr nützlich.
  • RE: Tipp für FRAPS-Ruckel-Geplagte

    Anzeige
    Ich habs jetzt raus:

    Wen man in Fraps alles auf 120 einstellt wird das Spiel auch so umgestellt..
    Aber, die Aufnahmedateien werden immer größer ^^

    d.h.

    3 Minuten Aufnahme mit 60 FPS: 3.90 GB
    1. 30 Minuten Aufnahme mit 120 FPS: 3.90 GB

    Habs getestet ^^
  • RE: Tipp für FRAPS-Ruckel-Geplagte

    Sebo schrieb:


    Ich habs jetzt raus:

    Wen man in Fraps alles auf 120 einstellt wird das Spiel auch so umgestellt..
    Aber, die Aufnahmedateien werden immer größer ^^

    d.h.

    3 Minuten Aufnahme mit 60 FPS: 3.90 GB
    1. 30 Minuten Aufnahme mit 120 FPS: 3.90 GB

    Habs getestet ^^


    Das Stimmt nicht ganz wenn du Fraps auf 120 FPS Einstellst kann das Spiel nicht automatisch mit 120 FPS laufen sonst könnte man ja z.b Crysis mit Grafikkarte aus 1990 mit 120 FPS laufen lassen, wenn man das Einstellt...
    Ich glaube Fraps nimmt bei einer Einstellung wie 120 FPS dann nur die Maximale Anzahl an FPS auf wie das Spiel gerade zu bieten hat.
  • RE: Tipp für FRAPS-Ruckel-Geplagte

    FerretOutOfHell schrieb:


    @ Welli Deine Information ist falsch
    FPS = Frames per Second

    Die FPS Rate gibt an wieviele Bilder pro Sekunde ausgegeben werden. Nicht wie schnell ein Spiel abläuft.


    das ist keine Information ... bei mir werden die Videos mit höherer Geschwindigkeit aufgenommen je mehr fps ich einstelle
  • RE: Tipp für FRAPS-Ruckel-Geplagte

    Da nun über 30 Tage keine Antwort mehr kam, ist hier
    [size=large]#CLOSED[/size]
    Sollte ich zu früh geschlossen haben, so genügt eine kleine PN.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen