Zwischensequenzen bei Crysis 2 sind abgehackt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zwischensequenzen bei Crysis 2 sind abgehackt

    Anzeige
    hi leutle,
    ich habe schon seit geraumer Zeit ein Problem mit den Zwischensequenzen bei Crysis 2.
    Sie sind immer abgehackt, wie wenn man bei dem Videobearbeitungsprogramm Avidemux das Video "anschaut".
    Neu installieren hat nicht geholfen, Grafikeinstellung runterschrauben auch nicht.
    Könnt ihr mir da irgendwie helfen?
    mfg
    Foltrick
  • Liegt an Avidemux, das da nicht hinterherkommt (bedenke: Die Frapsdateien & die einzelnen Frames sind doch etwas größer).
    Mit der InGame Grafikeinstellung hat das nichts zu tun.

    Liegt wohl an einer wohl oder übel (zu) langsamen Festplatte.
    Im fertig encodierten Video sollte aber nichts mehr von "Laggs" zu sehen sein.

    Sind eben diese CPU-Leistungsfressenden Previews.
  • Dann kommt immer noch nicht deine festplatte hinterher die Aufnahme von Fraps zu speichern.
    Sie ist entweder zu langsam oder deine Auflösung in Crysis ist zu hoch (ist ja auch ein Systemforderndes Spiel)
    also entweder du benutzt eine zweite interne Festplatte, die schnell genug ist für die Auflösung (jede neuere Festplatte sollte das leicht packen, aber nicht verwechseln mit einer zweiten Partition auf der gleichen Festplatte (erscheint im Arbeitsplatz/Computer als separate Festplatte, ist es aber nicht, genau erfährst du es in der Datenträgerverwaltung der Verwaltung)).
    oder du reduzierst die Auflösung, zB auf 1280x720, dann sollte auch deine Festplatte schnell genug sein.
  • maestrocool schrieb:

    Dann kommt immer noch nicht deine festplatte hinterher die Aufnahme von Fraps zu speichern.
    Sie ist entweder zu langsam oder deine Auflösung in Crysis ist zu hoch (ist ja auch ein Systemforderndes Spiel)
    also entweder du benutzt eine zweite interne Festplatte, die schnell genug ist für die Auflösung (jede neuere Festplatte sollte das leicht packen, aber nicht verwechseln mit einer zweiten Partition auf der gleichen Festplatte (erscheint im Arbeitsplatz/Computer als separate Festplatte, ist es aber nicht, genau erfährst du es in der Datenträgerverwaltung der Verwaltung)).
    oder du reduzierst die Auflösung, zB auf 1280x720, dann sollte auch deine Festplatte schnell genug sein.

    es liegt auch nicht an den aufnahmen, da ich das gleich problem auch schon vor dem aufnehmen hatte. es liegt lediglich am spiel. könnte natürlich trotzdem sein, dass die auflösung ein wenig zu hoch ist. ich schau dann mal nach und sage bescheid.
    danke trotzdem