Content Treffer ohne Maßnahmen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Content Treffer ohne Maßnahmen

    Anzeige
    Also ich hab mich hier im Forum und Google schon ein wenig informiert aber komm zu keiner eindeutigen Lösung ...

    Ich habe bei diesem Video einen "Content-Treffer":
    youtube.com/watch?v=WcdUxhwIkrQ
    "Treffer für die Inhalte Dritter. Urheberrechtsinformationen anzeigen. "

    Dort drin steht:
    Einheit: IMG Media UK Content-Typ: Visueller Content
    Was kann ich tun?
    Du musst keine Maßnahmen ergreifen. Dein Video ist immer noch weltweit verfügbar. Manchmal können Anzeigen neben deinem Video angezeigt werden.

    Aber soll ich wirklich nichts tun? Hab dabei ein mulmiges Gefühl, wenn ich es einfach stehen lasse. Kann bei weiteres Treffern (zb im Laufe dieses LPs) mein Acc gesperrt werden oder wird da jetzt nur Werbung geschatet? Im Forum und Google hatte ich nur Fälle, wo das Video in manchen Ländern gesperrt wurde, aber meins ist weiterhin überall verfügbar. Liegt es am Intro der im ersten Part mit drin ist, weil Musik verwende ich in keins meiner Videos?

    Kann ich ausserdem dagegen Einspruch erheben unter Verwendung dieser Klausel?

    Faire Verwendung/Faires Handeln

    Wenn du der Meinung bist, dass deine Verwendung nach den geltenden Gesetzen den rechtlichen Anforderungen für eine Ausnahme vom Urheberrecht genügt, kannst du Einspruch gegen den Anspruch erheben.


    Danke schonmal für die Hilfe :thumbsup:


    edit:

    In meiner Kontoverwaltung ist auch nichts angezeigt:
    Kontostatus: Urheberrecht
    Alles in Ordnung in deinem Konto.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von THC ()

  • THC schrieb:

    Aber soll ich wirklich nichts tun? Hab dabei ein mulmiges Gefühl, wenn ich es einfach stehen lasse.
    Also ich habe auf meinem "Brick-Film Kanal" nichts getan und es ist nach einer gewissen Zeit verschwunden aber dazu muss ich sagen dass mein Video was betroffen war heute 52.000 klicks hat.

    THC schrieb:

    Kann ich ausserdem dagegen Einspruch erheben unter Verwendung dieser Klausel?
    Es steht doch wenn du auf Urheberrechtsinformationen da dass du Einspruch erheben kannst wenn du 100% sicher bist.
  • Anzeige
    Content treffer bedeutet einfach nur das YouTube allen anzeigt was der content dritter in deinem video ist.
    Du wirst keine Probleme haben solang niemand dein Video reported (aber das gibt für jedes Video mit fast jeglichem Inhalt) also generell erstmal gar nichts schlimmes.
  • Ich hab mittlerweile etwa 20 Treffer und einige davon schon seit fast einem Jahr.
    Da passiert in der Regel absolut gar nichts.
    Das einzige, was passieren kann ist, dass der Urheberrechtsbesitzer seine Bestimmungen ändert und verschärft. Mir ist allerdings noch kein Fall bekannt, in dem das eingetreten wäre.
    Kann dir also herzlich egal sein.

    Lg

    Yisu~
  • Ich selbst habe in einem meiner Parts von Desert Nightmare einen Treffer.

    Mit so einem "mini Treffer" passiert dir rein garnichts, selbst wenn du 50 davon hast.
    Youtube darf sich in diesem Video lediglich die Rechte rausnehmen Werbung einzublenden, auf den Content aufmerksam zu machen, etc.

    Ausschliesslich die "großen Treffer" sind gefährlich, also Jene bei Denen dein Video in Deutschland gesperrt wird.
    Wenn davon mehrere auf deinem Kanal existieren, hat das meist die löschung des Accounts zufolge.


    In deinem Fall kann man also beruhigt sein - Dir passiert rein Garnichts.
  • Deutschlandsperrung ist auch nur ein Content-ID Treffer und wenn ein Video in DE gesperrt ist liegt es halt an fehlender GEMA Lizenz seitens Youtube.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Ein Content-ID Treffer löschen, wo der Urheber nicht mal eine Maßnahme angestrebt hat?

    Das wäre leicht unnötig.

