Konsole aufnehmen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Konsole aufnehmen

    Anzeige
    Hallo Forum,


    wie Viele wissen, habe ich bis dato ausschliesslich Rpg Maker Spiele, also Spiele mit schlechter Grafik aufgenommen, was Viele Zuschauer gestört hat.
    Leider ist etwas Anderes mit meinem jetzigen Pc nicht möglich.

    Allerdings habe ich eine Playstation 3, von welcher ich gerne Spiele wie Limbo, Alice Madness Returns, Dead Space etc. aufnehmen würde.

    Mein Problem dabei ist allerdings wie immer mein eigener Perfektionismus, denn ich habe keine Lust wie andere Konsolen-Lper mit einer grottigen Grabber Grafik daherzukommen und suche jetzt nach einer Möglichkeit mit HD Qualität von der Konsole aufzunehmen.


    Ein "HD PVR" fiel mir dabei ins Auge:
    hauppauge.de/de/site/products/data_hdpvr.html


    An Leute die sich damit auskennen:

    - Ist damit die bestmögliche Qualität zu erreichen, oder gibt es sogar noch bessere Aufnahmemöglichkeiten ?

    - Braucht so ein Ding Pc Leistung oder nimmt es eigenständig auf ?

    Und wenn ich soetwas kaufe:
    - Welchen genau ?


    Und wie nimmt so ein Ding überhaupt auf ?
    Nimmt es einfach den Bildschirm auf, wie Fraps ?
    Nimmt es einfach nur das Videosignal aus der Konsole, oder filmt es den Bildschirm - sprich: Wenn ich zb. bei meinem TV die Farben ausstelle, also alles Schwarz-Weiß ist, nimmt der Grabber trotzdem alles normal von der Konsole auf ?

    Meine TV Einstellungen sind nämlich nicht optimal und alles sieht etwas verwaschen und nicht sehr HD trotz HDMI aus, ich will also dass die Zuschauer die Ps3 Qualität sehen und nicht das auf meinem TV.

    Ich hoffe diese Frage ist zu verstehen.



    Das Problem ist einfach, dass ich mich kein Stück mit Konsolen und TV Aufnahmen auskenne und deswegen Leute brauche denen ich vertrauen kann, dass sie mir hier keinen Mist andrehen, denn über 100 Euro werde ich dafür ja berappen müssen.


    Ich danke schonmal für Hilfe ;]


    Cheers
    {Laza}
  • Zur HD PVR kann ich dir nichts genaues sagen, das Gerät besitze ich nicht. Aber allgemein kann man zur Aufnahme von Konsolen folgendes sagen: Das jeweilige Aufnahmegerät wird direkt mit der Konsole verbunden und greift somit nicht den Bildschirm, sondern nur den reinen Konsolen-Output ab. Durch ein Splitten (bzw. "Durchschleifen") des Konsolen-Outputs (was laut Produktbeschreibung im HD PVR bereits integriert ist) kann darüber hinaus ein gleichzeitiges Spielen am Fernseher und Aufnehmen ermöglicht werden. Eigentlich sämtliche Geräte wandeln das Eingangssignal dann in einen für den PC lesbaren Videostream um, den du dann mit der beiliegenden Software oder anderen Aufnahmeprogrammen abspeichern kannst.

    Soweit mein Verständnis der Sache.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Meduax ()

  • Ich danke dir, damit hast du schonmal einen großen Teil geklärt.

    Die Frage ist nur, ob das Gerät an sich selbstständig und ohne Pc etc. aufnimmt und speichert, oder ob der Pc parallel dazu laufen muss.
    Ich weiß nicht ob mein besch...eidener Pc Full HD Aufnahmen packen würde.


    Ich wüsste einfach gerne die Funktionsweise, also WIE man damit aufnimmt und WIE das Gerät eigentlich funktioniert.

    Schliesst man es an die Playstation, drückt am Gerät Aufnahme und fertig ?
  • OK, da ich keine Ahnung von dem Gerät habe, verweise ich dich mal auf folgenden Test-Artikel:

    Klick mich

    Das sollte noch einige Fragen mehr beantworten.


