Playclaw vs. Fraps

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Playclaw vs. Fraps

    Anzeige
    Hallo leute.
    Ich möchte heute erst mal euch das Programm PlayClaw zeigen.
    Dan möchte ich die Unterschiede zwischen PlayClaw und Fraps zeigen.
    Und ich möchte die Vorteile/Nachteile Besprechen.
    Fangen wir mal an!

    PlayClaw vs Fraps!
    PlayClaw ist ein KOSTENPLFICHTIGES aufnahme Programm,Genauso Fraps auch ein KOSTENPFLICHTIGES Programm ist.
    Da haben wir schonmal keine Unterschiede.
    Mit PlayClaw könnt ihr genauso wie Fraps aufnehmen,
    Doch PlayClaw und Fraps haben Unterschiede.
    Nun Die Unterschiede.
    • PlayClaw macht viel Kleinere VideoDatein,Fraps dagegen macht viel Größere AufnahmeDatein.
    • PlayClaw macht nur eine GANZE Videodatei!,Dagegen macht Fraps Mehrere Videodatein die wir erst dan Zusammen in einem Hinzufügen müssen.
    • PlayClaw nimmt mit einer .Avi datei auf.
    Nun zeige ich euch die Nachteile/Vorteile
    Zualler erst nehmen wir PlayClaw.
    PlayClaw-Vorteile:
    Wir können mit PlayClaw langsam und Ruhig einfach die Filmdatei ohne zu Schneiden
    in Camtasia Einfügen und HD rendern!.
    Wenn wir sozusagen (Cutten ) Müssen dann können wir auch kurz die aufnahme Pausieren.
    Wenn wir mit PlayClaw aufnehmen wollen können wir genauso die FPS anzahl sehen.
    Wir können auch sehen wie viel Minuten wir insgesamt aufnehmen.
    Wir sehen auch wie Groß die datei dann ist.
    Da ich es Selbst getestez habe ( nur 10 Minuten )
    10 Minuten waren bei mir 1,5GB Groß! Und die hat er nicht in Teile gemacht sondern in Ganze!
    Das sind die Vorteile von PlayClaw.
    Die Nachteile von PlayClaw:
    PlayClaw nimmt den IngameSound und unsere Stimmen auch auf genau wie Fraps,
    doch leider ünterstützt es keine Java Spiele wie z.B Minecraft.
    PlayClaw ist auch nicht geeignet für Together´s da leider PlayClaw nur unsere Stimme + IngameSound aufnimmt,
    Keine Andere Stimmen! ( Vlt. Kann man das auch ändern mit Steromix ich weiß es nicht )

    Fraps-Vorteile:
    Genau wie PlayClaw sehen wir wenn wir aufnehmen Wollen Oben Links die FPS anzahl.
    Doch Fraps nimmt nicht nur die Stimmen und Ingame Sound auf, nein er nimmt auch andere Stimmen auf , z.B per Skype.
    d.h gut geeignet für Togethers!

    Fraps-Nachteile:
    Leider macht Fraps vielzugroße Datein! und es ist viel mehr arbeit.
    Die Teile von Fraps zusammenschneiden dann HD Rendern und zuletzt Uploaden.
    Wenn wir Cutten Wollen d.h wenn euer Telefonklingelt müsst ihr die Aufnahme Stoppen
    Und dan alles zusammensetzen.Das ist nervig!


    So nun mein Fazit:
    Ihr könnt mit PlayClaw gechillt einfach Aufnehmen ohne weitere Programme Runterzuladen/zukaufen!
    Denn ihr müsst nur Rendern und dan könnt ihr Uploaden das ist vlt. nur 20 Minuten Arbeit(Kommt auf dem PC an!)
    Ich Empfehle: PlayClaw.
    Doch wenn ihr ein Together machen wollt ist Fraps eher dafür Geeignet
    Also d.h
    Eigentlich sind alle beide Programme gut,Doch mit PlayClaw Spaaren wir mehr Arbeit und Geld.
    Da ihr keine Zusätzlichen Programme kaufen müsst.

    Zurzeit kostet PlayClaw: 29,95$
    Die HomePage von PlayClaw:
    Klick!

    So das wollte ich eigentlich nur Zeigen.
    Wenn ich wo falsch Gepostet habe bitte verschieben ;) Danke!

    Mfg
    KLP
  • PlayClaw nimmt mit einer .Avi datei auf.


    Und das macht Fraps etwa nicht? Interessant.

    Wir können mit PlayClaw langsam und Ruhig einfach die Filmdatei ohne zu Schneiden
    in Camtasia Einfügen und HD rendern!.


    Wer zwingt dich beim Fraps zu schneiden? Da öffnest du auch nur deine Videos packst sie auf Zeitleiste und encodierst. Mehrarbeit = NULL
    Ob du nun ein Video auf Zeitleiste ziehst, oder ein paar mehr, wo ist der Unterschied?

    Zum Encodieren sollte man im Übrigen kein Camtasia verwenden, wenn man nur ein bisschen auf bessere Qualität wert legt.

    Wenn wir sozusagen (Cutten ) Müssen dann können wir auch kurz die aufnahme Pausieren.

    Das geht bei Fraps nicht? Wäre ja mal neu.

    Wir können auch sehen wie viel Minuten wir insgesamt aufnehmen.

    Unnötiger Ballast mehr aufm Bildschirm. Der FPS Counter reicht. Wofür gibt es Uhren? Countdown Software etc?

    10 Minuten waren bei mir 1,5GB Groß! Und die hat er nicht in Teile gemacht sondern in Ganze!


    Und der Vorteil dabei befindet sich jetzt wo?

    Leider macht Fraps vielzugroße Datein!


