würde es was bringen wenn ich mein ram aufstocke

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Joa, irgendwie unnötig die Frage, natürlich bringt es was!

    Jenachdem wieviel RAM du drauf packst desto schneller arbeitet dein PC, also ich würds dir emphelen, da dann deine Videos auch schneller rendern ;) .

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Syvel ()

  • Anzeige
    wobei soll es etwa bringen? mehr infos, wleches betriebssystem?
    aber grundsätzlich ist das ein bereich wo ram viel bringt. würde dann aber eher direkt zu 4gb gehen (falls bislang ein 2gb rigele dirn ist). am besten den gleichen riegel nochmal kaufen

    //bei xp wird der unterschied etwas kleiner sein aber würd sich trotzdem lohnen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Belarion ()

  • erstmal würde ich schauen, wv ram dein mainboard überhaupt verarbeiten kann. ich kann nicht mehr als 2gb rein, bei dem pc hier. ausserdem ist die frage ob es sich lohnt für 1gb mehr geld auszugeben (kommt auf den preis drauf an). ich würde eher direkt auf 4gb gehen, bzw 8 falls du ein 64 bit system installieren kannst. die taktung ist auch wichtig. ddr2 oder 3? neue taktung und alte des rams?
  • DerNephias schrieb:

    32 Bit Systeme unterstützen bis 3,95gb Arbeitsspeicher alles darüber brauch 64 bit Windows
    machen wir bei nem 32bit Windoof OS doch einfach 3,25 GB draus, dann passt es =)


    Topic: bringen tut es immer was, da 2GB in der heutigen zeit einfach zu wenig sind, Ich hab auch von 2gb auf 6gb aufgestockt (gleich dazu nen 64bit OS, du hast dann eben den vorteil, dass deine auslagerungsdateien, falls der RAM voll ist, nicht mehr deine Festplatte so ewig missbrauchen. Lass dir auch nicht einreden, dass du deine Leistung steigerst, in dem du einfach 10 gb von deiner Festplatte als RAM nutzen lässt, ist der größte Humbug,

    Guck aber auch nach ob dein RAM Dualchannel unterstützt, wenn nicht kauf komplett neu, 4gb bekommste schon für rund 50 euro (ddr2) bedenke, du musst auch nachgucken welche Steckplätze du hast, ob DDR2 oder 3...die sind untereinander nicht kompatibel.
  • bei dem langsamen ram würde ich davon ausgehen, das der rechner schon ein paar jahre alt ist. deshalb würde ich (wie schon gesagt) schauen ob du überhaupt mehr als 2gb ins mainboard packen kannst.

    ansonsten würde sich 3gb lohnen, solange es nicht zu teuer ist...
  • theshadowkiller95 schrieb:

    Ja ich wolte mal fragen ob es was bringen würde wenn ich mein ram von 2gb auf 3gb erweitere

    Mit ziemlicher Sicherheit wird dein PC dadurch sehr viel langsamer sein!

    Grund:
    Du hast wahrscheinlich 2x 1 GB verbaut. Beide Riegel laufen dann im Dual-Channel-Betrieb.
    Fügst du nun einen dritten Riegel hinzu, ist dieser Betrieb nicht mehr vorhanden, welcher die Leistung stark steigert.
    Und ich denke nicht, dass dein Board Tripple-Channel unterstützt.

    Also wenn dann von 2 auf 4 GB, wird halt nur circa 3,5 GB genutzt, aber damit musst du leben.

    Trotzdem mehr Infos.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Trollwut schrieb:

    theshadowkiller95 schrieb:

    Ja ich wolte mal fragen ob es was bringen würde wenn ich mein ram von 2gb auf 3gb erweitere

    Mit ziemlicher Sicherheit wird dein PC dadurch sehr viel langsamer sein!

    Grund:
    Du hast wahrscheinlich 2x 1 GB verbaut. Beide Riegel laufen dann im Dual-Channel-Betrieb.
    Fügst du nun einen dritten Riegel hinzu, ist dieser Betrieb nicht mehr vorhanden, welcher die Leistung stark steigert.
    Und ich denke nicht, dass dein Board Tripple-Channel unterstützt.

    Also wenn dann von 2 auf 4 GB, wird halt nur circa 3,5 GB genutzt, aber damit musst du leben.

    Trotzdem mehr Infos.
    Der Dualchannel ist trotzdem vorhanden, nur wird eben nicht der neue mit einbezogen, schneller wird er trotzdem.

    du kannst ja auch 2x 1gb Dual reinhauen + 2x 2GB dual, die laufen jeweils mit einander im Dual, die Leistung is auch gesteigert. Vergleichsweise läuft es natürlich nicht so schnell als wenn es Triplechannel wär, jedoch trotzdem schneller.
  • also mein computer ist 6 jahre alt hab denn immer aufgerüstet mit cpu grafikkarte ram
    meine ersten sachen die drin waren sind 512 mb ram eine ati 1150 xt oder so und den amd 3500 2ghz
    jetzt hab ich denn amd 5200 x2 2,7 ghz 2 gb ram der 512 ram ist drausen weil der ne andere marke hat oder so
    und meine grafikkarte ist eine ati hd 4350 512 mb low end

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von theshadowkiller95 ()

  • Der Unterschied zwischen Single- und Dual-Channel ist sehr viel geringer als manche hier meinen. Einzig bei großen Dateimengen wie z.B. beim Laden eines Levels in Crysis bringt einem Dual-Channel das ein- oder andere Sekündchen.
    Wer mir einen Benchmark zeigt, der mich vom Gegenteil überzeugen kann: Gerne! :)

    Zum Thema selbst: Das Aufstocken von 2 auf 3gb bringt eigentlich nur dann etwas, wenn dein PC an sich modern genug ist, um Anwendungen, die auch mehr als 2gb Arbeitsspeicher effektiv nutzen können, flüssig berechnen zu können.
    Auf gut Deutsch: Wenn dein PC Crysis nur Ruckelig darstellen kann, hilft 1gb RAM mehr auch nicht mehr.
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold
  • Der CPU ist noch völlig in Ordnung.
    Solltest dir langsam Überlegen n neues Mainboard zuholen und Grafikarte ( Ram auch auf jedenfall) musst ma gucken, die ati 5770 is momentan im preis stark gesunken, kostet nur noch 110-120 ( is von saphire, aber überhaupt nichts dran auszusetzen).
  • ich kan crysis 1 auf der auflösung 1366x768 meine höchste spieln mit den grafikeinstellungen auf mittel
    medal of honor kann ich auf der auflösung 1024x768 spieln und auf der grafikeinstellung auf hoch aber die schatten sind auf low
    call of duty 6 kann ich auf mit der höchsten auflösung spieln und mit der grafikkeinstellung extra,hoch,hoch spieln
  • @mythox
    momentan stark gesunken? die hd5770 kostet schon länger um die 95€ und die sapphire steht zurzeit bei 90€. wäre aber definitiv ne gute wahl.
    stark gesunken von sapphire für 110 ist die hd 5850. aber darum ist die auch fast überall ausverkauft.
    bevor aber weitere vorschläge kommen, netzteil (mit marke) bitte