Hardwaremäßig aufnehmen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hardwaremäßig aufnehmen?

    Anzeige
    Hallo liebes Lets Player Forum!

    Ich habe eine spezielle Frage mit der ich mich an euch wenden will, da es hier sicher genug Leute mit viel Fachwissen über das Thema Let's playn gibt.

    Undzwar, mein Pc ist nicht der allerstärkste, 2 GHZ, 4 GB Ram,Grafikkarte: Asus EAH4650 HDMI mit 512MB.
    Und mein Laptop hat auch nur 2,13 GHZ, 3 GB RAM (Wegen 32 Bit Architektur)

    Ich kann nur ganz wenige Spiele aufnehmen mit Fraps, ist ja auch klar da Spielen und aufnehmen sehr viel vom Computer verlangt.

    Jetzt habe ich mir überlegt, was kann ich tun, um auch neuere Spiele aufzunehmen ohne mir gleich einen neuen Computer kaufen zu müssen.. Schließlich packt mein Pc trotzdem neue Games zu spielen. Halt nur nicht gleichzeitig aufzunehmen. Ich habe mich stundenlang mit Video grabbern und Videoschnittkarten im Internet beschäftigt und auch hier im Forum nach Lösungen gesucht., aber es ist doch recht kompliziert.

    Gibt es eine Art Hardware die das gleiche macht wie Fraps und dabei nicht den Pc in Anspruch nimmt? Das sich der Pc aufs spiel konzentrieren kann und das Hardware Teil, Bild und Ton aufnimmt und auf meiner zweiten Internen Festplatte die Videos speichert? Es muss ja hardwaremäßig irgendeine Möglichkeit geben, wie man auch gute Spiele aufnehmen kann ohne wie gesagt gleich ein super neuen GamerPc zu kaufen.

    Ich bin auch offen für andere möglichkeiten, wo sich die Kosten halt in grenzen halten. ich würd sagen bis 300€ würd ich für das ausgeben.

    Ich freue mich schon auf eure Antworten :)!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dp1000 ()

  • Ich geh mal davon aus, dass dein PC einen Mehrkerner hat.
    Probier doch mal dieses Programm für 3D-Spiele: downloads.guru3d.com/-MSI-Afte…Beta-5-download-2740.html
    Es ist definitiv schlechter als Fraps, hat aber gezielte Mehrkernunterstürtzung, wirkt meiner Meinung nach kaum Leistungsmindernd und, für deine Festplatte: Es schreibt nur eine Datei, die aber beliebig groß wird. Sprich 20 Minuten Aufnahme werden in eine z.B. 30GB-große Datei gepackt.
    Viel Glück. Wenn schon dieses kostenlose Programm hilft, würds mich freuen. :)
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold
  • Anzeige
    Es gibt sicher ein Gerät, mit dem du direkt den Ausgang der Grafikkarte hardwaremäßig aufnehmen kannst. Du solltest dann eben nur 2 Bildschirmausgänge haben und das Bild klonen. Dann läuft das eine Bild auf dem Bildschirm und das 2. geklonte in der Aufnahme. Und das Commentary kann man ohne viel Leistung noch auf dem PC aufnehmen.


    Twitch.tv Global Moderator -- darkbase@mods.twitch.tv
  • Über VGA würde ich nicht aufnehmen, sonst sieht das voll ******* aus. Dann lieber über HDMI und du schaust halt über VGA. Wenn es ein Gerät ist, das auch internen Speicher hat, kannst es auch darauf aufnehmen und nachher auf den PC übertragen, da das wärend der Aufnahme besser ist.


    Twitch.tv Global Moderator -- darkbase@mods.twitch.tv
  • Ganz extreme Idee: Fesplattenrekorder.
    Mit dem HDMI-Ausgang in den Rekorder gehen und dort auf Aufnahme drücken. Müsste doch genauso gehen wie beim Fernsehprogramm, oder?
    Du siehst dann eben über dein VGA-Ausgang deine Anzeige an.
    Warum lieber per DVI/HDMI aufnehmen als VGA? DVI/HDMI sind digitale Standards, VGA uralt und soweit ich weiß sogar noch analog. Daher resultiert das schärfere Bild bei den digitalen Vertretern im Vergleich.

    Edit: Ah, du bist selbst auf die Idee gekommen :)
    Ähm, also sogar mit Fraps müssten 160GB dicke reichen, wenn du nicht stundenweise am Stück aufnimmst. Die Festplattenrekorder müssten ja ohnenhin bereits komprimieren (H.264?) - also noch kleinere Dateien erzeugen.
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CobraVerde ()

  • Man kann einen Rekorder zeigen das er auf meine Interne Festplatte vom Pc speichern soll? Über was für eine Verbindung würde das dann möglich sein?
    Die Festplatte ist top. 7200 rpm und Lese und Schreibgeschwindigkeit sind bei ca 150 MB/s und durchschnitt ist 130 MB/s. Und sie wird nur für Videoaufnahmen beansprucht.

    @ CobraVerde, ja ich nehme gerne ziemlich lange auf, da das rendern pro 10min Part, durchschnittlich 1 Stunde dauert.

    Ich möchte euch beiden Danken, ihr seit super :)! Das alles ist schon eine super Möglichkeit die nicht zuviel Geld kostet. Danke :)!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von dp1000 ()

  • Hauppauge HDPVR ist mir bereits in den ersten Stunden meiner suche aufgefallen, was mich jedoch nicht überzeugt hat ist weiterhin, dass der Pc aufnimmt, wenn ich es richtig verstanden habe.

    Ich habe mich nun entschlossen ein guten Festplattenrekorder zu verwenden. Falls wer ein guten kennt und empfehlen kann, sagt bescheid :P

    Ich such einen, der HDMI hat, damit ich am Pc und auf meiner PS3 aufnehmen kann, er soll somit auch FULL HD aufnehmen können, da ich mit der PS3 auf einen 42(16:9) Zoll TV spiele, und das Aufnehmen sollte leicht gehen. Also falls ich grad am Pc ein Lets play aufnehmen will, will ich einfach nur auf ein Knopf drücken und er nimmt auf. Und wenn möglich sollte er nicht übertrieben teuer sein.

    Ich hab schon zwei bei Amazon für 140-170€ gefunden,
    amazon.de/LG-RH397H-Festplatte…84AUJW/ref=zg_bs_761256_1
    amazon.de/Samsung-Festplatten-…UO8DG8/ref=zg_bs_761256_2
    die aber anscheinend Probleme mit 16:9 haben. Aber ich denke die nehmen trotzdem Full HD auf mit 1980x1080.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dp1000 ()

  • Hab mich auch mal damit befasst. Musst besonders auf den Kopierschutz achten. Manche haben einen Kopierschutz um nicht einfach BlueRays abzufilmen quasi. Ich meine sogar alle haben das Problem, bin mir aber nicht mehr so sicher. Soll dann Probleme mit der PS3 geben wegen dem Kopierschutz.

    Ich wiederhol mich zwar, aber ist halt wichtig bzw. DAS Wichtigste, was du beachten musst.