    Aha. Das Fraps verlustfrei aufnimmt ist also ein Nachteil? :rolleyes:
    Nachteil ist eher das Gegenteil. Nämlich das was Playclaw macht. Lossy Speicherung von Rohmaterial ist nun alles andere als ein Vorteil :huh:

    Die Teile von Fraps zusammenschneiden dann HD Rendern und zuletzt Uploaden.

    Weils ja auch so viel Arbeit ist, statt eine Datei mehrere zu öffnen :huh:

    Ihr könnt mit PlayClaw gechillt einfach Aufnehmen ohne weitere Programme Runterzuladen/zukaufen!

    Fraps nimmt auch direkt ohne Zusatzsoftware auf lol.

    Denn ihr müsst nur Rendern und dan könnt ihr Uploaden

    Was anderes tu ich bei Fraps doch auch nicht 8|

    Da ihr keine Zusätzlichen Programme kaufen müsst.

    Dein Camtasia war also umsonst zu haben? (mal ganz abgesehen von seinen schlechten Encodern die noch nicht mal einstellbar sind)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Tut mir Leid, die Gegenüberstellung hat nirgends Hand und Fuß.
    Das Einzige was wirklich stimmt: Man spart sich mit PlayClaw nur den Zwischenschritt des Zusammenfügens - und das sollte doch wirklich nicht das Problem sein!
    (Nehme übrigens selbst mich PlayClaw auf.)

    So, dann muss ich mal Demon zusammenscheißen. ^^
    Also Recht hat er mit seinem Post.

    Aber:
    Wieso extra eine Stoppuhr oder so einen Mist integrieren, wenn es mir PlayClaw gleich mit anzeigt? Und Ballast ist das nicht, weil es wirklich kaum Platz wegnimmt - man kann ja einstellen, was angezeigt werden soll. Ich persönlich finde die angezeigte Aufnahmedauer sehr hilfreich. Wieso sollte ich dann extra eine Uhr einrichten (die ich ja auch erstmal haben muss) und mir die Uhrzeit merken? Dazu bin ich nun wirklich zu blöd.

    Zudem kommt es so rüber, als könne PlayClaw nicht verlustfrei aufnehmen. PlayClaw unterstützt ebenso die Aufnahme von verlustfreiem Material.
    Allerdings ist die Niedrige Kompression von PlayClaw FÜR DAS AUGE (stark betont, denn technisch sieht es anders aus!) in keinem Unterschied zum verlustfreien Material. Hier kriegt man wirklich ein wenig kleinere Dateien raus. Aber mal ehrlich: Auf die paar GB kommts mir auch nicht mehr an.

    Dann zum TE:
    PlayClaw nimmt auch "andere Stimmen" auf. Problemlos und ich musste nicht mal was dazu einstellen.
    Dann ist mir schon klar, dass es kleinere Dateien ausspuckt, weil du wahrscheinlich eine fette Kompression eingestellt hast - das ist aber keineswegs ein Vorteil und sollte nicht für qualitatives Material genutzt werden.


    Mh... vielleicht mache ich mal eine Gegenüberstellung, besitze ja beide Programme und finde beide wirklich super.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Demon 1 KasemoLP 0 :D


    Naja also wirklich besser oder so ist das Programm nicht und ich finde es ist sowieso viel zu teuer für ein nur Aufname Programm.
    Schließlich gibt es Fraps 3.4.2 schon zum Downloaden im Internet und das reicht dann erstmal bis neuere Versionen rauskommen.
  • Trollwut schrieb:

    Wieso extra eine Stoppuhr oder so einen Mist integrieren, wenn es mir PlayClaw gleich mit anzeigt? Und Ballast ist das nicht, weil es wirklich kaum Platz wegnimmt - man kann ja einstellen, was angezeigt werden soll. Ich persönlich finde die angezeigte Aufnahmedauer sehr hilfreich. Wieso sollte ich dann extra eine Uhr einrichten (die ich ja auch erstmal haben muss) und mir die Uhrzeit merken? Dazu bin ich nun wirklich zu blöd


    Ich stell mir eh den Countdowntimer auf der G15 Tastatur ein. Brauch ich also keine Zusatzsoftware^^

    Nunja darüber kann man sich dann streiten, aber ich finde dies jetzt ehrlich gesagt eine Kleinigkeit.^^

    @sENTOUMARU: Fraps kostet ebenfalls.

    Illegale Downloads gibts sicherlich auch für Playclaw...

    Finde es aber doof ein Programm wie Fraps was gerade mal 28 € kostet nicht zu kaufen. Finde da kann man schon mal die Entwickler unterstützen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Wieso ist Fraps teurer ich habs damals um 15 oder 20 Euro gekauft ..kostet schon wieder mehr oder was? :O
    Ich finds ein bisschen unnötig beide Programme zu haben aber naja :D Ich bin mit Fraps ganz zufrieden obwohl ich gerade nicht sagen kann das ich viel aufnehme damit. Selbst wenn PlayClaw Vorteile hätte würde ich es mir nicht kaufen was die Stoppuhr anbelangt braucht man entweder einfach ein Zeitgefühl oder eine Stoppuhr die auf jeden Handy zufinden ist so würde ich das zumindestens machen.
  • Also der Timer ist nun wirklich kein Nachteil da Hnady in den USB-Port und Timer laufen lassen^^
    Auch ist es kein Nachteil wenn Fraps viele kleine Dateien macht da, wenn ich nun mit PlayClaw ausversehen 16 Minuten aufnehme muss ich die Datei erst schneiden bei Fraps lasse ich die letzte Datei raus und packe sie in die nächste Folge....

    Gruß --Poncho--