Urheberrechte zwecks Bilder im Kanalhintergrund

  • Urheberrechte zwecks Bilder im Kanalhintergrund

    Anzeige
    Hy Leute,

    ich habe mal eine Frage, ich habe ne gute Freundin gebeten, mit einen Kanalhintergunrd zu machen...

    DIe wollte wissen, wie das mit den Bildern zwecks Urheberrechte ist....

    Kennt sich da jemand aus?? Kann man einfach Bilder die man bei Google findet, sich runterladen und in seinen Kanalhintergrund einbinden??? Oder geht das nur für bestimmte Bilder??

    Ich weiß, jeder 2, LPer hat Bilder von Spielen in seinem Hintergrund... Aber da ich das nicht so genau weiß, wollte ich einfach mal fragen...

    Suchfunktion habe ich benutzt.. und nur was Urheberrecht für Videos gefunden...

    Grüßle

    Moony
  • Moonvile schrieb:

    Hy Leute,

    ich habe mal eine Frage, ich habe ne gute Freundin gebeten, mit einen Kanalhintergunrd zu machen...

    DIe wollte wissen, wie das mit den Bildern zwecks Urheberrechte ist....

    Kennt sich da jemand aus?? Kann man einfach Bilder die man bei Google findet, sich runterladen und in seinen Kanalhintergrund einbinden??? Oder geht das nur für bestimmte Bilder??

    Ich weiß, jeder 2, LPer hat Bilder von Spielen in seinem Hintergrund... Aber da ich das nicht so genau weiß, wollte ich einfach mal fragen...

    Suchfunktion habe ich benutzt.. und nur was Urheberrecht für Videos gefunden...

    Grüßle

    Moony


    Eigentlich nicht erlaubt, aber da hält sich eh keiner dran...
  • Aber so ein explizierter Fall ist nicht bekannt, oder??

    Weil meine Freundin hat nämlich einen MIT Bilder gemacht und einen OHNE. Und ich soll sie nur bei dem Hintergrund OHNE den Bilder erwähnen... Weil sie halt so Angst wegen urheberrechtsverletzung hat.....

    Also passieren kann ihr da nichts, oder??? Selbst wenn mein Account wegen den Bildern gelöscht wertden sollte....
  • Mehr als Accountlöschung bzw Verwarnung gibts da nicht^^

    Wenn du Rechtsradikale Videos oder ähnliche Sch.... reinstellst wird dein Account "nur" gelöscht. Als Beispiel.

    Und ich denke YouTube hat keine Lust, Google nach Bilder zu durch suchen, um zu gucken das die Bilder von dir sind, oder nicht........
    Youtube wurde schon lange von Google aufgekauft ;/


    Blacki schrieb:

    abmahnung-internet.de/abmahnung-bilder-und-fotos.htm

    Ich übernehme natürlich keinerlei Garantie für die Richtigkeit der Infos im Link oder die Inhalte. Wenn du wirklich sicher gehen willst, frag einen Anwalt. Ich bezweifel mal, dass hier n Anwalt unterweg ist, der kostenfreie Rechtsauskunft gibt.


    So ein quatsch ... vielleicht gilt das für Webseiten auf denen man Bilder mit Copyright drauf hat und voon derjenigen Firma/Person "erwischt" wird alelrdigns bei Youtube ist mehr als Accountlöschung noch nie passiert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von OverDev ()

  • @Blacki Also diesen Link werde ich ihr net geben.. das würde sie mehr verunsichern als beschwichtigen...

    Ich werde ihr einfach sagen, das da absolut nichts passieren kann und das ich mir informiert habe... :) Das wäre ja noch nicht mal gelogen... ;)

    Also ich danke euch schon mal für eure schnellen Antworten...

    Grüßle
  • gulli.com/news/passbild-auf-der-website-2007-07-18/

    Es gibt abermillionen Websites dadraußen im Internet und trotzdem kann man abgemahnt werden.

    Irgendwann hab ich, wenn ich mich recht entsinne, sogar einen Beitrag gesehen, worin es darum ging, dass manche Websites Bilder hochladen und explizit sich diese Bilder raussuschen, um die Uploader abzumahnen. Kann zwar keine Garantie für übernehmen, dass es stimmt, aber ich finde auch keinen Bericht mehr.

    gutefrage.net/frage/copyright-…-risiko-hoch-oder-niedrig

    Ich übernehme keine Haftung für den Inhalt der Links.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blacki ()

  • schau dir die neuesten let's plays an.

    - Im Prinzip DARF man nicht lpen, ohne den Publisher zu fragen. Steht im Internet.
    1. Ernsthaft, gibt es irgendeinen von euch, der gefragt hat?
    2. Ich glaube kaum, dass sich Publisher mit Anfragen von tausenden LPern durchlesen...

    - Hintergrundmusik wäre laut Internet auch ein NoGo. Aber wie es scheint, hat sogar Gronkh mit seinen 260 Folgen auch das nun überstanden.

    Blacki schrieb:


    Wer will dir garantieren, dass das keiner kontrolliert?
    Und wer garantiert dir, DASS jemand kontrolliert?

    Hintergrundbilder auf Youtube sind ungefähr das gleiche wie jemandem in die Fresse hauen.
    Eigentlich ist es eine Straftat, aber im Normalfall juckt es keine Sau.
  • LeKrizz schrieb:

    Steht im Internet.


    Da steht auch das Micheal Jackson im Untergrund mit Elvis lebt...

    Im grunde genommen darf man es nicht, aber es hält sich niemand dran. In den Videos dürfte eigentlich keine Musik laufen die lizensiert ist, wird trotzdem hochgeladen.
    Deine Freundin wird schon keine Probleme bekommen wenn sie Bilder verwendet^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Femanon ()

  • Um dich bzw. deine Freundin etwas zu beruhigen: Das "Cyber-" oder "Internetrecht" unterliegt keiner festen Rechtsprechung, sondern wird mithilfe von Analogien gebildet. Dinge wie Urheberrechtsverletzungen sind zwar relativ eindeutig, doch auf einer Plattform wie YouTube an der Tagesordnung. Niemand wird sich dafür interessieren, dass die Bilder von deinem Kanalhintergrund Google entstammen; glaub mir, Leute, die sich im Netz nach Urheberrechtsverletzungen umgucken, schnappen sich keinen kleinen YT User der nen schicken BG möchte, weil entsprechende Verfahren noch viel zu kompliziert sind.
    Du kannst also beruhigt den Hintergrund mit Bildern online stellen; das Einzige, was passieren könnte, wäre eine Verwarnung, oder in wirklich schlimmen Fällen die Sperrung deines YT Accounts (aber das ist mal seeeehr unwahrscheinlich ;) )
    Das war jetzt zwar keine verbindliche Rechtsauskunft, aber immerhin das, was ich mit meinem aktuellen Wissensstand herleiten kann.
    LG
    Luma
  • Nix mit Mädels und Sicherheit, Lego ;) Es gibt auch genug männliche Wesen, die da kneifen^^

    zum Topic:

    Du erwähnst sie ja aufm Bild mit einem Nickname nehm ich mal an. Wie soll man nur vom Nickname auf die richtige Person kommen? Jetzt mal so im worst case. Sie soll sich keine Gedanken drüber machen, und du auch nicht. Es ist auf jeden Fall um einiges "illegaler" LP's zu machen als irgendwelche Fotos und Bilder zu verwenden. Wovon man halt wirklich die Finger lasse sollte wäre von jemanden persönlich gezeichnete Bilder und so ähnliches. Aber normale Renders von den Spielen kannst so viel reinklatschen wie du willst.

    Grüße,
    Meduselchen
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]