Einstellungen für verkleinerung unkomprimierter Frapsdateien

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Einstellungen für verkleinerung unkomprimierter Frapsdateien

    Anzeige
    So, ich hab seit schon was längerem vor mit dem Let's Playen anzufangen hab mir dann auch Fraps & Sony Vegas gekauft. Jetz wollt ich heute mal anfangen mit dem Aufnehmen vom Spiel 'S4 League', seh ich mir nach ca. 20 Minuten den Ordner an wo meine Frapsdateien drin sein sollen. Was fällt mir auf? Die Dateien sind mit einer Größe von 3.98GB zwischen 3-5 Minuten lang. Aber eigentlich wollte ich ja ca. 10Minuten Part's haben. Gibt es vielleicht Einstellungen von Fraps oder S4 League auf die ich achten sollte, so dass Parts mit einer Länge von 10Minuten raußkommen oder muss ich mich damit abfinden das ich diese ganzen kleinen Parts zusammenschneiden muss, da Fraps schließlich nachdem die Datei eine Größe von 3.98GB erreicht hat, automatisch eine weitere erstellen muss, und meine Kommentare möglicherweise dadurch teilweise unterbrochen werden.

    SuFu benutzt allerdings nichts passendes gefunden
    Freue mich über Antworten :)
  • Am besten du stellst bei den Rendersettings Varibale Bitrate ein.


    Im Schnittprogramm:
    Für 720p müssten das für die Zielbitrate 6 Mbit/s (oder heißt auch oft durchschnittliche Bitrate) sein und bei maximaler Bitrate 10 Mbit/s

    Bei Fraps am besten um die 30 FPS einstellen viel mehr ist überflüssig und saugt nur Leistung und den Hacken bei "lock framerate" rausmachen, weil das ruckelt
    meiens Wissens nur unnötig und zwingt das Spiel glaube ich auf die Bilderrate zu gehen.

    Am besten in den hjeweiligen Spielen 1280x720 oder 1920x1080 als Auflösung einstellen (kommt drauf an welche Auflösugn du dann nachher haben willst ist ja klar).

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OverDev ()

  • die sufu hat nichts ergeben? glaub ich dir nicht, da jeden tag so ein thread kommt O.o

    die parts zusammenschneiden ist doch kein aufwand. rendern musst du eh :D und den schnitt sieht man nicht. also keine angst, du wirst nicht unterbrochen. einfach die videos in der timeline aneinanderreihen

    @overdev: hast du den beitrag überhaupt gelesen O.o

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kiina ()

  • Kiina schrieb:

    die sufu hat nichts ergeben?

    Jup hat sie nicht, oder ich hab vielleicht einfach nur falsch gesucht..^^, hab eben noch einen ähnlichen Thread gefunden allerdings hat der mir auch nicht wirklich weiter geholfen.




    @overdev werds gleich mal ausprobieren und editiere dann mein Ergebnis :)

    edit: öhm joa ähnliche Einstellungen hat ich bereits geholfen hats also nicht viel.xD Dann schau ich mal ob ich wirklich keine Schnitte oder so beim zusammenfügen der Videos sehe oder die stimme irgendwie abbricht <-Das allerdings erst später oder morgen, ich muss jetzt erstmal Weg.

    edit2: Mir fällt grad auf das die parts plötzlich 7-9minuten lang werden,somit ist mein problem gelöst xD danke euch für die antworten^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RiseXe ()