Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    Anzeige
    Hallo liebe Gemeinde,

    die Überschrift des Threads verrät schon mein Anliegen. Ich habe eben ein Testvideo gedreht, was ich mit Fraps gedreht habe und mit Camstudio auf MP4 bzw. WMV hochgeladen habe und das Ergebnis ist leider immer das gleiche, die Qualität ist furchtbar, ich weiss mir nicht zu helfen. Hat jemand eine Idee wie ich das ganze ändern kann?

    Grüße

    PS: Ich habe die SuFu benutzt hab aber nichts passendes gefunden.
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    Anzeige
    Versuch's doch einfach ma mit Sony Vegas. :s

    Wenn man da die richtigen einstellungen hat,ist die Grafik göttlich.:angel:
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    EkrowLP schrieb:


    Könntest du vllt mal nen Link zum Video posten?Dann kann man sich eher ein Bild machen.


    http://www.youtube.com/user/mim1912?feature=mhw5

    Vielleicht ist mein Auge auch zu verwöhnt, aber meines Erachtens ist das eine schlechte Qualität.

    grüße
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    mim schrieb:


    EkrowLP schrieb:


    Könntest du vllt mal nen Link zum Video posten?Dann kann man sich eher ein Bild machen.


    http://www.youtube.com/user/mim1912?feature=mhw5

    Vielleicht ist mein Auge auch zu verwöhnt, aber meines Erachtens ist das eine schlechte Qualität.

    grüße


    Ich habe schon schlimmeres gesehen...

    wenn es möglich ist versuch deine videos in 720p aufzunehmen und zu rendern dann ist es noch ein wenig besser

    am besten wär natürlich 1080p aber das rendern und uploaden dauert dann auch dementsprechent länger
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    Versuchs doch mal mit Avidemux, das programm eignet sich super und wir haben hier ein wudnerbares Tutorial zu Avidemux im Forum. Zudem ist Avidemux auch noch kostenfrei und für jedermann zugänglich ^^;

    Oder aber geh bei den vorgefertigten Formaten in Camtasia mal auf "Youtube" schätze, dass du das damit machst und schieb den Qualitätsregler etwas nach ich glaube rechts... hat nur zur folge, dass die Dateien gigantisch werden...
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    Exitussan schrieb:


    Versuchs doch mal mit Avidemux, das programm eignet sich super und wir haben hier ein wudnerbares Tutorial zu Avidemux im Forum. Zudem ist Avidemux auch noch kostenfrei und für jedermann zugänglich ^^;

    Oder aber geh bei den vorgefertigten Formaten in Camtasia mal auf "Youtube" schätze, dass du das damit machst und schieb den Qualitätsregler etwas nach ich glaube rechts... hat nur zur folge, dass die Dateien gigantisch werden...


    auf der einstellung "Youtube" bei Camtasia wird das video aber auch nur 480p
    wenn du natürlich nicht besser aufnehmen kannst kann man da nichts ändern. XD
    ich rendere in der einstellung "HD" von Camtasia studio 6 die videos sind dann zwischen 150 und 700 mb groß jehnachdem wieviel glück man hat XD

    kurze videos rendere ich mit meiner selbsterstellten einstellung in 1080p diese haben dann ähnliche größe
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    Desweiteren sollte man wohl anmerken, dass weder die Endung .mp4 noch die Endung .wmv oder .mov über die Gesamtqualität entscheiden, da dies nur Container sind und keine Codecs!
    Codecs liegen in den Containern!
    Für beste Qualität auf Youtube, solltest du als Videocodec h264,bzw. auch x264, nehmen und als Audiocodec entweder AAC oder MP3.
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    xXSnoobXx schrieb:


    Exitussan schrieb:


    Versuchs doch mal mit Avidemux, das programm eignet sich super und wir haben hier ein wudnerbares Tutorial zu Avidemux im Forum. Zudem ist Avidemux auch noch kostenfrei und für jedermann zugänglich ^^;

    Oder aber geh bei den vorgefertigten Formaten in Camtasia mal auf "Youtube" schätze, dass du das damit machst und schieb den Qualitätsregler etwas nach ich glaube rechts... hat nur zur folge, dass die Dateien gigantisch werden...


    auf der einstellung "Youtube" bei Camtasia wird das video aber auch nur 480p
    wenn du natürlich nicht besser aufnehmen kannst kann man da nichts ändern. XD
    ich rendere in der einstellung "HD" von Camtasia studio 6 die videos sind dann zwischen 150 und 700 mb groß jehnachdem wieviel glück man hat XD

    kurze videos rendere ich mit meiner selbsterstellten einstellung in 1080p diese haben dann ähnliche größe


    Entschuldigt aber was heisst dieses 1080p 480p etc. . Soll das die Auflösung sein oder wie ?

    grüße
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte



    Entschuldigt aber was heisst dieses 1080p 480p etc. . Soll das die Auflösung sein oder wie ?

    grüße


    Ja das sind die auflösungen.

    360p und 480p sind das glaube ich
    und
    720p und 1080p wobei die beiden letzten HD sind

    in welcher auflösung nimmst du denn auf?
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    So hallo,

    das Avidemux Tutorial habe ich befolgt und ich bin mir auch sicher das ich es verstanden habe und es genauso gemacht habe und die Qualität ist wieder mies. Nun was mir aufgefallen ist, wenn ich mit Fraps aufnehme und das Resultat anschaue ist die Qualität super es liegt eher am weiterem verarbeiten, aber wie gesagt ich habe das Tutorial befolgt und das Ergebnis bleibt das gleiche. Was ist das Problem?

    grüße
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    Du könntest ja den Datenverlust bzw. Kompression oder was das ist, beim rendern so weit runterschrauben wie möglich =D
    (Geht auch bei avidemux), das resultat wären gigantische Dateien mit der wahrscheinlich von dir gewünschten Qualität ^^;
    Ich hab mir jetzt dein beispiel mal angesehen und kann nicht wirklich verstehen was dich an der Quali stört...
  • RE: Qualitätsverbesserung der hochgeladenen Projekte

    Nunja wenn man sich mal zum Vergleich andere Videos anschaut ist meine Qualität eher nicht so gut, aber wie schon oben erwähnt, vielleicht ist mein Auge zu verwöhnt :). Ich werde es weiter probieren und deswegen vielen Dank an alle die mir geholfen haben.

    Meinetwegen kann der Thread geclost werden, oder ähnliches

    grüße