Duke Nukem Flop oder Top?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Wie sich hier..ach egal, ich geh einfach nichtmehr drauf ein mit den Minderjährigen *>*

    Also ich finde das Spiel ist Top. Ich versteh echt nicht was ihr alle habt. WAS habt ihr erwartet? Das ist genau das gleiche wie mit Mario von 2D auf 3D, alle waren direkt skeptisch. Ja, DNF hat keine Top-notch Grafik, dafür einen umsogeileren Soundtrack. Das Spiel spielt sich echt gut, und die vielen kleinen Details (ala Anrufbeantworter, Fanboys) sind sehr amüsant. Also ich bin mehr als froh das Spiel gekauft zu haben. (Wenn das Spiel diesen Spielspaß bis zum Ende halten kann, wird es für mich auf jedenfall in die Top10 2011 kommen. Ich bin ja noch nicht durch :>)
    www.google.de
  • Naja was hat man mehr erwartet jetzt wirklich?

    Sinnloses Rumgeballer, Duke Humor, Mädels, Aliens und Macht.

    Das Game hat auch viel Abwechselung. Manchmal ist man per Monstertruck unterwegs, dann ist man oft geschrumpft und man kann viele Minigames machen.

    Der Multiplayer ist allerdings nicht so dolle.
    Erinnert mich stark an Serious Sam (wenn das einer kenn) bzw einfach zu standardmäßig.
  • Anzeige
    Ich hab von den sehr vielen Makos des spiels gehört und naja mich überzeugt das SPiel nicht wirklich.
    Es ist jetzt auch nicht grade mein Humor von Spielen.
    Aber gut Spiele sind genau wie Filme geschmackssache, ich hab von leuten gehört das sie Postal mochten und das war schon
    ein sinnloses und naja nicht grade atemberaubendes spiel.

    Obs nun flopt oder topt liegt im auge des betrachters, ich kann mich da nicht festsetzen ich habe gutes gesehn und schlechtes gelesen.
    Letzendlich kann ich nur dazu sagen dass jemand dem unfruchtbaren Duke mal doch jemand helfen sollte wenn er schon aus verzweiflung schon von seinen Nüssen aus Stahl berichtet ;)
  • Metroid-Nightmare schrieb:

    Humor ist drin aber eher für pupertierende Jugendliche...
    *HUST*

    Ich denke eher, das es eher für die Leute ist, die schon damals Duke Nukem 3D gespielt haben, oder allgemein mit klassischen Shootern aufgewachsen sind.
    Duke Nukem ist der typische Matscho (schreibt man das so?) in der Videospielgeschichte.
    Dicke Knarren, Weiber, Sprüche etc. pp.

    Vorallem wenn man mal richtig auf die ganzen kleinen Details im Spiel achtet, sind da so viele anspielungen auf 90er Shooter zu finden, wie sonst nirgends.

    Das einzige was mich bei DNF anfrisst ist das 2 Waffen System (CoD anyone?) und das automatische Heilen (zu starke anpassung an heutige Shooter).
    Aber man merkt, wieviel Liebe ins Detail hier gesteckt wurde, man findet überall irgendwas, was Retrogefühle erweckt und das macht Duke Nuke Forever für mich zu einem ganz besonderem Shooter.
  • Metroid-Nightmare schrieb:

    Naja, Humor ist drin aber eher für pupertierende Jugendliche... Nach der Zeit hatte ich mehr von dem Spiel erwartet.

    Dann sollte es ja perfekt für dich sein.

    Duke Nukem Forever ist KEIN FLOP.
    Ganz einfache Begründung: Es wurde schon immer (seit Anbeginn der Zeit in diesem Falle) als Nachfolger der Duke-Serie angekündigt und NICHT als bahnbrechend neues Spiel.
    Und den Platz hat es wunderbar eingenommen. Der Duke ist der alte, Geballer gibts und Arschtritte. Mehr hätte man auch nicht erwarten dürfen.
    Ich find das Spiel super. Bin wohl auch alt genug, um es gut finden zu können. ^^ (Duke war meine beziehungsberechtigte Person.)
    [IMG:http://www.trollwut.org/wp-content/uploads/2014/02/logo_small.png]
    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Also ich muss sagen ich mag Duke Nukem Forever total!
    Wer da nach einer Handfesten Story sucht is bei Duke Nukem echt Falsch!^^

    Wie schon andere gesagt haben: Es geht eigentlich nur ums Ballern und Mädels vor Aliens retten und so n gedönns XD
    Lustige Sprüche hatte der Duke ja schon immer drauf. Deswegen find ich denn auch so sympathisch!

