Aufnahme problem mit fraps

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufnahme problem mit fraps

    Anzeige
    Hi! hab ein riesen problem:

    und zwar, das fraps(3.2) meine stimme zwar aufnimmt die aber selbst wenn ich ins mikro schrei kaum hörbar ist... den ingame sound hab ich schon leiser gestellt, klappt abeer immernoch nich.... bin am verzweifeln.. pls help!:(
  • RE: Aufnahme problem mit fraps

    Anzeige
    Nehme er die Bilder von dieser Seite zur Hilfe, denn er hats für WinXP erklärt, der Insanity...

    http://mumble-tower.de/tutorial/aktivierung-der-mikrofonverstaerkung-unter-windows-xp

    Das waren jetzt...
    12 Sekunden google...
  • RE: Aufnahme problem mit fraps

    Insanity™ schrieb:


    Na dann mit XP kann man nicht beide gleichzeitig aufnehmen. Stell FRAPS am Besten auf Ausgang, also Lautsprecher oder Stereomix und nimm deine Stimme mit dem Audiorekorder auf!


    Stimmt nicht, man muss unter Win XP nur den stereomix aktivieren und dafür sorgen, dass man sich selbst hört, dann gehört man zum Stereomix...
    Und wie das geht hat Grumskiz erklärt...

    Und zwar genau so:

    Grumskiz schrieb:


    OK, ich bin mal lieb xP

    AAAAAAaaaaalso: *tieflufthol*
    Zunächst muss man wissen, dass selbst auf Win XP nicht alle Soundkarten einen Stereomix haben! Allerdings die meißten...

    Zudem muss man die eigentliche Definition von "Stereo mix" kennen.
    Stereo mix ist, salopp gesagt, alles, was man selbst über Lautsprecher hört.
    In der Regel ist das:
    -Wave
    -SW Synthesizer
    -Line-In (evtl.)
    -evtl. CD-Player

    Das ist der Grund, warum das Mikro eigentlich nicht über den Stereo Mix aufgenommen wird. Um das Mikro dennoch zu aktivieren, muss man in die Lautstärkeeinstellungen.(Rechtsklick auf das Megafon in den Tasks-> das fettgedruckte auswählen)
    Dort muss man unter Datei die erweiterten Einstellugen aktivieren und dann auf den ersten Punkt klicken.
    Ein weiteres Fenster sollte sich öffnen und nun könnt ihr die Geräte auswählen, die in Wiedergabe, also in "was man hört" oder besser im Stereo Mix sind.
    Nun fügt man einfach einen Haken bei Mirkofon hinzu.
    Danach schließt man das Fenster und (WICHTIG) achtet darauf, dass bei Mirko KEIN Haken bei "Ton aus" steht.
    Als nächstes dreht man das Mikro voll auf(gegebenenfalls noch unter "erweitert" den Mic Boost aktivieren) und Wave und SW-Synthesizer und evtl. Line-In weit runter.

    Soviel zum Normalfall.

    Nun zur Camtasia-Sonderregel:

    Camtasia mag das Mikro im Stereo-Mix nicht und versucht immer es abzuschalten.(Also ein Häkchen bei "Ton aus" erscheinen zu lassen)
    Es gibt allerdings einen Bug in Camtasia Studio 6, der es ermöglicht, das Mikro wieder anzumachen.
    Dazu muss man so vorgehen:
    bei Camtasia unter Bildschirmaufnahme->Optionen->Audio als Quelle "What you hear" bzw. "Was sie hören" auswählen.(Stereo mix)
    Nun sollte Camtasia das Mikro abschalten.
    Öffnet die Lautstärleeinstellungen und macht den Haken bei "Ton aus" unter Mikro weg und dreht es wieder voll auf.
    Klickt JETZT erst bei den Optionen von Camtasia auf OK.
    tada, ihr habt perfekten Stereo Mix bei Camtasia durch einen Bug!
    WICHTIG:
    Dieser Bug ist...naja...ein Bug und er hat schonmal 45 Minuten von Metal Gear Solid 2 Aufnahmen von mir zerstört, weil man NUR noch mich gehört hat.(Nix IGS, Nix Darksnakez0r über Skype)

    Be Fragen, fragen.
    Vielen Dank, dass sie mir geholfen haben, ihnen zu helfen, mir zu helfen^^
  • RE: Aufnahme problem mit fraps

    Da würde ich dir empfehlen mit dem WMM den Part zu importieren, und dann mit strg u den Ton so laut zu machen wie es geht.
    So mache ich das bei meinen Metin2 Videos da der Ingame Ton immer sehr leise ist und mit dem verfahren ist es sehr gut hörbar.
    Ein 2ter vorteil ist das die Datei um das 2-4fache kleiner wird!


    Mfg Madi