    Selbst wenn man manche Musik aus Audioswap verwendet, erhält man Content-ID Treffer. (sehr oft diese i-tunes Werbung Dinger)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Passieren wird dir nichts, löschen musst du es auch nicht, aber dir wird (wenn du sie denn hast) die Lizenz genommen über 15 Minuten aufzunehmen. Das kannst du erst dann wieder wenn du das Video gelöscht hast.

    Sehr ärgerlich, denn mir ist das mit meinem zweiten Duke Nukem Video passieren =/
  • Aber nur bei bestimmten Content Treffern.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Genau, nur bei größeren Content ID Treffern, nämlich die Videos, die in einigen/allen Ländern gesperrt werden. Aber dann kann man es immer noch seperat löschen und man bekommt die 15Min-Beschränkung wieder weggemacht (war zumindest bei mir so)

    Und ansonste muss man wirklich nix löschen. Es ist doch nur ein Hinweis. Und wenn Werbung neben deinem Video geschaltet wird, zB bei EA, dann kannst du davon ausgehen, dass EA dein Video duldet, schließert flimmert ein Werbefilmchen von ihnen an der Seite. Genauso werden Lieder geduldet, wenn untendrunter ein 'Jetzt bei Itune herunterladen' Link erscheint... Das sind alles Werbemaßnahmen, die vom Eigentümer festgelegt wurden, also werden die nen Teufel tun, und deine Videos löschen lassen - Wäre ja weniger Werbung ^^

    Und selbst wenn nichts eingeblendet wird, isses auch nicht bedenklich. Wie schon von Youtube erwähnt: Du musst keine Maßnahmen ergreifen. Und du solltest auch keinen Widerspruch in solchen Fällen einlegen. Denn schließlich gehört es dir ja wirklich nicht, was du zeigst. und die Toleranz der jeweiligen Eigentümer, die dein Video eh online lassen, sollte man mit solchen Aktionen echt nicht nerven.
  • Wolverous schrieb:

    Passieren wird dir nichts, löschen musst du es auch nicht, aber dir wird (wenn du sie denn hast) die Lizenz genommen über 15 Minuten aufzunehmen. Das kannst du erst dann wieder wenn du das Video gelöscht hast.

    Sehr ärgerlich, denn mir ist das mit meinem zweiten Duke Nukem Video passieren =/



    Falsch. Ich hab seit 9 Monaten solch einen Treffer und kann immernoch über 15 Minuten lange Videos hochladen.
  • Wie sich die Gerüchte mit der Freischaltung hartnäckig halten können....
    Youtube hat ohne groß zu Wählen die Freischaltung verteilt, und Sortiert anscheinend mit der Hand aus, wer die Freischaltung behält und wem sie genommen wird... an eine Automatik glaube ich nicht, sonst hätten gerade die Großen LPer die Freischaltung behalten können... und Contenttreffer können auch nicht schuld sein, denn Trotz Contenttreffer haben viele die Freischaltung behalten können (einschließlich mir), und andere ohne Contenttreffer haben sie Verloren....also wieder keine Automatik (oder wir verstehen sie nicht)
    Fakt ist zwar, das einige die Freischaltung bekommen haben, nachdem sie die Videos mit Contenttreffern gelöscht hatten, aber trotzdem ist es keine Garantie das die Freischaltung dann auch wirklich kommt.
    Genauso wie die Leute mit Contenttreffern und Freischaltung, nicht unbedingt ihre Freischaltung verlieren müssen.
    niemand kann wirklich sagen, wie Youtube auswählt, also hört bitte mit den Gerüchten auf.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • Ich habe jetzt 2 Treffer von IMG Media UK und habe mich etwas über diese "Firma" erkundigt, die begehen Copytight Betrug. Ihnen gehört nichts von den Spielen, sie machen das nur um Geld zu verdienen, youtube soll darüber auch bescheid wissen aber unternommen haben sie bis jetzt immer noch nichts. Es gibt anscheinend mehrere Leute die so Geld verdienen wollen. Also passieren dürfte nichts wenn so gar youtube bescheid weiß.
  • So, habe gegen den einen Mini-Treffer Einspruch eingelegt, und bin jetzt absolut Legal auf Youtube unterwegs - kein einziger Treffer mehr in meinen Videos.

    Aber kann es sein, dass man bei Treffern Werbung auf seinen Channel bekommt ?
    Ich sehe oft bei Lp-Kollegen von mir, das über ihrer Videoliste Werbung ist.

    Oder was ist das für Werbung ?
    Mich stört sie sehr.