    Nachtrag:

    Lazalantin schrieb:

    Ich danke dir, damit hast du schonmal einen großen Teil geklärt.

    Die Frage ist nur, ob das Gerät an sich selbstständig und ohne Pc etc. aufnimmt und speichert, oder ob der Pc parallel dazu laufen muss.
    Ich weiß nicht ob mein besch...eidener Pc Full HD Aufnahmen packen würde.


    Ich wüsste einfach gerne die Funktionsweise, also WIE man damit aufnimmt und WIE das Gerät eigentlich funktioniert.

    Schliesst man es an die Playstation, drückt am Gerät Aufnahme und fertig ?

    Zur ersten Frage: Nein, der PC muss den Videostream aufnehmen, ansonsten wird das Signal stumpf durch das Gerät durch laufen.
    Zur zweiten: Wie gesagt brauchst du ein Aufnahmeprogramm, d.h. Konsole muss laufen, das Aufnahmegerät muss laufen und eingestöpselt sein und dann kannst du am PROGRAMM die Aufnahme starten (wobei man sagen muss, dass mitgelieferte Programme meist qualitativ nicht besonders gut sind, da würde ich mich nach einem anderen umsehen, gibt auch gute kostenlose).


    Nachtrag 2:
    Wie ich gerade lese, streamt die HD PVR ein bereits komprimiertes Vido, d.h. man kann es NICHT mit allen möglichen Programmen abgreifen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Meduax ()

  • Fürn Anfang würd ich dir Raten kauf dir ne Dazzle DVC 100 das ist ein einsteiger modell jedoch willst du die beste Grafik dann nimm dir ne Hauppauge HDPVR oder eine Black Magic Intensy Pro du hast die gleiche Quallität wie bei der Hauppauge jedoch kannst du in HDMI aufnehmen das heißt du kannst in HDMI spielen und nimmst damit auf ich kann dir wenn du willst mal tutorials schreiben wie was geht also Hauppauge vs Black Magic davon hab ich ganz viele test videos und wie man die dinger anschließt etc. die Dazzle hab ich auch und ich kann dir sagen die ist fürn anfang richtig richtig gut kann dir auch davon videos schicken einfach ne PN an mich :D
  • Meine HD PVR ist heute angekommen, Spiele zurzeit auf der Xbox 360. Muss sagen ist echt ne Hammer Grafik. Hatte vorher auch schon nen Usb stick von Hauppauge. für diue Wii hatte es damals gereicht aber bei neueren Consolen siehts mit besserer Grafik einfach besser aus. Ist aber halt auch immer ne Sache des Preises. Wenn du soviel Übrig hast würde ich dir auch zur Hauppauge HD PVR empfehlen
  • Falls du handfeste Beweise brauchst: HD-Test ;)

    Das ganze wird zwar nur 1080i (Aufpassen, dass du die Auflösung runterschraubst) aber für Youtube is die Auflösung allerdings echt genial. Format ist dabei MP4 (2 Stunden = 8GB / 15min = 1GB) Also werden die Dateien nicht so groß wie bei Avi. Würde aber lieber noch 50€ in ne externe HDD investieren ;)
  • Und mal ganz ehrlich: Wenn das Ding tatsächlich keine Möglichkeit bietet das Videosignal unkomprimiert abzugreifen... Ich finde das für den Preis etwas lächerlich, denn so hast du bereits von Haus aus einen Qualitätsverlust integriert. Wenn du dann noch verarbeitest/umwandelst... Vielleicht bin ich ein Erbsenzähler, aber das stört mich etwas, wie gesagt besonders für diesen hohen Preis.
  • So ich schreib mal hier rein was ich ihm geschreiben habe mit den Ganzen Videos weils euch ja auch Interessieren könnte

