8GB Ram unwichtig ?!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 8GB Ram unwichtig ?!?

    Anzeige
    Hey Leute, ich und meine Kumpels haben Diskutiert ob 8GB Ram unwichtig ist.
    Ich selbst habe 8GB ram und bin damit mehr als Zufrieden,doch meine
    Freunde meinen, das soviel Ram mehr als unwichtig ist...was sagt ihr dazu?
    Eure Meinung fände ich interessant :)


    Euer KatokoLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yumi ()

  • Anzeige
    Kommt drauf an für was. Ein Spielepc braucht sowas nicht, 4 GB reichen völlig. Ich hab im Moment 12 Gigabyte drin, einfach nur weil einiges rendere und recht viel mit dem PC Arbeite, also z.B. auch After Effects oder 3D Applikationen :>
    www.google.de
  • 8gb ram bekommst du momentan für 50 euro. warum sollte man dan sich nichtr 8gb kaufen, wenn man das geld hat, bzw man einen neuen pc kauft. eig. ist auch der i5-2500k momentan unwichtig, aber dennoch kaufen ihn viele weil zukunfts sicherer

    minecraft server auf 18gb ram läuft besser als auf 4

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kiina ()

  • für games? zu über 95% völlig unnötig mehr als 4 gb zu benutzen. macht bei fast jedem game null unterschied (da die allermeistens games nur 1,8gb ram benutzen können) und bei denen wo es tatsächlich einfluss hat ist der einfluss relativ gering.
    für extensive bild -oder videobearbeitung? je nachdem kann der arbeitsspeicher was bringen. gleiches für virtuelle maschinen.

    @kiina streich das wort zukunftssicher aus deinem wortschaz (in diesem zusammenhang).

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Belarion ()

  • Man kann auf keinen Fall pauschal behaupten irgendeine Peripherie im großem Mase sei "unwichtig"

    8gb Ram sind sicher nicht unwichtig, wenn du das bald rauskommende Battlefield 3 spielen willst, dann sind 8gb Ram mehr als nützlich, und deine Freunde dürfen mit ihren 1 und 2 Gb nachrüsten ;]

    Selbst 4 gb werden irgendwann zu wenig sein, es ist also immer Okay mehr zu haben, was sollte daran also unnötig sein (?)


    Es kommt immer darauf an wozu man seine Peripherie verwendet, ich sehe 8gb Ram vieleicht als unnötig an, wenn du nur im Internet surfst, aber selbst dann kann man nichts verkehrt machen, mehr Ram ist immer besser als weniger.
  • also solange man eine 32bit version bon win7 hat bringen einen die 8 GB ram rein gar nichts, da dann win nur mit 3,2GB arbeitet. Die 8 GB RAM lohnen sich nur bei einer 64bit version! vondaher macht es bei einer 32 bit version keinen Unterschied ob nun 6GB oder 8GB

    soviel ich weis ist das bei einem MAC etwas anderes. Aber da bin ich nicht 100% informiert.


    der gumba wars
  • Nen Ferarri für 10000 Flocken würde auch jeder nehmen. Insofern ist es in Ordnung wenn man die 8GB für nen Fuffy mitnimmt.

    Btw ich benutze auch 8GB und bin ebenfalls sehr zufrieden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von b0a ()

  • Lazalantin schrieb:


    8gb Ram sind sicher nicht unwichtig, wenn du das bald rauskommende Battlefield 3 spielen willst, dann sind 8gb Ram mehr als nützlich, und deine Freunde dürfen mit ihren 1 und 2 Gb nachrüsten.

    Ich hab mir das mal kurz angelesen, da mich bf3 sonst nicht interessiert.
    auch bf 3 wird als 32-bit anwendung rauskommen. damit kann auch bf3 gewaltige 1,8gb nutzen, egal wieviel ram verbaut ist und egal welches betriebssystem benutzt wird. das er trotzdem win7 64bit empfhielt hat nix mit dem arbeitsspeicher zu tun. für ein 64bit system wäre es zwar möglich die LAA-Flag zu setzten wodurch 3,6gb ram beansprucht werden könnten, aber der satz das es zurzeit noch nichts bringt und die allgemeine tatsache dass spiele als 32bit anwendung entwickelt werden zeigt nur das der ram auch bei bf3 nicht so entscheiden sein wird.
    die aussage mit dem 64bit os sagt für mich, dass in zukunft ram vermutlich tatsächlich einen vorteil bei bf3 hat, allerdings wird das spiel dafür entwickelt mit 1,8gb auszukommen. mit zwangsaufrüsten ist da nix (wenn man nur 1 oder 2 gb ram drin hat ist das ja auch jetzt schon ein problem)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Belarion ()