Duke Nukem Forever LP´n?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Duke Nukem Forever LP´n?

    Anzeige
    Aloha LPF-user,
    da ich noch nicht den größten Durchblick hab, wie abgebrüht Youtube ist habe ich folgendes...Problem?...naja wohl eher prognostisches Interesse - es geht mir dabei um das Let´s Play´n von Duke Nukem Forever (DNF).
    Da der Duke allgemeinhin als Frauenheld bekannt ist und sich die story auf dieses Thema mehr oder weniger bezieht ist jetzt schon klar, dass dieses Spiel recht freizügig wird [USK 18].
    Nun zum Punkt: Let´s Playe ich nun DNF mit solchen Szenen und lade die parts wie gehabt bei yt hoch, hätte es irgendwelche Konsequenzen? - oder wäre es eher clever ein solches Spiel nicht zu LP´n?
    Denn auch wenn ich noch ein sehr neuer und unbekannter LP´er bin habe ich keine sonderlich große Lust auf nen Account-kill @ yt.

    So, ich hoffe mal, der thread ist hier auch im richtigen Bereich.

    *Gadanfordt Ende*
  • Gadanfordt schrieb:


    So, ich hoffe mal, der thread ist hier auch im richtigen Bereich.


    Leider nicht. Da es weder eine Diskussion noch ein Problem mit Hardware/Software ist. Gehört es eher in den Spam Bereich, weil man so gesehen nur sagen kann. "Ist in Ordnung" oder "Nein! Auf keinen Fall!"
    Deswegen...

    Moved to
    Spam

    EDIT: Erstmal wieder zurückgeschoben, da ich mit doch nicht ganz sicher bin -.-
    EDIT2: So, da es eine Frage bezüglich den Umgamg mit dem Freizügigen Inhalten ist, gehört es in den Bereich: Fragen und Antworten.

    Moved to
    Fragen & Antworten

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von pelgro ()

  • Hmm, also du könntest es einfach so ausprobieren, ich denke mal das deine Videos höchstens nen "Ab-18" Filter bekommen, sodass jüngere oder Leute ohne YT-Account das Video nicht mehr aufrufen können.

    Natürlich kannst du auch der Gefahr auflaufen, das jemand aus dem genannten Grund dein Video meldet und es dann gesperrt wird. (YouTube schaut nicht wirklich was nun gezeigt wird, ich hatte auch mal ein Video mit ner Frau im Bikini und es wurde gelöscht weil YouTube meinte das da Nacktheit enthalten wäre. Die sehen sich dein Video nicht an, sondern sperren einfach wenns gemeldet wird >_>)
  • zensiere deine Videos soweit das man keine Nippel (von Brüsten) und Geschlechtsteile sehen kann, dann wird Youtube deinen Acc auch nicht killen.
    denn gerade die Amerikaner (und YouTube gehört auch zu den Amis) haben riesen Probleme mit nudismus und Sex, also alles was auch nur annähernd Sexuell ist kann gesperrt werden und verstöst gegen die Comunity-Richtlinien.
    Aber wenn du Anstößiges selbst zensierst, dann gibt es mit YouTube keine Probleme wie man auch schon hier sehen kann :
    youtube.com/watch?v=jiWtdNshx7g&feature=player_embedded <--- Nippel zensiert, keine Probleme... aber immer noch der Duke

    @ Satoru
    Wiederspruch einlegen, wenn das Video nicht anstößig war, dann hätten sie es wieder frei geschaltet

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • Danke für die schnellen Antworten.
    Doch in Bezug auf die Zensur müsste beispielsweise auch an -The Witcher 2- hin und wieder der Balken rüber, wenn man eure Ratschläge befolgt, und bei etwaigen LP´s habe ich´s noch nicht gesehn, aber das nur am Rande, wir sind ja schließlich beim Duke und nicht bei Geralt. ;)

    Jetzt müsste ich nurnoch in technischer Hinsicht schaun, wo ich die schwarzen Balken herbekomme ^^

    @pelgro: Ich war mir auch sehr unschlüssig, wo genau ich den thread erstellen sollte ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gadanfordt ()

  • Hatte den selben Gedanken kurz mal gehabt als ich jetzt mit The Witcher 2 angefangen hab, da der erste Teil schon relativ freizügig war. Was soll ich sagen, sofort in den ersten 15 Minuten gab's die erste Nacktszene und ich hab einfach mal nichts zensiert -> bisher ist nichts passiert. Das Video ist öffentlich (auch u18) zu sehen und The Witcher 2 selbst hat eine Einstufung ab 16.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TukTukLP ()

  • TukTukLP schrieb:

    Hatte den selben Gedanken kurz mal gehabt als ich jetzt mit The Witcher 2 angefangen hab, da der erste Teil schon relativ freizügig war. Was soll ich sagen, sofort in den ersten 15 Minuten gab's die erste Nacktszene und ich hab einfach mal nichts zensiert -> bisher ist nichts passiert. Das Video ist öffentlich (auch u18) zu sehen und The Witcher 2 selbst hat eine Einstufung ab 16.
    Geht mir momentan (noch) genauso...abwarten =)
  • Ich weiß nicht, wie es in deinem Konto in Hinsicht auf Verwarnungen oder Strikes aussieht, aber ich würde in der Hinsicht mal vorsichtig sein. Bekanntermaßen ist YouTube vor allem in Deutschland im Bezug auf Nacktheit sehr pingelig. Ich kenne Kanäle, die allein mit 2 Videos 3 mal wegen anstößigen Inhalten gestriked wurden und somit gelöscht wurden.
    Ich rate dir zu Folgendem: Probier es erst mal aus, aber sobald YouTube auch nur den Anschein macht, Probleme bereiten zu wollen, solltest du die betroffenen Videos sofort löschen. Dann kannst du sie ja immer noch zensiert hochladen, wie es dir meine Vorredner schon empfohlen haben.

    Lg

    Yisu~

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yisuanji ()