    Hier ein video was die Video Quallität von der Hauppauge und der Black Magic Vergleicht :D

    youtube.com/watch?v=Fwz1kO7c96w



    Hier ein tolles video von einem Kommentator der erklärt wie man aufnimmt also mit der Black Magic super erklärt

    youtube.com/watch?v=u9fwFEmyuDk


    Hier mal ein Video wie man mit der Hauppauge aufnimmt

    youtube.com/watch?v=r7Sq7gZK-6o ( Ich kann dir auch noch für die Hauppauge andere Videos schicken :D )



    Hier für das billigste aber nicht schlechteste gerät die Dazzle DVC 100

    Part 1

    youtube.com/watch?v=dAjnu3pTFm8


    Part 2

    youtube.com/watch?v=G_rQiy8rwfs
  • OverDev schrieb:

    Also ich finde den HD PVR unnötig oO

    Dachte der unetrstützt 1080p aber ist wohl doch nicht so.
    Außer das er son Splitding hat is daran nix besonderes udn dafür das doppelte als für ne HD Tv Karte zu bezahlen?^^

    Dann nimmt man halt in 720p auf. Gibt eh nur ne Hand voll PS360 Spiele mit nativem 1080p. Der Rest ist höchstens 720p und dann hochskaliert (wenn überhaupt).
  • Mazzle schrieb:


    Dann nimmt man halt in 720p auf. Gibt eh nur ne Hand voll PS360 Spiele mit nativem 1080p. Der Rest ist höchstens 720p und dann hochskaliert (wenn überhaupt).

    Genau das finde ich auch.

    Ich weiß garnicht warum man sich hier wegen den technischen Daten, Anschlüssen oder sonstwas einpissen - Im Endeffekt zählt doch eh nur das Bild das dabei rauskommt, und das ist einwandfrei.

    Und ausserdem mal daran gedacht, dass ich auf dem TV spielen will und nicht auf dem 15 Zoll Pc Bildschirm den ich hier stehen habe ?
    Eine Tv Karte ist also keine Alternative.


    Mein Problem dabei ist nur, dass man dazu nen super Pc braucht der das aufnimmt - Dann kann ich es ja gleich auf dem Pc spielen und aufnehmen Ò.o (?)
    Gibt es keine Alternative die nicht über den Pc geht, oder änliches ?
  • OverDev schrieb:

    Also ich finde den HD PVR unnötig oO

    Dachte der unetrstützt 1080p aber ist wohl doch nicht so.
    Außer das er son Splitding hat is daran nix besonderes udn dafür das doppelte als für ne HD Tv Karte zu bezahlen?^^

    Bevor ich eine HD PVR hatte, hatte ich die so hochgelobte AverMedia HD Card für den PC. Das Ding ist im vergleich zur PVR kompletter Rotz. Input Lag, komplett fragmetiertes Bild, bescheuertes Aufnahmeformat und eine Qualität aus der Tonne.
    Die HD PVR ist momentan im privaten Bereich einer der besten Lösungen für Video Capture.
  • Kingman schrieb:

    Hier für das billigste aber nicht schlechteste gerät die Dazzle DVC 100

    Falsch, das wohl momentan günstigste Gerät ist der EasyCap, hierzulande auch als LogiLink Video Grabber bekannt (anderer Name, gleiches Gerät). Mit vernünftigen Einstellungen kann man mit diesem ~10 Euro - Gerät die Qualität einer Dazzle DVC 100 erreichen, wenn nicht sogar schon im Werkszustand. Ja, vielleicht ist es am Anfang etwas komplizierter, aber das P/L - Verhältnis ist einfach nur TOP.
    Was gür beide gilt: Es sind SD-Grabber, kommen also nicht in Frage.



    Lazalantin schrieb:


    Und ausserdem mal daran gedacht, dass ich auf dem TV spielen will und nicht auf dem 15 Zoll Pc Bildschirm den ich hier stehen habe ?
    Eine Tv Karte ist also keine Alternative.?