    Für mich is es absolut KEIN Flop. Klar... die Grafik is nicht die beste aber es macht auf jeden Fall spaß zu zocken und das ichs doch des wichtigste! =)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Tavamaru ()

  • Tavamaru schrieb:

    Für mich is es absolut KEIN Flop. Klar... die Grafik is nicht die beste aber es macht auf jeden Fall spaß zu zocken und das ichs doch des wichtigste! =)

    Wieso muss denn die Grafik super sein?!
    Erstmal vorweg: Sie ist keineswegs schlecht!

    Dann haben die Entiwckler NIEMALS gesagt, dass es mit Imbagrafik releaset wird. Im Gegenteil: Sie haben sogar gesagt, dass sie veraltet sein wird!
    Also BITTE hört mal auf mit dem Vergleich.

    Oder soll ich mich bei "Super Meat Boy" beschweren, dass kein DX11 genutzt wird mit Reflexionen und... es ist ja gar kein 3D! Das ist ja mal voll die enttäuschende Grafik...

    Wo der Vergleich angebracht wäre: Crysis 2.
    Denn dort wurde einiges Versprochen und nichts gehalten.
    [IMG:http://www.trollwut.org/wp-content/uploads/2014/02/logo_small.png]
    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Trollwut schrieb:

    Tavamaru schrieb:

    Für mich is es absolut KEIN Flop. Klar... die Grafik is nicht die beste aber es macht auf jeden Fall spaß zu zocken und das ichs doch des wichtigste! =)

    Wieso muss denn die Grafik super sein?!
    Erstmal vorweg: Sie ist keineswegs schlecht!


    Sie ist nicht shclecht sondern veraltet, allerdings noch "gut".

    Und mich wunderts wieso es nicht flüssig auf meinem Pc auf max Einstellungen läuft xD
    PS: Mir ist Grafik so relativ egal, aber freue mich wenn sie gut bei einem Spiel ist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OverDev ()

  • Ganz erlich Leute mir is die Grafik überhaupt nicht wichtig! ;)
    Falls einige es falsch verstanden haben!
    Ich lege sehr viel wert auf Gameplay! Duke Nukem Forever ist wirklich ein sehr gutes Spiel!
    Sogar eins meiner lieblingsspiele bisher! =)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tavamaru ()

  • Tavamaru schrieb:

    Ganz erlich Leute mir is die Grafik überhaupt nicht wichtig! ;)
    Falls einige es falsch verstanden haben!
    Ich lege sehr viel wert auf Gameplay! Duke Nukem Forever ist wirklich ein sehr gutes Spiel!
    Sogar eins meiner lieblingsspiele bisher! =)


    Richtig.

    Man sollte nie ein Spiel nur wegen der Grafik beurteilen. Bestes Beispiel Crysis 2^^
    Oder Minecraft :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OverDev ()

  • OverDev schrieb:

    Tavamaru schrieb:

    Ganz erlich Leute mir is die Grafik überhaupt nicht wichtig! ;)
    Falls einige es falsch verstanden haben!
    Ich lege sehr viel wert auf Gameplay! Duke Nukem Forever ist wirklich ein sehr gutes Spiel!
    Sogar eins meiner lieblingsspiele bisher! =)


    Richtig.

    Man sollte nie ein Spiel nur wegen der Grafik beurteilen. Bestes Beispiel Crysis 2^^
    Oder Minecraft :)

    also bei minecraft kann ich das ja noch verstehen aber wie meinst du das mit crysis 2 . crysis 2 sah auf keinen fall schlecht aus und eine coole story hatte es auch .
  • Trollwut schrieb:

    Zitat von »Metroid-Nightmare«



    Naja, Humor ist drin aber eher für pupertierende Jugendliche... Nach der Zeit hatte ich mehr von dem Spiel erwartet.

