Steam-Version von Indiana Jones and the Fate of Atlantis einstellen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Steam-Version von Indiana Jones and the Fate of Atlantis einstellen.

    Anzeige
    Hallo Forum!

    Hab mir gerade für sehr wenig Geld Indiana Jones "4" auf Steam gekauft. Hab mich gefreut wie n Schnitzel etc etc.
    Naja, das Spiel sieht ja mal recht bescheiden aus in dieser aufpolierten Fassung. Bei ScummVM könnte man ja noch alles einstellen, ob ich denn jetzt Kantenglättung haben möchte und wie die Musik abgespielt wird.

    Bei Steam bzw. ingame habe ich keine Möglichkeit gefunden, daran etwas zu drehen. Ich kann nur Stimmen abstellen und per Alt+Tab in den Vollbildmodus wechseln.
    Kantenglättung und Midi-Format kann ich nicht ändern.

    Wär toll, wenn mir wer helfen könnte! :)

    Übrigens: Wenn mir einer sagen kann, wie man die Steamversion normal per ScummVM starten kann, wäre natürlich auch eine alternative Lösung!

    // Edit by Chu im Namen vom TE: Hier ist die Lösung:
    F1 or F5 : open menu.
    F8 : restart the game.
    + and - : control text speed.
    [ and ] : control volume.
    I : see your score.
    F : turns on keyboard fighting. On means you fight with the numpad, off means you use the mouse
    CTRL-T : switch between voice only, text only, and voice and text
    ALT-ENTER : switches the game to fullscreen

    Now here's the big one: In windowed mode, right-click on the blue bar above the game. there you can
    -set the game to fullscreen
    -turn on/off smooth graphics
    -turn on/off the correct aspect ratio
    -tell it to never switch resolution.

    With these options you should be able to get the game to look just like it did back in the day.
    Unfortunatly, it will still suffer from sound issues such as the voices not sounding like they did originally, and more annoyingly, not pausing between reading lines causing the text to lag behind the voice.
    If someone else knows how to make the voice follow the text speed, that would surely fix it.
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Yumi ()

  • CobraVerde schrieb:

    Hallo Forum!

    Hab mir gerade für sehr wenig Geld Indiana Jones "4" auf Steam gekauft. Hab mich gefreut wie n Schnitzel etc etc.
    Naja, das Spiel sieht ja mal recht bescheiden aus in dieser aufpolierten Fassung. Bei ScummVM könnte man ja noch alles einstellen, ob ich denn jetzt Kantenglättung haben möchte und wie die Musik abgespielt wird.

    Bei Steam bzw. ingame habe ich keine Möglichkeit gefunden, daran etwas zu drehen. Ich kann nur Stimmen abstellen und per Alt+Tab in den Vollbildmodus wechseln.
    Kantenglättung und Midi-Format kann ich nicht ändern.

    Wär toll, wenn mir wer helfen könnte! :)

    Übrigens: Wenn mir einer sagen kann, wie man die Steamversion normal per ScummVM starten kann, wäre natürlich auch eine alternative Lösung!


    Das Spiel sollte eigentlich ganz normal im SteamApps\common Ordner zu finden sein. Eigentlich sollte es reichen wenn du da den Indy4 Ordner in ScummVM einlesen lässt, denn ScummVM nutzt ja die Startdatei vom Spiel ja nicht und braucht daher auch kein Steam.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Star Trek: Virtual Dreadnought
  • Dankeschön, wird beizeiten mal ausprobiert. :)
    Hoffentlich hat Steam da nicht irgendwie ein problem damit und schandelt dann an meinem Account rum. wer weiß...Steam ist ja etwas unberechenbar manchmal.

    Okay, diese Idee läuft wohl ins Leere: forums.scummvm.org/viewtopic.p…=0&postorder=asc&start=30
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CobraVerde ()

  • Ah das ist natürlich blöd :-/. Da hat LucasArts oder Steam oder eben wer auch immer daran rumgefummelt und nicht die Standard-Version rausgebracht. Na dann tut es mir leid, dann wird es da wohl leider keine Möglichkeit mit ScummVM geben, zumindest solange bis es vielleicht irgendwann mal eine Version gibt, die das unterstützt.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Star Trek: Virtual Dreadnought