Suche gute Grafikkarte für bis zu 65 €

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche gute Grafikkarte für bis zu 65 €

    Anzeige
    Hallo liebe Leute :P,
    Ich suche eigentlich nur eine Grafikkarte für bis zu 65€ Euro damit ich meine jetzige los werde.. Ist soagr nichtmal Grafikkarte sondern nur ein Chip.. Onboard Natürlich -.-. Der PC ist'n Packard Bell iMedia ausm ProMarkt, mir ist vor'n paar Monaten der Laptopbildschirm kaputt gegangen.. danach ging nixhts mehr auch nicht mit dem Externen Bildschirm.. naja schnell Rechner gekauft.. nicht auf GraKa geachtet..

    Würde mich sehr um Hilfe freuen da ich ziemlich ratlos bin :/.
  • du gibst uns keine infos zu netzteil und mainboard. juhu, auf gut glück sachen empfehlen.

    gh.de/a495425.html
    gh.de/a567222.html

    dir soltle aber bewusst sein, dass die leistung direkt mit dem preis zusammen hängt und der ist sehr weit unten. erwarte also nicht allzu viel von den karten. aber dann wiederum kaufst du ja auch mal eben schnell einen computer ohne auf die verbauten teile zu achten...
  • Anzeige
    die frage ist ob die passen. die iMedia dinger sehen sehr klein aus. wenn du pech hast, ist da nicht genug platz für ne graka
    btw kauft man einen neuen rechner nicht mal schnell :D (zumindest wenn man schlau ist ;)

    auch die angaben auf der hersteller seite sind genial: Legales Windows® 7 Home Premium
    wie, keine illegalen windows versionen dabei?^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kiina ()

  • Erstma ldanke schonmal für die Tipps ;)

    Ja die Leistung bleibt unten.. ich spiel ja auch mehr PS3. .aber ich mein.. CS:S mit mehr als 10 FPS sollte doch schon drin sein.. oder? ;)
    Selbst Mineraft laggt.. PCI-E slot ist frei, beide sogar :P
    Ich will nicht die allerbesten Spiele auf dem PC spielen aber wie gesagt.. bei CS:S 10 FPS?! da hatte mein Laptop sogar mehr.. btw ich spiel schon auf niedrigsten Einstellungen, tut mir leid für die Schlechte Informationsfreigabe im Ersten Post.

    Teschnische Daten..?!
    CPU Typ : DualCore AMD Athlon II X2 220, 2567 MHz
    4 GB RAM
    500 GB Festplatte
    Für's Netzteil müsst ich ihn nochmal aufmachen..aber ist glaub ich ein Standart teil mit 350 Watt..

    Kiina schrieb:



    auch die angaben auf der hersteller seite sind genial: Legales Windows® 7 Home Premium
    wie, keine illegalen windows versionen dabei?^^
    Der PC auf der Hersteller-Seite ist aber nicht meiner ;) Hab nochmals nen älteren.. wie gesagt war ein Notkauf und zu viel will ich in den nicht investieren deswegen die Schmerzgrenze bei 65 € ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von iNsame ()

  • Du kriegst keine gute grafikkarte für 65€ höchstens gebraucht von ebay normalerweise fangen die "guten" erst bei 150€ an (so was wie ATI RADEON HD 5870).
    Highend Grafikkarten kriegst du ab 400€.Für 65€ kriegst du ne ATI HD 4650 hatte ich auch mal kannst damit bis Call of Duty Modern Warfare 2 auf high spielen (manche maps auf very high wenn nicht soviele particle effects da sind). Allerdings wirst du damit die Spiele die dieses Jahr rauskommen nur bedingt genießen können, da diese Grafikkarte nicht mehr die neuste ist. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    mfG elconstie

    edit: ist das ein Laptop was du dier gekauft hast? Wenn ja kannst du das knicken, da bei 98% aller Laptops die Graka nicht austauschbar ist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von elconstie ()

  • 3,5V steht drauf, Netzteil neu kafen dürft auch kein Problem sein. aber 65 € für ne GraKa reichen für den Schrottrechner ;)

    Also ich sag's nochmal : Die neusten Spiele, spiele ich auf der PS3 :)

    €: Nein is kein Laptop.. nie mehr Laptop -.- vll für Reisen aber dazu hab ich mein Samsung Galaxy zum Surfen..

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von iNsame ()