Wann ist ein Beitrag "Backseat-Modding" und wann einfach nur Hilfsbereitschaft?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Ich muss Exitussan da mal zustimmen. Hier wurde ja nach einer Regelung gefragt, wonach das Backseat-Modding verwarnt wird, und es wurde nun oft genug ausgeführt, dass es dann welches ist, wenn kein OnTopic Krempel mehr dazu geschrieben wird.
    Es ist schön, wenn User Usern helfen möchten, aber leider ist es ja nicht so, dass der User in den Thread schaut, sieht, dass schon einer auf einen anderen Bereich aufmerksam gemacht hat und wieder geht. Nein, es wird noch mal dazugepostet, und vom nächsten wieder, und wieder und wieder.
    Von daher halte ich die Regeln wie sie jetzt sind für sinnvoll.
  • Exit schrieb:

    Is doch ganz logisch, dass ihr ne SpamVW kassiert, wenn ihr ausschließlich auf ner ebene postet, die eigentlich GARNICHTS mit dem Threadtopic zu tun habt

    Es wird aber wegen Backseat-Modding und nicht spam verwarnt. zudem wird nicht, wie von Luma erwähnt der erste "freigesprochen", sondern eher der "beste". Sowas finde ich eben nicht sonderlich gut.
    Wie gesagt, klipp und klar erläutern, was zu einer VW führt und was nicht, dann sind hier viele erleichtert, sage ich mal. :)
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold
  • Wenn nur Backseat-Modding und nichts OnTopic da steht ist es einfach Spam. Lange Zeit wurde da dann auch eine SpamVW gegeben mit der Begründung: "Backseat-Modding". Nun haben wir eine VW die auch so heißt, aber gleich viele Punkte gibt wie eine SpamVW. Insofern passt das schon. ;3
    Quasi 'ne Unterteilung des Spams.
  • Wie gesagt, klipp und klar erläutern, was zu einer VW führt und was nicht, dann sind hier viele erleichtert


    Gut, wir beide setzen uns mal zusammen auf den TS, wenn wir gemeinsam Zeit haben, gehen dann die einzelnen Fälle durch und du darfst dann einfach mal alle Verwarnungen von mir erläutert bekommen um jeden einzelnen VW-Mechanismus nieder zu schreiben, abgemacht? :3

    Alles in allem ist Backseat-Modding hier also ein unerwünschterer Titel, entsprechend werde ich in der nächsten Teamsitzung darum bitten das ganze wieder mit "Spam" zu verwarnen und "Backseatmodding" in die Begründung zu schreiben =)
  • Anzeige
    Ich finde es schon komisch, dass du dich erst per PN bei uns Mods meldest und dann doch ein öffentliches Thema eröffnest. Aber jedem das seine.


    Ich kann hier nur meinen Kollegen Recht geben und erneut sagen, was ich/sie dir schon gesagt habe(n).

    pelgro schrieb:

    Wir haben eine Melde-Funktion die man benutzen soll, wenn etwas inkorrekt ist. Demnach ist es Backseat-Modding, wenn ein User die Rolle eines Mods übernimmt, ohne überhaupt das Recht zu haben.
    Man kann es auch mit Spam bzw. Posthunting vergleichen.
    Wie würdest du es finden, wenn ein Thema mit 10 Beiträgen zugemüllt wird, dass sich der TE sich im Bereich geirrt hat?
    Dann liest man erstmal:
    "Du bist hier falsch, gehört eher zu XYZ".
    Ich hoffe du verstehst was ich versuche zu sagen ;=)



    Aber schon lustig, dass sich jetzt alle über die Änderung ärgern, wo alle erst rumheulten, dass sie Spam bekommen haben, anstatt Backseat-Modding.
    Jetzt macht' man es euch angenehmer und dann ist es doch falsch?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pelgro ()

  • Hmmm wie wär's denn mit:

    Backseat-Modding tritt in Kraft wenn ein User einen anderen User auf einen Fehler hinweist, der User diesen aber nicht ändern kann.
    Sollte der Fehler aber regelwidrig durch die allgemeinen Regeln oder durch die Bereichsregeln sein, führt dies auch zu Backseat-Modding.
    Sollte der User dennoch etwas zum Thema beitragen, ist es allein die Entscheidung des Moderators, wie er in diesem Fall handelt.

    Beispiele:
    1.
    Hey du bist hier im falschen Bereich, dass gehört eher in den Spam.