    Ich habe dich am Anfang nicht umsonst auf die Möglichkeit des Splittens hingewiesen, somit kannst du parallel am TV zocken und aufnehmen, auch mit einer TV-Karte.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Meduax ()

  • Mazzle schrieb:


    Ich habe dich am Anfang nicht umsonst auf die Möglichkeit des Splittens hingewiesen, somit kannst du parallel am TV zocken und aufnehmen, auch mit einer TV-Karte.

    Die Qualität einer TV Karte oder sonstwas kommt aber ganz einfach nicht an so ein, doch eher professionelles Gerät, heran.
    Wenn dann schon richtig ;]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lazalantin ()

  • Lazalantin schrieb:


    Die Qualität einer TV Karte oder sonstwas kommt aber ganz einfach nicht an so ein, doch eher professionelles Gerät, heran.
    Wenn dann schon richtig ;]

    Naja, die Formulierung "professionell" lassen wir mal weg, allein wegen der von mir bereits angesprochenen aufgezwungenen Komprimierung.
    Aber mal BTT: Eine TV-Karte würde ich auch nicht nehmen. Such dir doch lieber so etwas wie die bereits erwähnte Blackmagic (allerdings musst du aufpassen, nicht die Version mit USB 3.0 zu erwischen, falls dein PC dafür keinen Anschluss hat). Solche Karten sind wie die HD PVR speziell auf das Aufnehmen (auch in hohen Auflösungen) hin ausgerichtet und erlauben, jedenfalls meistens, einen sehr viel direkteren Zugriff auf das Videosignal. Aber nimm das nicht als Fakt, sondern informiere dich umfangreich, bevor du dir so etwas zulegst, denn da ist meine Erfahrung doch äußerst beschränkt. :)

    EDIT: Vielleicht noch eine kleine Erkärung, was ich denn mit "direkterem Zugriff" meine: Ich meine das eher im Bezug auf die Möglichkeiten, das Videosignal aufzunehmen, weiterzuverarbeiten, etc. Gute Geräte müssen sich meiner Meinung nach mit einfachen Mitteln (wie z.B. DirectShow) ansprechen lassen, dafür müssen sie unter anderem einen guten Treiber mitbringen. Das Beschränken auf wenige bis ein Programm, wie das bei der HD PVR der Fall ist, halte ich nicht gerade für förderlich.

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Meduax ()

  • Meduax schrieb:

    Kingman schrieb:

    Hier für das billigste aber nicht schlechteste gerät die Dazzle DVC 100

    Falsch, das wohl momentan günstigste Gerät ist der EasyCap, hierzulande auch als LogiLink Video Grabber bekannt (anderer Name, gleiches Gerät). Mit vernünftigen Einstellungen kann man mit diesem ~10 Euro - Gerät die Qualität einer Dazzle DVC 100 erreichen, wenn nicht sogar schon im Werkszustand. Ja, vielleicht ist es am Anfang etwas komplizierter, aber das P/L - Verhältnis ist einfach nur TOP.
    Was gür beide gilt: Es sind SD-Grabber, kommen also nicht in Frage.



    Sry ich hab mich falsch ausgedrückt ich meinte von den 3 Hochwertigeren Aufnahme geräten also mit der Dazzle steigt man eig. ein also in der Szene die ich kenne weil sie sehr sehr gut ist :D sry :D
  • Falls du ohne PC aufnehmen willst, könnte ich dir zu einem HD-DVD-Rekorder mit integrierter Festplatte raten.
    Dabei werden die aufgenommenen Videos auf der Festplatte von dem DVD-Rekorder gespeichert und du musst diese nurnoch per USB auf dein Computer kopieren.
  • Es gibt eh keine Alternative ausser Darkcrystal und Black Magic. Wenn mans unkomprimiert aufnehmen will, kann man das BIld doch einfach mit Fraps aufnehmen.

    edit: Ach wenn du mit PC aufnimmst dann kauf doch die interne Karte für 90€. Viel billiger und genauso gut. Bin jetzt davon ausgegangen dass du mit Laptop aufnimmst, aber du scheinst ja nen PC zu haben.

    amazon.de/AVerMedia-AVerTV-Cap…s-Analog-TV/dp/B002MRROO4

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von THC ()