Suche PC-Boxen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche PC-Boxen

    Anzeige
    Hallo,
    Ich bin derzeit auf der Suche nach relativ günstigen Boxen für meinen PC. Ich selber habe von der Materie Boxen kaum Ahnung, da ich selbst nie teure gekauft habe (Ich habe noch diese beiden alten weißen Microsoftboxen).
    Sie sollten einen guten Klang bieten und auch vernünftigen Bass (Kein Fakevibrationsbass...gibs das bei Boxen?).

    Und noch was optionales: Ich würde die Boxen bei einer Vernanstaltung bei der ich Musik mache nutzen wollen. Der Raum is ca. 60m² groß. Man sollte überall einen guten Klang hören und natürlich auch laut genug.
    Ich wäre bereit bis zu 100€ auszugeben (wenig für sowas?),ich nehme jedoch an das das für gute Ware sehr wenig ist. Im extremen Fall könnt ich noch 50 draufpacken, aber ungern.

    Hoffe auf gute Vorschläge und bedanke mich jetzt schon :)
    Gruß Hervey
  • amazon.de/Edifier-EDI-C2PLUS-C…MA10V&colid=2CQKDOOH77A8S
    amazon.de/Behringer-MS16-Stere…AEGUA&colid=2CQKDOOH77A8S
    sind Empfehlenswerte Boxen in der Preislage, aber einen 60m² großen Raum sollte man damit nicht beschallen, aber einen sehr guten klang haben beide geposteten Systeme.
    und ich glaube auch nicht das das unter 300€ geht, denn meist sind ja auch Leute im Raum und die Musik soll ja lauter sein als diese Leute, was nur mit Angemessenen Wattzahlen geht, also richtiger Verstärker und richtige große Lautsprecher, die auch das nötige Volumen haben.... und nicht normale klein-Lautsprecher von PCs.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • Das hast du wohl Recht. Aber nehmen wir an ich nehme jetzt die Behringer für nur 45€ und würde dazu extra nen Verstärker bestellen. Ginge das? Ich muss dazu sagen das es nur als Nebenmusik auf einer Goldhochzeit läuft und nicht extrem laut sein muss.
    Kannst du, wenn es denn geht, mir einen guten Verstärker empfehlen?
  • Beide Sets haben schon ihren eigenen Verstärker, also würde das nichts Bringen.
    aber wenn du wirklich mit diesen Lautsprechern beschallen willst, wäre das Edifier Set besser bzw tauglicher, da es durch den Sub ausgeglichener ist und einen etwas größeren Pegel erlaubt (die Gäste werden es lieben).

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • Anzeige
    Ich lasse mich noch von der geringen Grösse der Edifier täuschen. Sie wirken sehr klein und ich habe meine Zweifel das sie einen Raum einigermaßen beschallen können. Gibt es eine Möglichkeit den Sound der Ediffiert mit Zusatzhardware nochmals zu pushen?
  • du lässt dich von einem Bildchen Täuschen ?
    :D

    Die Behringer sehen auf dem Bild zwar viel größer aus, sind es in Wirklichkeit nur ein wenig....
    Maße Edifier: 2x (9 cm x 13.7 cm x 18.1 cm) Subwoofer : 24.6 cm x 27.1 cm x 25.2 cm Verstärker : 7.2 cm x 21.3 cm x 22.3 cm
    Maße Behringer: 2x (15.0x14.0x24.1 cm)
    bei den behringer sind die Sateliten zwar etwas Größer (nicht viel wohl gemerkt), aber sie haben ja auch keinen Sub zur Unterstützung,
    was den Edifier gekonnt stärker macht und mit größeren Lautstärkepegel, bei immer noch hervorragenden Sound, belohnt.

    wieso sollte man das gut ausgewogene Edifier System puschen wollen ? wenn es doch schon seinen perfekt abgestimmten Verstärker dabei hat und sogar noch mit liefert !
    Das wäre wie Perlen vor die Säue

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • Ich sagte ja ich habe von sowas nicht viel Ahnung :D Dachte man kann alles irgendwie "verbessern". Werde dann wohl zum Edifier greifen, oder gibt es Alternativen im sagen wir 120-150€ Bereich die das Sounderlebniss nochmal deutlich steigern?So dann habe ich dich genug genervt :) vielen Dank für deine Hilfe