3D + 2D Monitor mit "gleichem Bild"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 3D + 2D Monitor mit "gleichem Bild"

    Anzeige
    Hey,

    noch eine Frage am heutigen Tag :)

    Also:
    Ist es möglich, wenn man Nvidia 3D Vision benutzt, einen zusätzlichen 2D Monitor anzuschließen, der das gleiche Bild, das am 3D Monitor in 3D läuft, in 2D zeigt?
    Hintergrund ist der:
    Wenn man beim Aufnehmen von LPs das 3D aktiviert, wird das aufgenommene Video logischerweise unscharf, da es in 2D aufgenommen/gerendert wird, oder nicht?
    Man könnte, falls das möglich ist, also am 2D Monitor aufnehmen und gleichzeitig im vollen 3D-Genuss zocken :D
    Ist das möglich?

    Oder gibt es eine andere Methode in 3D zu spielen, das aufgenommene Video jedoch in scharfem 2D hochzuladen?

    Danke für Hilfe!
    Sams
  • so gesehen geht es nicht durch die nvidia 3d vision einstellung
    man kann sich nur für eines entscheiden 2d oder 3d
    und seit den neuesten nvidia treibern ist es sowieso schwierig bildschirme zu klonen vom bild her da es zu verzerrungen kommen kann oder die auflösung nicht unterstützt wird
  • Das wird nicht möglich sein, nehme ich an.

    Was willst du denn am Ende aufnehmen? 2D oder 3D?

    Weil ich weiß das aus dem Beispiel Crysis 2:
    Da ist die 3D-Einstellung ein Post-Filter. Sprich das Bild wird aufgenommen und danach 3D angezeigt. Man hat in der Aufnahme also ein 2D-Bild.
    Und da schau mal bei FRAPS in den Changelog, weil sie erst vor Kurzem drin stehen hatten, dass sie auch 3D-Aufnahmen unterstützen. Vielleicht haben die noch eine ältere Version oben, wo du 3D spielen kannst, aber 2D aufnimmst. :)

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Trollwut schrieb:


    Was willst du denn am Ende aufnehmen? 2D oder 3D?


    Möchte in 2D aufnehmen, weil ich denke, dass das Zielpublikum für 3D-Aufnahmen doch recht klein ist.
    Selbst spielen aber gerne in 3D, da das einfach mehr Spaß macht :)

    Und wenn's bei Crysis 2 funktioniert(e)... muss ich dann wohl in den einzelnen Spielen / mit den verschiedenen FRAPS-Versionen ausprobieren.

    Wäre aber schön gewesen, wenn das einheitlich geklappt hätte.


    Allerdings kann man bei Youtube doch inzwischen auch 3D auswählen, wenn es entsprechend gerendert ist (bzw. eine 3D-Aufnahme in 2D abspielen).
    3D rendern ist aber nur mit wenigen Programmen möglich, oder (ich verwende Power Director 9 Ultra 64bit denke nicht, dass das 3D-fähig ist).
    Und die Dateien sind dann auch bedeutend größer, nehme ich mal an.
    Also eher unpraktikabel, oder?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von samsdererste ()

  • Anzeige
    Oh, haut das auch hin?
    Denn ich würde mal sehr sehr gerne 3D-Content hochladen. Einfach mal um zu sehen, wie das mit YouTube so ankommt.
    Also rendert er zwei getrennte Bilderß (Denn so will es YouTube ja haben)

    Ansonsten sehe ich keinen Grund, wieso man nicht auch in 3D hochladen soll.
    Klar gibt es weniger Publikum dafür. Aber solange man sich nicht nur drauf beschränkt steht doch nichts im Wege auch mal ein Video in 3D zu veröffentlichen.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Ferner kann man im Youtubeplayer den 3D-Modus ausschalten.
    Damit hättet ihr euer 2D.

    "3D Rendern" sollte sich, solange das Quellmaterial schon Side-By-Side vorliegt (weiß nicht, wie Fraps das speichert), durch einfaches zusammenfügen und normalem Rendern der Videos darstellen. (Es ist dann halt nur die doppelte Videobreite)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lucki ()

  • So, das 3D Vision Kit von Nvidia ist gekommen und ich habe es schonmal ein bisschen getestet :)

    Es gibt folgende Möglichkeiten, auf die ich bis jetzt gestoßen bin:

    1. Man lässt FRAPS auf Standarteinstellungen und nimmt auf, während man in 3D spielt.
    --> Bei den meisten Spielen wird das "verschwommene" 3D-Bild aufgenommen, das man sieht, wenn man 3D aktiviert, aber keine Nvidia-Brille aufsetzt.
    --> Bei manchen Spielen wird interessanterweise ein "normales" und nicht verschwommenes 2D-Bild aufgezeichnet.

    2. Man setzt in FRAPS einen Haken bei "Capture video in strereoscopic 3D".
    --> Bei ALLEN Spielen (die ich bis jetzt ausprobiert habe) wird das Video in 3D aufgenommen (also zwei Videos nebeneinander, eines für das linke, eines für das rechte Auge)


    Zum 3D spielen, aber 2D hochladen gibt es also folgende Möglickeiten:
    --> Manche Spiele haben sowieso ein 2D Bild in der Aufnahme, auch wenn 3D aktiviert ist (allerdings NICHT in Fraps 3D aktivieren!)
    --> Bei allen anderen Spielen muss das Bild mit aktivierter 3D-Aufnahme in Fraps aufgenommen werden. Man kann für einen 2D-Upload einfach eines der beiden Videos im Renderprogramm entfernen und erhält ein normales 2D-Video.

    Man kann natürlich auch beide Videos aktiv lassen und so rendern. Dann kann man das Ganze auch in 3D bei Youtube uploaden.
    Allerdings habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, dieses 3D-Youtube-Video dann in 2D MIT HOHER QUALITÄT anzuschauen.
    Denn immer, wenn ich 3D im Youtube-Player ausschalte, wird zwar nur noch ein 2D-Video angezeigt, allerdings hat dieses dann oben und unten einen ziemlich großen Rand, sodass das Video verzerrt und unscharf ist.

    Bei Interesse kann ich ja sowas nochmal hochladen und ihr könnt schauen, ob ihr es in gutem 2D zum Laufen bekommt.


    So, hoffe ich konnte ein paar Fragen beantworten ;)