Cave Story

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Name: Cave Story
      Autor: SuperFaex
      System: PC
      Angefangen am: 23.06.2011
      Fertiggestellt am: 23.07.2011
      Genre: Action-Platformer
      Beschreibung: Cave Story ist ein Indie Game, das bereits im Winter 2004 erschienen ist und von einer einzigen Person über einen Zeitraum von 5 Jahren kreiert wurde. Das Spiel beginnt in einer Höhle und man hat keine Ahnung wer man ist, wo man ist, was zu tun ist und wie man in diese Höhle kommt. All dies klärt sich im Verlauf des Spiels auf, wenn man nach und nach neue Charaktere kennenlernt und sich durch die Areale kämpft.
      Audio-Kommentar: Ja

      Videoplaylist:
      youtube.com/playlist?p=PL812C6C26A9EFAB01

      Screenshot:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SuperFaex ()

    • Ich schreibe hier einmal einen kleinen Zwischenbericht, damit dieses Thread nicht in den Tiefen des Archivs verschwindet. Zudem nutze ich die Gunst der Stunde, um zu schreiben, dass mittlerweile Part 42 online ist, da ich ja sonst keine Updates für jedes neue Video poste. Videomaterial habe ich sogar schon bis zum letzten Boss des geheimen Endes, allerdings wartet dieses noch darauf geschnitten und hochgeladen zu werden.

      Im Spiel zeige ich alle drei Enden und versuche alle Items zu sammeln, seien sie auch noch so nutzlos. Die Items habe ich soweit alle gesammelt und zwei der drei Enden gezeigt, das letzte Ende muss noch auf Video gebannt werden. Die Videos sind leider nur in 480p, da meine Internetverbindung einfach keine größeren Videos erlaubt. ;)

      Soviel von meiner Seite. Das nächste Update kommt erst, wenn ich das Spiel beendet und die Videos komplett hochgeladen habe.
    • Das Projekt ist jetzt abgeschlossen. Ich habe das geheime Ende freigespielt, dafür also die Sacred Grounds gemeistert und Ballos bezwungen. Es hat zwar etwas gedauert, aber ich habe es letztendlich geschafft. Rückblickend bin ich doch ganz zufrieden damit, wie das Let's Play letztendlich geworden ist. Wenn ich das mit meinen Anfängen auf meinem alten Kanal vergleiche, habe ich mich doch stark verbessert. Da das aber nur meine Meinung ist, würde ich mich auch sehr über Feedback von eurer Seite aus freuen.

      Außerdem vielen Dank an Quindoras für das "erneute" verschieben. Ich weiß, dass du das hier liest, weil du eh alle Beiträge in diesem Forum kontrollieren musst. :)