Problem mit PanaX

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit PanaX

    Anzeige
    Hey Leute,
    ich hab mal wieder ein Problem, diesmal mit PanaX.
    Nun, ich fass mich kurz. Die Dateien sind alle da, es startet auch. Klicke ich allerdings auf Record, erscheint zunächst die Meldung "Aufnahme konnte nicht gestartet werden.". Klicke ich diese Fehlermeldung weg und erneut auf Record, kommt nur noch "E/A Fehler 103".
    i52.tinypic.com/e6olf9.jpg

    Noch dazu zu sagen wäre: Wenn ich nur Mikrofon auswähl, funktioniert die Sache, wenn ich nur Stereomix auswähle nicht.
    Betriebssystem: Windows 7 64-bit

    Gruß Schdoebsl
    #1 (Shinigami) -- Let's Play Bound By Flame #53 Irrwege und starke Gegner
    --
    (Dieses Video ist Teil einer Community-Aktion:
    Komm in meine Signatur)
  • hab das selbe problem, wenn ich 2 oder mehr eingänge auswähle. bei einem gehts.
    glaube generell, ist das programm relativ schlampig programmiert

    vll versucht er bei dir in ein schreib geschütztes direktory zu schreiben. mal prüfen und als admin starten

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kiina ()

  • Ne, hilft alles nix.
    Anscheinend bin ich zum Glück nicht allein mit meinem Problem.
    An der Situation hat sich aber nichts geändert.

    Nachtrag: Ich hab 'ne Realtek HD Audio Onboard Soundkarte. Nur mal so als Anmerkung.
    #1 (Shinigami) -- Let's Play Bound By Flame #53 Irrwege und starke Gegner
    --
    (Dieses Video ist Teil einer Community-Aktion:
    Komm in meine Signatur)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schdoebsl ()

  • Anzeige

    Sacaldur schrieb:

    an mangelnder Schreibberechtigung kann es nicht liegen, da beide Audiodateien im gleichen Ordner abgelegt werden


    dennoch, ist es eine fehlermeldung bei delphi, die bei schreib/lese problemen auftritt. da der entwickler delphi kann, geh ich davon aus, das es darin gecoded ist. ich habe leider keine ahnung, wie die source vom programm aussieht. vll versucht sie auch von der soundkarte selber zu capturn, bekommt aber keine value zurück, da die realtek hd onboard soundkarte das ganze denied.

    habe nämlich auch eine realtek HD audio onboard karte (sogar ohne stereo mix) und dieser pc ist der einzige mit dem problem (bei den soundmax dingern gehts)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kiina ()

  • woran mich das erinnert:
    es gibt bei den Geräteinstellungen der Aufnahmegeräte unter "Erweitert" 2 Einstellungen:
    • Anwendungen haben alleinige Kontrolle über das Gerät
    • Anwendungen im exklusiven Modus haben Priorität

    probier einfach mal, die beiden Einstellungen zu verändern und guck, ob es funktioniert

    ich hatte bis vor kurzem auf meinem neuen Rechner auch kein Aufnahmegerät "Stereomix", bis ich es aktiviert habe (in der Liste der Geräte Rechtsklick, deaktivierte anzeigen und evtl. Stereomix aktivieren, wenn es dann da ist)
  • Sacaldur schrieb:

    Anwendungen haben alleinige Kontrolle über das Gerät
    Anwendungen im exklusiven Modus haben Priorität


    wo bitte soll diese funktion sein O.o


    ich hatte bis vor kurzem auf meinem neuen Rechner auch kein Aufnahmegerät "Stereomix", bis ich es aktiviert habe (in der Liste der Geräte Rechtsklick, deaktivierte anzeigen und evtl. Stereomix aktivieren, wenn es dann da ist)


    naja, blöd bin ich auch nicht. zumal google dazu min 10000000 ergebnisse ausspuckt
  • unter der Liste der Aufnahmegeräte
    Eigenschaften des jeweiligen Geräts
    Tab/Reiter "Erweitert"
    allerdings kann es sein, dass die entsprechenden Dialoge erst ab Windows Vista so aufgebaut sind (und unter XP anders aussehen oder nicht vorhanden sind)

    bei mir habe ich die beiden Optionen unter allen Aufnahmegeräten gefunden, die aktiv und angeschlossen sind


    ich hatte auch schon auf meinem Laptop Geräte aktiviert/deaktiviert und bin dennoch erst jetzt darauf gekommen...