Verlinkung im Projekt Bereich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verlinkung im Projekt Bereich

    Anzeige
    Moin,
    in den Bereichsregeln zum oben genannten Forum steht ja in Punkt 2, dass nur Direktlinks zu den Videos erlaubt sind und keine Links zu einer privaten Homepage.
    Ich finde diese Formulierung etwas schwammig und wollte lieber hier nachfragen, bevor ich eine Verwarnung kassiere!

    Wenn ich nun auf meine private Homepage verlinke, auf der man direkt auf das Video in einem Player zugreifen kann (wie z.B. bei Youtube), trifft was zu?
    Einerseits verweise ich ja direkt auf das Video, aber andererseits ist es nicht die Video Plattform.

    Ich hoffe ihr versteht mein anliegen und ich habe mich beim schreiben nicht zu sehr verhaspelt :D

    Danke für die Antwort!
    Aktuelle Projekte:
    Minecraft, Painkiller, Rift, Titan Quest
  • pelgro schrieb:

    Du verlinkst dann sogesehen auf deine Webseite... Demnach nicht erlaubt.


    Korrekt.

    Da dies eine private Homepage ist, können wir nichts garantieren.
    Was wenn man für den Besuch zahlen muss oder ein Virus drauf ist?

    Ich unterstelle dir nicht das du das tust, aber sowas kann bestimmt bei einer großen Community vorkommen...

    Wir wollen kein Risiko eingehen.
  • Da haben aber welche wenig Ahnung von Webprogrammierung. ^^

    Aber gut, versteh ich. Zudem bleibts einheitlich und da YouTube für alle verfügbar ist, ist auch keiner im Nachteil.
    Also das gilt nur für die Projekte?

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Stimmt ich hab keine Ahnung davon, aber heutzutage muss man ja nur bei Google aufm Bild klicken und man hat ein Virus^^

    Egal...

    Für Projekte ja, für was denn sonst noch?
    Ich mein, z.B. beim Diskussionsforum wenn man auf eine Homepage wegen Quellen undso verlinkt, dann kann man das ruhig machen.
    Da geht's auch nicht so unter wie im Projekte-Bereich.
  • Qindoras schrieb:

    Stimmt ich hab keine Ahnung davon, aber heutzutage muss man ja nur bei Google aufm Bild klicken und man hat ein Virus^^

    Egal...

    Für Projekte ja, für was denn sonst noch?
    Ich mein, z.B. beim Diskussionsforum wenn man auf eine Homepage wegen Quellen undso verlinkt, dann kann man das ruhig machen.
    Da geht's auch nicht so unter wie im Projekte-Bereich.

    Ich werd das nie verstehen... ich sitz schon seit vor meiner Jugend am PC und hatte noch nie wirklich einen Virus. Und ich bin täglich auf zwilichtigen Seiten unterwegs, von denen man einen Befall vermutet.
    Aber vielleicht hab ich da +3 auf Sicherheit als angehender Anwendungsentwickler. ^^

    Nein, das ist klar, dass man bei Quellen nicht anders kann. Aber beispielsweise Signaturen.
    Wie siehts eigentlich aus, wenn ich zu dem normalen YT-Link noch meine Homepage nenne?

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Nur zur Aufklärung:

    Wir wollen nicht, dass private Homepages bei den Projekten veröffentlicht werden, da wir keinerlei Möglichkeiten zur Kontrolle haben.
    Bei YouTube hingegen werden die Videos zumindest gelegentlich von YouTube überprüft, sodass die verlinkten Inhalte nicht
    zwangsläufig illegal sein müssen. Bei privaten HPs kann sich außerdem das Ziel eines Links ohne Weiteres ändern,
    YouTube Links sind jedoch final und führen für gewöhnlich grundsätzlich zu diesem einen bestimmten Video.
    Mit Viren oder Geld bezahlen hat das eher weniger zu tun... :)
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen
  • Wer soll denn das alles administrieren? Ich mein lass ma gesponnen hier jeden 2. hier dann seine Website posten... Das müssten dann so um die 3000 Websites sein. Davon abgesehen müssten dann immer regelmäßige Kontrollen durchgeführt werden, da du ja die Inhalte deiner Seite ändern könntest oder schnell mal Umleitung baust.
    Ich finds so schon ganz ok.
    Wo man vielleicht drüber nachdenken könnte wären wordpress Accounts, bei denen noch wordpress in der URL mit drinsteht, aber selbst das würde zu nem riesigen Aufwand führen.

    Just my 2 cent
  • die idee mit der whitlist finde ich aber gar nicht mal so schlecht. Da auch solche Seiten zu einem Let's Player dazu gehört und einiges an Arbeit macht. Und solche Arbeit sollte irgendwie gewürdigt werden. Und wenn es nur darüber ist, dass man sie vll ein wenig "promoten" darf.

    ist meine Meinung ;)


    der gumba wars
  • k4Zz schrieb:

    Nur zur Aufklärung:

    Wir wollen nicht, dass private Homepages bei den Projekten veröffentlicht werden, da wir keinerlei Möglichkeiten zur Kontrolle haben.
    Bei YouTube hingegen werden die Videos zumindest gelegentlich von YouTube überprüft, sodass die verlinkten Inhalte nicht
    zwangsläufig illegal sein müssen. Bei privaten HPs kann sich außerdem das Ziel eines Links ohne Weiteres ändern,
    YouTube Links sind jedoch final und führen für gewöhnlich grundsätzlich zu diesem einen bestimmten Video.
    Mit Viren oder Geld bezahlen hat das eher weniger zu tun... :)

    Danke, die Begründung finde ich sehr nachvollziehbar. :)
    Trotzdem nur noch die Frage, wie es damit aussieht, wenn ich YT-Link UND Webseite nenne?


    classicLPer schrieb:

    Kann man denn hier keine Whitelist einführen für nicht kriminelle Webseiten? :D

    Also ich kann ja nur von mir sprechen, aber ich bette ja auch nur die Youtube Videos ein und schreibe da halt was zu. Oder ich fasse meine Let's Shows übersichtlich zusammen.

    Fragen kostet ja nichts :D

    Dann müsste man die Seiten ja trotzdem von Zeit zu Zeit kontrollieren. :)
    Bzw. was passiert, wenn jemand seine gelisteten LPs hier nicht pflegt und die Domain verkauft? Dann schnappt sie ein Fisher und bingo.

    Gumba schrieb:

    die idee mit der whitlist finde ich aber gar nicht mal so schlecht. Da auch solche Seiten zu einem Let's Player dazu gehört und einiges an Arbeit macht. Und solche Arbeit sollte irgendwie gewürdigt werden. Und wenn es nur darüber ist, dass man sie vll ein wenig "promoten" darf.

    ist meine Meinung ;)


    der gumba wars

    Naja, das ist doch sowieso Schwachsinn.
    EIGENTLICH sind die Projektvorstellugnen hier doch da, dass man hierzu Kritik bekommt.
    Mal ehrlich... wer verspricht sich in einem Forum, in dem jeder auf Abonennten aus ist, ernstliche eine Vielzahl an Abonnenten, die hier auf dem Laufenden gehalten werden?
    Es würde mich sehr freuen, wenn man die Projekte mal kritisieren wurde, anstatt nur zu promoten.:/ Denn das sollte durch YT von selbst gehen mit der Zeit. (oder mit Geld aha)

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)