Quiken in Aufnahme!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Quiken in Aufnahme!

    Anzeige
    Hallo leute bin verzweifelt, helft mir bitte:

    Ich hab mir ein neues mikrofon gekauft das t.bone 440 usb von thomann.

    Es wird erkannt usw alles gut, bloss wenn ich aufnehme habe ich ein quitschen und piepen im hintergrund monoton, die ganze zeit auch wenn ich nicht rede.

    Mit meinem logitech headset hab ich das nicht....

    Ich weiss nicht was ich tun soll D:

    Hab win7
    Hab realtec
    Hab ne soundkarte an die das mic nicht angeschlossen ist
    Hab keinen rat mehr

    Lg Antorax ;(

    edit:
    Hier ne aufnahme dieser störgeräusche:
    yourlisten.com/channel/content/97406/St%C3%B6rger%C3%A4usch

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LpAntorax ()

  • LpAntorax schrieb:

    Hallo leute bin verzweifelt, helft mir bitte:

    Ich hab mir ein neues mikrofon gekauft das t.bone 440 usb von thomann.

    Es wird erkannt usw alles gut, bloss wenn ich aufnehme habe ich ein quitschen und piepen im hintergrund monoton, die ganze zeit auch wenn ich nicht rede.

    Mit meinem logitech headset hab ich das nicht....

    Ich weiss nicht was ich tun soll D:

    Hab win7
    Hab realtec
    Hab ne soundkarte an die das mic nicht angeschlossen ist
    Hab keinen rat mehr

    Lg Antorax ;(

    edit:
    Hier ne aufnahme dieser störgeräusche:
    yourlisten.com/channel/content/97406/St%C3%B6rger%C3%A4usch


    Bei den Störgeräuschen würde ich auf Frequenz störungen schätzen xD

    Aber hast du schonmal andere USB Schnittstellen probiert? Zeig mal einen Screenshot von deinen Mikrofon einstellungen. Da dies ein Kondensator Mikrofon ist, ist es auch äußerst empfindlich und hoch qualitativ.. Dagegen ist ein Logitech Headset ein haufen dreck. Wenn du es auf Stereo gestellt hast, dann stell es zurück, da es nur Mono korrekt aufnimmt.
  • ganz klar die schuld des Verstärkers vom Realtek Spundchip, ist nicht richtig abgeschirmt.
    bekommst du aber einigermaßen weg, wenn du das Mikrofon an einen separaten Mikrofon-vorverstärker hängst und die Mikrofonverstärkung vom Realtek-Treiber ausschaltest (nur die Verstärkung, nicht gleich den ganzen Mikrofoneingang)
    zumindest klingt es so, aber es kann auch sein das das Mikro so empfinlich reagiert und deine Lüfter vom PC mit aufnimmt, das klingt nämlich ähnlich, da könnte schon ein drehen des Mikros helfen (es empfängt nicht in allen Richtungen gleich stark).

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • Hallo, danke für die tipps, also wenn ich das mic entferne von den lüftern, wird es schon weniger, geht aber auch nicht ganz weg... das mit dem vorverstärker versteh ich nicht so ganz, brauch ich dazu jetzt noch einen neuen? Wenn ja bitte sag mir welcher in frage kommt ich hab keinen plan...
    Andere schnittstellen?`Ich habe ALLE versucht.
    hier das bild: fotos-hochladen.net/uploads/mic2xlhv76tma.jpg

    btw: Ich finde keinen mic verstärker für ein usb mikrofon...

    EDIT: Jetzt quitschzt es schon in meinen kopfhöhrern, wenn ich keinen ton anhab... >.>

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von LpAntorax ()

  • Wie ich dir bereits mitgeteilt habe, habe ich das Mikrofon selbst und bei tritt dieses Problem nicht ansatzweise aus.


    Wichtig ist:

    - ALLE Verstärker etc. aus (gibt ja in jedem Treiber und bei Audi diese +20db Verstärker - auf jeden Fall aus)

    - Die Mikrofon empfindlichkeit sollte beim Tbone nicht auf 100% sein, da es sonst wirklich Ameisenfürze aufnimmt (im übertragenem Sinne natürlich)
    Versuch mal 60 - 80% das dürfte optimal sein

    - Hör dich mal genau in deinem Zimmer um - vieleicht ist das dein Pc oder irgendetwas anderes was dieses Geräusch von sich gibt

    - Soundtreiber vollkommen deinstallieren, und wieder installieren - aktualisieren (hat bei mir schon bei anderen Mikros geholfen)


    Ansonsten bleibt wirklich nur einschicken, da ich wie gesagt das Problem nicht habe.


    Edit

    "" EDIT: Jetzt quitschzt es schon in meinen kopfhöhrern, wenn ich keinen ton anhab... ""

    Was heißt Das denn ?
    Nicht nur aufnahmen mit dem Mikrofon, sondern auch deine Kopfhörer und Boxen rauschen ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lazalantin ()

  • Das heißt also - es liegt nicht am Mikrofon.
    Probier das Mikro mal an einem anderem Pc in einem anderem Zimmer/ Haus aus.
    Da dürften diese Probleme nicht auftreten.

    Die einzige Erklärung für diese Geräusche scheint mir ein schlecht isoliertes Gerät oder Radiowellen zu sein.
    Das hatte ich mal bei meinem 5.1 Soundsystem.
  • Hmm ich hab aber ehrlich gesagt keine ahnung worans liegt, ist vielleicht die onboard soundkarte kaputt? Und wieso quitscht dann mein headset nicht (beim aufnehmen).... handy hab ich aus, radio aus, xbox aus... alles aus....

    Na wenigstens nimmt mein normales headset noch gut auf ^^
    Ein kleiner trost...
    nächste woche komtm mein neus mainboard mal sehen obs dann weg ist...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LpAntorax ()