Lags und steigende Asynchronität beim LogiLink Grabber

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lags und steigende Asynchronität beim LogiLink Grabber

    Anzeige
    Erstmal Hallo an euch alle da draußen :)

    Seit neuestem haben wir ein Problem, welches vorher nicht aufgetreten ist. Der LogiLink Grabber spinnt gehörig rum. Manchmal fängt der an, so extrem zu laggen, dass dies für Zuschauer nicht mehr zumutbar ist, da man nur noch einzelne Bilder im Sekundentakt sieht :( . Dazu kommt noch, dass der Grabber völlig asynchron aufnimmt, dies wäre ja kein Problem, wenn er eine konstante Asynchronität von 1 Sekunde hätte, aber es kommt noch schlimmer: Der Grabber nimmt mit kontinuierlich ansteigender Asynchronität auf ;( .
    Zu letzterem hatten wir auch in der SuFu ein Thema gefunden, dies konnte uns jedoch nicht helfen...
    Das merkwürdigste an alledem ist jedoch, dass wir immernoch mit demselben Programm (Ulead Video Studio) und denselben Einstellungen aufnehmen. Das einzige was sich vielleicht geändert hat, ist der freie Speicher der Festplatte :S .

    MfG
    Manuel und Dennis