    Trollwut schrieb:

    Dann sollte es ja perfekt für dich sein.

    Kein Grund aggressiv zu werden. ^^' Es war nur eine persönliche Meinung und die zählt nur für mich.

    Ich habe auch nicht behauptet das es ein Flop ist sondern nur, das ich
    etwas mehr erwartet hätte nach der Zeit. Aber tun wir das nicht alle bei
    irgendwas? xD

    Klar, ich liebe die kleinen Deteils und die Runing-Gags auch.
  • Also seit dem klar war das Duke Nukem Forever rauskommen sollte würde ich mir den Titel auch holen. Es muss nicht die beste Grafik sein bzw. das beste Spielprinzip sondern, es ist der Duke. Ja er kann es immer noch und dadurch habe ich ihn mir auch letzt endlich geholt und kann nur sagen yeah er hat immer noch balls of steel babi ;) Natürlich finden sich diverse Halo features wieder aber ebenso wird es auch parodiert (SPOILER) --> da wo er die Rüstung vom Masterchief verweigergt <-- (SPOILER) sehr großes Kino... Also ich finde es Klasse auch wenn es nicht auf den Stand der heutigen Technik ist, so ein Spiel soll Spass machen und das tut es.

    Im übrigen suche noch Leute zum Online zocken da meine Freunde es nicht besitzten.
    Meine ID ist wie mein Nickname hier.

    Gruß Tfreggel
  • Metroid-Nightmare schrieb:

    Trollwut schrieb:

    Zitat von »Metroid-Nightmare«



    Naja, Humor ist drin aber eher für pupertierende Jugendliche... Nach der Zeit hatte ich mehr von dem Spiel erwartet.

    Trollwut schrieb:

    Dann sollte es ja perfekt für dich sein.

    Kein Grund aggressiv zu werden. ^^' Es war nur eine persönliche Meinung und die zählt nur für mich.

    Ich habe auch nicht behauptet das es ein Flop ist sondern nur, das ich
    etwas mehr erwartet hätte nach der Zeit. Aber tun wir das nicht alle bei
    irgendwas? xD

    Klar, ich liebe die kleinen Deteils und die Runing-Gags auch.

    Nein, ich sagte damit nur, dass du selbst noch in dem Alter bist. ^^
    Pubertät und so.

    Ich evrsteh nicht, wieso manche von Duke Nukem Forever enttäuscht sind.
    Tut mir Leid, aber es wurde niemals mehr angekündigt, als nun draußen ist. Es ist eben "nur ein Duke-Spiel", weiter nichts. Nichts Bahnbrechendes.
    Klar kann man sich über Sachen streiten (nur zwei Waffen tragbar, Call-of-Duty-Regeneration statt Healthpacks), aber irgendwo muss es sich ja mit entwickeln.
    [IMG:http://www.trollwut.org/wp-content/uploads/2014/02/logo_small.png]
    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Trollwut schrieb:


    Klar kann man sich über Sachen streiten (nur zwei Waffen tragbar, Call-of-Duty-Regeneration statt Healthpacks), aber irgendwo muss es sich ja mit entwickeln.
    Genau das wollte ich eben nicht! Und genau das musste es eben nicht. Ich wollte einen Scheiß-die-Wand-an-wir-machen-jetzt-ein-Spiel-aus-den-90ern-Spiel. Mit ewig vielen Waffen, Schlüsselkartensuche, Medikits, hohem Schwierigkeitsgrad, Verrückten Gegnern (Die neuen sind eher mäßig, wie ich finde :D ), Verrückten Gegnern die in Massen auftreten, unzusammenhängende "Box"-Artige Level wie früher eben, Nutten, Bier, blöden Sprüchen, usw.

    Die lustigen Sachen hat das Spiel alle, daher macht es ja auch Spaß. Aber das Gameplay war - zumindest für mich - unter aller Sau. Darum LPe ich ja Duke Nukem 3D :D

    Aber wenns dir gefällt, hey! Ist doch geil! Ich freu mich aufrichtig für dich, dass er deine Erwartungen erfüllt hat. Meine nur leider nicht.
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold