Fraps Aufnahmedateien

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fraps Aufnahmedateien

    Anzeige
    Hi Leute,
    ich wollte mal eine Frage über Fraps los werden da diese mir schon unter den Nägeln brennt.
    Mir ist bewusst, dass Fraps immer 3,90GB Dateien erstellt.
    Aber mir ist durch die Aufnahme von meinen zweiten Let's Play aufgefallen, dass diese ca 4GB nichts mit der Videolänge zu tun haben.
    Hier zur Frage:
    Hängt die Videolänge von dem Spiel bzw der Spielqualität ab oder gibt es sogar eine Möglichkeit Fraps dazu zu zwingen diese 4GB Dateien länger zu machen. Beispiel: bei meinem ersten Let's Play haben 4GB ca 6-8 Minuten ergeben haben die 4GB bei meinem zweiten Let's Play nur lächerliche 3 Minuten. Sprich jeder Part hat 15 Minuten. 3x5=15 Es sind also fünf 4GB Dateien in Camtasia was recht viel ist(20GB). Was mein Problem ist, ist dass die Videos am Ende nicht mehr nur zwischen 40 bis 100MB haben sondern dass sie jetzt 150 bis 250MB haben was wiederrum zu einer erhöhten Uploadzeit führt. Diese Zeit habe ich aber nicht immer...
    Kann mir jemand helfen?

    MfG Kyouki

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LPerKyouki ()

  • liegt vor allem an der auflösung. in geringerem maße auch an der komplexität des videomaterials.
    über 4gb geht nicht, sehe aber auch das problem nicht.
    und die endvideogröße hängt natürlich ebenfalls von der auflösung (weniger) und der komplexität (mehr) ab (eine geichbleibende quali vorrausgesetzt)

    übrigens bei hohen auflösungen halten die 4gb nichtmal ne minute...
    und selbst 250mb sind für ein 15min video nicht besonders viel.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Belarion ()

  • Öhm kommt drauf an. Beispielsweise wenn du eine höhere AUflösung hast, wird mehr Bildmaterial reingesteckt.

    Was noch sein könnte ist, dass dein neues Spiel weitaus mehr Farben hat und sich mehr am Bildschirm bewegt. Dateien von "Eufloria" bleiben recht klein, da sich kaum im Bild was rührt und wenn, dann ist es weiß. Dahingegen beispielsweise Mass Effect recht viele Szenenwechsel hat und weitaus mehr Farben.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Du kannst Fraps dazu bringen die dateien Größer als 3,9gb zu schreiben indem du eine Externe Festplatte nutzt die auf NTFS formatiert ist. Allerdings haben manche Videobearbeitungsprogramme probleme mit so großen Dateien, so das die dann hinterher womöglich fürn ***** sind.
    Einen unterschied macht es auch in welcher Auflösung du aufnimmst, wenn ich zB mein PS3 Projekt aufnehme und das Fenster zum Spielen Größer mache nimmt Fraps auch in der Größeren Auflösung des Fensters auf dementsprechend wird die Datei Größer und dann sind auch die 3,9gb schneller erreicht als vorher.
    Unterschiede machts auch ob du Fraps sagt es soll nur Half Size aufnehmen dann halbiert es die aufgenommene Auflösung zB von 720p auf 360p
    Auch hängt es davon ab ob in dem Spiel viel von statten geht, ein 3D Spiel erreicht die 3,9gb schneller als ein 2D Spiel

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerNephias ()

  • Anzeige

    Trollwut schrieb:

    Was noch sein könnte ist, dass dein neues Spiel weitaus mehr Farben hat und sich mehr am Bildschirm bewegt. Dateien von "Eufloria" bleiben recht klein, da sich kaum im Bild was rührt und wenn, dann ist es weiß. Dahingegen beispielsweise Mass Effect recht viele Szenenwechsel hat und weitaus mehr Farben.

    Also ich hatte als erstes Projekt Assassins Creed I und jetzt momentan Rayman 3 Hoodlum Havoc.
  • DerNephias schrieb:

    Du kannst Fraps dazu bringen die dateien Größer als 3,9gb zu schreiben indem du eine Externe Festplatte nutzt die auf NTFS formatiert ist.

    Blödsinn. Die Dateigröße hat nix mit dem Dateisystem zu tun. Ja NFTS kann im Gegensatz zu FAT32 Dateien > 4gb verwalten. Das Fraps nach 3,9gb teilt liegt aber am Avi 1.0 Standard. Würde NFTS ausreichen würde wohl der großteil des Forums keine Größenbeschränkung haben, da sicher fast alle NFTS-formatierte Festplatten benutzen