Generelle Frage zu externer HD Karte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Generelle Frage zu externer HD Karte

    Anzeige
    Hallo,



    seit einiger Zeit verfolge ich nun ein paar deutsche sehr gute Lets Plays und wollte mich nun auch daran begeben da ich an solchen Sachen selber viel Freude habe.

    Es ist schonmal gut zu wissen, dass es so ein tolles Forum dafür gibt :)

    Nun hatte ich mich darüber informiert welche Aufnahmemöglichkeiten ich habe von Konsole und in einem Thread wurde hier genannt, dass die teureren Alternativen eine interne HD-TV KArte wäre oder eine Externe, die dafür aber eine bessere Qualität auch haben.

    Da ich mit dem Spielen zwischen Wohnzimmer und privaten Zimmer wechsle und ich dann teilweise per Laptop aufnehmen würde, hatte ich gedacht die externe wäre die bessere Wahl.

    Wie muss ich mir das aber nun vorstellen? Sind da Kabel bei, wo das Signal gesplittet wird, also sowohl in das Gerät reingeht als auch in den Fernseher, oder geht das Signal in das Gerät, dieses endet dann das Signal an den Laptop/Rechner und diesen kann ich wiederum am Fernseher anschließen und den großen Fernseher als Ausgabequelle wählen, damit ich nicht auf einem kleinen Monitor spielen muss.

    Ist das so richtig und macht das Sinn, oder hab ich dann Verlust durch lags durch diese "Kreis"Lösung.

    Gibt es auch noch andere Alternativen als diese Haupauge externe Box? Hatte bei Amazon mit entsprechenden Suchbegriffen nichts gefunden.

    Danke für eure Hilfe und hackt bitte nicht rum, sollte ich bei meinem Forumdurchstöbern eine entsprechende Antwort schon übersehen haben :)



    Gruß

    Zag
  • Hallo Zag,

    Als Alternative zur HD PVR gibt es auch noch die Avermedia DarkCrystal:

    amazon.de/gp/product/B004323ZF…=463375173&pf_rd_i=301128

    Die externen Karten werden meistens angeschlossen, indem du ein Komponentkabel von der Konsole in die Karte steckst und dann nochmal ein Komponentkabel von der Karte zum Fernseher.
    In der Karte gibt es dann noch einen USB-Anschluss, mit welchem du die Karte mit dem PC verbinden kannst.
  • Erstmal Danke ;)

    Ah okay, das hört sich dann ja ganz gut an.



    Auf den ersten Blick sieht die Avermedia Box auf jedenfall schicker aus :) Und im Gegensatz zu Haupauge hat sie auch wie es aussieht einen HDMI Anschluss... wäre also Qualitativ und preislich besser, oder kann man das so nicht direkt miteinander vergleichen?