    Obwohl der User den Threadersteller auf den Fehler hingewiesen hat, kann der Threadersteller dennoch nichts dagegen tun. Dadurch ist dem Threadersteller leider nicht geholfen, denn manchmal macht er dann noch einen Thread auf was dann zu Multithread führt, anstatt ihn einfach zu melden.

    2.
    Solche Links sind hier verboten...

    Der Link ist zwar verboten, dennoch kann der User in diesem Fall den Link entfernen wenn er denn darauf hingewiesen wird das er verboten ist.
    Ich hatte in diesem Fall sogar mal, dass 2 Leute Backseat-Modding kassiert haben, weil sie den Threadersteller auf das "Let's Play im Titel" hingewiesen haben, aber als ich den Thread schließlich gesehen habe, kein Let's Play mehr da war...
    Sowas sollte man melden, denn wenn man Pech hat kriegt man selber was, aber ohne den anderen mitzuziehen den man ja eigentlich retten wollte.
    (generell sollte sowieso alles gemeldet werden was für jemanden als Falsch in Betracht kommt)

    3.
    Das Let's Play gehört da nicht hin, aber dennoch gutes LP. +Quali, + Kommentare und der Sound ist gut zu hören.

    Das ist Backseat-Modding wegen dem Ersten, dennoch ist er beim Thema wegen dem Rest. So ein 50:50 verwarne ich nicht, dennoch ist es Backseat-Modding.


    Damit dürfte doch alles abgedeckt sein, oder?
    Wenn nicht ist dennoch das Meiste damit abgedeckt.
  • @ pelgro

    Stimmt, ich hatte im Eingangspost ja erläutert, wieso ich es nun doch öffentlich machen wollte. Wie gesagt nur unter dem Präfix "Frage". Bitte nicht übel nehmen :)

    @ Qindoras

    Dankeschön. Das ist eine kurze, stimmige, nachvollziehbare Begründung. Wenn man das irgendwie für alle Nutzer handfest schreibt, würde zumindest ich mich sicherer fühlen! :)

    Übrigens: Ich würde selbst gerne solche falsch erstellte Threads per PN an den Threadersteller lösen bzw ihn per PN darauf hinweisen, wäre mein Postfach nicht chronisch überfüllt. (Ja, Premiumuser werden und so, ich weiß. Ist aber nicht meins. :) Ich will aber auch nicht um größere Postfächer für alle betteln. Ist schon ok so :) )
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von CobraVerde ()

  • Es gibt in einem Forum/Chat wohl nichts schlimmeres als irgendwelche Leute, die den ganzen Tag nur dahocken, darauf warten das jemand was falsches postet, und glauben, dann den Forum oder Chatsverkehr mit Sprüchen wie "Falscher Bereich, guck hier", oder noch schlimmer, "Falscher Bereich, benutze die Suche" regeln zu müssen, obwohl sie auch nur ein einfache Forenuser sind.

    Dann gibt es aber auch noch die Anderen, die sich so gemächlich durch Forum lesen und plötzlich denken, ups, da gibts doch ein Thema, wo die Frage schon beantwortet ist und dann schreiben, "heh Alter, guck mal in das Thema XYZ, da findest du sicher das passende Headset für dich" oder so.

    Nunja, ich möchte kein Mod sein um zu entscheiden, wer nun den Klaps bekommt und wer nicht. Instinktiv sag ich mal, der erste bekommt eine drüber, den zweiten lassen wir laufen, weil der eine sich offensichtlich nur aufspielen will, und das vielleicht sogar öfter tut, und der andere nur gesehen hat, daß er dem Frager mit einem Link schnelle Hilfe leisten kann.

    Ich will nur sagen, wenn der Mod seine Entscheidung getroffen hat, dann hat er sich sicher ähnliche Gedanken gemacht, was ja auch an den unterschiedlichen Bewertungen zu sehen ist, denn die einen haben den Klaps und andere gar nix bekommen.

    Sicher empfindet man es da als Betroffener als ungerecht, weil man ja eben nur helfen wollte, aber man muß schon dem Mod überlassen, was er als Hilfe und was er als BSM einstuft. Ich bin mir sicher, daß ich deswegen auch irgendwann ne Verwarnung bekomme und es zum Kotzen finde, aber was solls, man lernt und macht weiter.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆


    [IMG:http://streambadge.com/hitbox/SheratanTV.png]