ZSNES "keine Reaktion", wenn Aufnahme per FRAPS

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ZSNES "keine Reaktion", wenn Aufnahme per FRAPS

    Anzeige
    Hi Leute!

    Ich wollte heute den Emulator ZSNES aufnehmen per FRAPS.
    Ich habe die Auflösung auf 640x480, Vollbild und Tripple-Buffering aktiv.

    Spielen geht einfwandfrei. Nur sobald ich die Aufnahme mit FRAPS starte, meldet mir Windows sofort, dass ZSNES keine Reaktion mehr hat.

    Hat jemand einen Lösungsansatz?

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Anzeige

    Startr0b schrieb:

    ach tripple buffering hast du ja... eventuell musst du entweder eine andere version verwenden oder dein windows kommt mit der überlastung von fraps nicht klar.

    Mein PC ist mehr als gut genug dafür.

    TukTukLP schrieb:

    Hatte sowas ähnliches mal bei nem PS2 Emu, da war im Programm selbst noch was auf meine Aufnahmetaste gebindet - könnte bei Dir ja vielleicht auch der Fall sein. Sonst fällt mir da grade spontan nichts ein. :huh:

    Mh, das könnte wirklich sein. Immerhin gibts bei dem Emulator ja tausende Menüs für Tastenbelegungen. ^^ Werd ich mal ausprobieren!

    Fractura schrieb:

    Fraps hat in der Version 3.4.2 einen Fehler mit 16-Bit-Farbe welcher erst wieder in 3.4.3 gefixt wurde, hast du die aktuellste Version von Fraps unter members2.fraps.com/downloads.php ?

    Oh man, ist ja mittlerweile 3.4.4! Da seh ich, wie das an mir vorbeirinnt. Werd meins mal updaten.

    Ich probier das alles heute zuhause mal durch und meld mich dann nochmal. :)

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)