Asynchronität nach dem Encodieren (Edit: Player kommt nicht hinterher?)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Asynchronität nach dem Encodieren (Edit: Player kommt nicht hinterher?)

    Anzeige
    Moinsen,
    in letzter Zeit häufen sich die Probleme mit meinem Rechner total.
    Seit gestern wollen mir weder StaxRip (x264, "BeSweet"-Encoder) noch MeGUI (ebenfalls x264 & Vorbis) meine Frapsschnipsel gescheit encodieren.
    Egal, was ich mache: Das Ergebnis ist immer asynchron (Audio hinkt nach einiger Zeit meilenweit hinterher).

    Ich habe aber keinerlei Änderungen an meinem System vorgenommen.
    Die Frapsschnipsel sind ebenfalls noch völlig vom Problem unberührt (da passt alles).
    Eine Neuaufnahme hat ebenfalls nicht zur Lösung geführt.

    Die MediaInfo sieht folgendermaßen aus:

    Quellcode

    1. General
    2. Unique ID : 229408432987933709320004009325654737827 (0xAC967501CB8D34E28E300972EA9083A3)
    3. Complete name : G:\Fraps\Video (1).mkv
    4. Format : Matroska
    5. File size : 1.58 GiB
    6. Duration : 16mn 21s
    7. Overall bit rate : 13.8 Mbps
    8. Encoded date : UTC 2011-07-03 17:39:59
    9. Writing application : mkvmerge v4.6.0 ('Still Crazy After All These Years') gebaut am Mar 10 2011 02:50:32
    10. Writing library : libebml v1.2.0 + libmatroska v1.1.0
    11. Video
    12. ID : 1
    13. Format : AVC
    14. Format/Info : Advanced Video Codec
    15. Format profile : High@L5.0
    16. Format settings, CABAC : Yes
    17. Format settings, ReFrames : 8 frames
    18. Codec ID : V_MPEG4/ISO/AVC
    19. Duration : 16mn 21s
    20. Bit rate : 13.2 Mbps
    21. Width : 2 048 pixels
    22. Height : 1 152 pixels
    23. Display aspect ratio : 16:9
    24. Frame rate : 30.000 fps
    25. Color space : YUV
    26. Chroma subsampling : 4:2:0
    27. Bit depth : 8 bits
    28. Scan type : Progressive
    29. Bits/(Pixel*Frame) : 0.187
    30. Stream size : 1.51 GiB (96%)
    31. Writing library : x264 core 115 r2008 4c552d8
    32. Encoding settings : cabac=1 / ref=8 / deblock=1:0:0 / analyse=0x3:0x133 / me=umh / subme=9 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 / mixed_ref=1 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=2 / 8x8dct=1 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-2 / threads=9 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / bluray_compat=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=2 / b_bias=0 / direct=3 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=2 / keyint=250 / keyint_min=25 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=60 / rc=crf / mbtree=1 / crf=21.0 / qcomp=0.60 / qpmin=0 / qpmax=69 / qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
    33. Language : English
    34. Audio
    35. ID : 2
    36. Format : Vorbis
    37. Format settings, Floor : 1
    38. Codec ID : A_VORBIS
    39. Duration : 16mn 21s
    40. Bit rate mode : Constant
    41. Bit rate : 320 Kbps
    42. Channel(s) : 2 channels
    43. Sampling rate : 44.1 KHz
    44. Compression mode : Lossy
    45. Stream size : 37.4 MiB (2%)
    46. Writing library : libVorbis (Schaufenugget) (20101101 (Schaufenugget))
    Alles anzeigen


    Das AviSynth-Script (generiert mit StaxRip) sieht so aus:

    Quellcode

    1. AVISource("G:\Fraps\SplitSecond 2011-07-03 16-17-26-65.avi","G:\Fraps\SplitSecond 2011-07-03 16-21-40-09.avi","G:\Fraps\SplitSecond 2011-07-03 16-25-37-29.avi","G:\Fraps\SplitSecond 2011-07-03 16-29-09-48.avi","G:\Fraps\SplitSecond 2011-07-03 16-33-14-94.avi", audio=false)
    2. ChangeFPS(30, 1, true)
    3. Lanczos4Resize(2048,1152)
    4. a2=ImageReader("C:\watermark.png")
    5. a3=ImageReader("C:\watermark.png",pixel_type="RGB32").ShowAlpha(pixel_type="RGB32")
    6. Overlay(a2,mask=a3, 1983,5,opacity=0.8)
    7. ConvertToYV12()


    Desweiteren ist es noch ein wenig komisch, dass, wenn ich die Datei bspw. mit dem VLC abspiel (normalerweise benutz ich immer den MPC-HC), dieser mir in der Medieninformation exakt "30,000300" FPS anzeigt. Dort ist das Audio aber komischerweise synchron.
    ABER: Dort ist ein ständiges Klicken zu hören, das einem nach einiger Zeit auf die Nerven geht.
    Das Audio ist auch exakt so lang wie das Video.

