Https verbindung?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Https verbindung?

    Anzeige
    Ja, leute.
    Ich wollte mal wieder diesen Bereich missbrauchen, um zu fragen ob es die möglichkeit einer HTTPS verbindung gibt oder ob sowas problemlos einrichtbar wäre. Fände es nämlich ganz schön auch mal unterwegs ins LPF zu schauen. Das Wars auch schon wieder.

    Gruß
  • Vor was hast du denn unterwegs Angst?

    HTTPS schützt dich ja größtenfalls nur, falls eine HTTP-Übertragung abgehorcht wird. Ich würde mir an fremden PCs lieber wegen Passwortspeicherfunktionen oder Keyloggern Sorgen machen. :)

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Anzeige
    Für das LPF ne https Verbindung?... Ernsthaft? Für irgendwelche Bankseiten, Amazon etc. kann ichs ja noch verstehen, aber fürs LPF?
    1.) Wer würde einen randommäßigen User hacken, wenn dann nen Mod oder Admin.
    2.) Was bringt es im LPF einen User zu hacken? Identitätsklau? Meiner Meinung nach zu viel Aufwand dafür...
  • HTTPS ist nicht ohne Grund kein Standart.
    Es kann teuer werden es einzurichten, von dem erforderlichen know-how ganz zu schweigen.

    Für ein Forum wie dieses eigentlich unnötig, wenn du wirklich Angst vor öffentlichem W-Lan hast dann hol dir einfach ein gutes Rundumpaket.

    Z.B Kaspersky(gibts für 10 € bei ebay) or whatever (gibt ja genug auf dem Markt), google nach den besten Einstellungen und schon bist du sicher.

    mfg
    Dimortii
  • Dimortii schrieb:

    Für ein Forum wie dieses eigentlich unnötig, wenn du wirklich Angst vor öffentlichem W-Lan hast dann hol dir einfach ein gutes Rundumpaket.

    Z.B Kaspersky(gibts für 10 € bei ebay) or whatever (gibt ja genug auf dem Markt), google nach den besten Einstellungen und schon bist du sicher.


    so so. und wie soll mir Kaspersky dabei helfen, wenn jemand mit wireshark oder ähnlichem im Wlan sitzt und die packete scannt?
  • Bedenke auch, dass HTTPS meiner Erfahrung nach nicht allzu schnell ist.
    Für k4 würde es sich schlichtweg nicht lohnen, nur weil mal eben ein paar User unterwegs ihren LPF Drang befriedigen wollen, außerdem sitzt nicht hinter jeder Ecke ein Fiesling, der dein WLAN-Network bespitzelt. ;)
    #1 (Shinigami) -- Let's Play Bound By Flame #53 Irrwege und starke Gegner
    --
    (Dieses Video ist Teil einer Community-Aktion:
    Komm in meine Signatur)
  • Ich persönlich finde die Idee mit Https sehr Gut.
    1. Finde ich sollte es sowieso Standard sein, da ein Scriptkiddie mit sniffer evtl, PW + Username auslesen kann,
    und wenn diese Kombination bei mehreren Sachen Verwendung hat wird es unangenehm.

    2. Frist es keine Leistung, zumindest nicht auf dem Niveau des LPF (vllt ab ein paar 1000 anfragen pro Sekunde)

    3.Zertifikate kann man sich selber ausstellen, kriegt nur nach Browser eine Warnung, die sich aber für die Zukunft vermeiden lässt

    4. Geschwindigkeitsverluste treten auch nicht merklich auf. Die benötigte Bandbreite verändert sich nicht wesentlich.
    Außerdem reicht es ja nur die Schützenswerten Sache zu sichern. Login usw... Es würde ja vllt schon reichen das das PW + Username
    nicht in Klartext übertragen wird. Wird es das überhaupt?

    Die Einrichtung (Serverseitig), ist eventuell wirklich ein Problem. Gibt es für die Forensoftware vllt ein Plugin?
    Oder vllt kennt sich der Admin selber damit aus?