    Fraps, StaxRip & MeGUI sind jeweils auf dem aktuellsten Stand (zudem hab ich bei StaxRip die x264.exe manuell auf rev2008 aktualisiert).
    Ein Update auf die neue mkvMerge Version blieb ebenfalls erfolglos.
    Mehrfaches encodieren mit verschiedenen Presets (Slow, Slower, Fast) blieb auch erfolglos.

    An was könnte das liegen?
    Ich wär euch für Tipps echt dankbar :3

    Gruß,
    UltraHelloWorld
    (und sein PC der täglich irgendwelchen Mist baut ._. oder liegts tatsächlich am Anwender?)

    EDIT: Habe grade gesehn, dass der MPCHC das Video grade mal mit 20-24FPS abspielt.
    Die Prozessorauslastung liegt bei 20% (entspricht einem Kern von 100% auslastung meiner CPU)
    Scheint als liege das Problem am MediaPlayer (Renderer: Haali)?
    Das Videomaterial ist aus Split/Second, also etwas komplexer.
    Frisst das Decodieren von H.264 wirklich so viel Leistung O.o?

    Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von UltraHelloWorld ()

  • UltraHelloWorld schrieb:

    EDIT: Habe grade gesehn, dass der MPCHC das Video grade mal mit 20-24FPS abspielt.


    Das ist dein ganzes Problem ;)

    Wenn du beim MPC auf Ansicht - Statistik gehst und dann mal bei Jitter schaust, kannste sehen wie sehr der Film hinterher hinkt.

    Da der Film zu langsam läuft, weil dein PC nicht hinterher kommt, ist das natürlich nicht mehr synchron. Logische Konsequenz.

    Frisst das Decodieren von H.264 wirklich so viel Leistung O.o?


    Ja. H.264 ist definitiv extrem komplex.

    Darum kann ja auch eine so gute Kompression erzielt werden und trotzdem eine gute Qualität beibehalten werden. Aber so ist es eben übelste Decodierungsarbeit.

    Deine Encodiereinstellungen (subme 9 usw) sind auch nicht gerade die CPU schonensten. Und man darf auch nicht vergessen das es a) komplexes Videomaterial ist und b) dazu noch in 2048x1152.

    Mach dir aber keine Sorgen, das Video wird auf Youtube synchron sein. Ist halt wirklich weil dein PC nicht hinterher kommt.

    ChangeFPS kannst dir bissl einfacher stricken:

    Quellcode

    1. AVISource("G:\Fraps\SplitSecond 2011-07-03 16-17-26-65.avi","G:\Fraps\SplitSecond 2011-07-03 16-21-40-09.avi","G:\Fraps\SplitSecond 2011-07-03 16-25-37-29.avi","G:\Fraps\SplitSecond 2011-07-03 16-29-09-48.avi","G:\Fraps\SplitSecond 2011-07-03 16-33-14-94.avi", audio=false).ChangeFPS(30.000)


    Reicht am Ende und so gesetzt vollkommen aus.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • WMP verwendet als Renderer VMR (oder EVR bei WMP 12? bin ich jetzt nicht sicher)

    Den Ausgaberenderer kannst du im MPC-HC ja wählen.

    Overlay Mixer ist der schnellste Renderer. Aber Haali hat halt besseres Bild (besseres Chroma Upsampling)

    Wenn du die Maus auf ein Renderer hältst, gibt dir MPC-HC bei den meisten auch eine Quickinfo aus.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Anzeige
    Naja, sobald ich mit dem WMP (11er, Vista-Benutzer hier) eine MKV abspiel, ploppt in meiner Taskbar immer das Haali-Icon auf.

    Im MPC-HC hab ich jetzt den in der Auswahl letzten verfügbaren Overlay (dessen NAme mir gerade nicht einfalln will...) installiert. Da liegt die CPU Auslastung jetzt bei rund 10%.
    Einen erheblichen Qualitätsverlust kann ich da jedenfalls auf meinem
    17-Zoll "MIniaturbildschirm" nicht erkennen.
  • madVR meinst du?

    Der läuft bei dir schneller? Der soll normalerweise langsamer laufen (keine eigene Erfahrung, hab den noch nicht probiert)

    Der soll aber das beste Chroma Upsampling haben.

    Naja, sobald ich mit dem WMP (11er, Vista-Benutzer hier) eine MKV abspiel, ploppt in meiner Taskbar immer das Haali-Icon auf.


    Ja der Decoder.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()