Welche Gameboy Version fand ihr am besten?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Gameboy Version fand ihr am besten?

    Anzeige
    Hi Leute,
    Mich würde es gerne interessieren, welches Gameboy euer Favourite ist ;)
    Das geht halt meinetwegen vom Gameboy Pocket bis zum Gameboy Micro.
    Zu beachten: Gameboy Geschmack (Aussehen) und deren Spiele.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TheKivkenski ()



  • Also bitte... Pokémon auf dem Gameboy war doch deutlich weniger ohne das^^ (stolz drauf ihn zu haben)

    Ich fand die Spiele ehrlich gesagt besser.
    Kirby's Dream Land, alle 3 Zelda-Teile...
    Man das waren Zeiten.
    Und ich mag die 8-Bit Musik was natürlich nicht heißen soll das die Neue schlecht ist.
    Aber die 8 Bit Musik weckt Erinnerungen...

    Wie auch immer.
    Ich fand von den Spielen den GBA schlecht...
    Harry Potter, Star Wars, Kingdom Hearts Chain of Memories...

    Die Einzigsten guten Spiele waren da echt die Pokémon-Teile und nicht zu vergessen das Pinball Rubin%Saphir.
    Und teilweise noch Zelda Minish Cap.

    Aber ich halte mehr zu dem Gameboy Colour, von daher find ich den am Besten!

    Erinnerungen, Erinnerungen...
  • Mein Favorit ist und bleibt der Gameboy Color. Der liegt heute noch bei uns in der Küche und dient häufig nem kleinen Wettstreit bei Tetris zwischen mir und meiner Mutter ^^

    Da kommen Erinnerungen hoch...
    Dies könnte einer Signatur ähneln... KÖNNTE!

    =-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-=
    Aktuelle Projekte:

    Undertale
    Ib [Horror RPG]
    The Legend of Zelda: Ocarina of Time
    Kirby Superstar [Together]

    =-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-==-=-=-=

  • mir gefallen der Game Boy Advanced Sp und der Game Boy DS lite am besten,
    denn der DP spielt alle Spiele vom Ur-Gameboy bis zum Advanced Gameboy ab, und das mit Beleuchtung und mit einigem Zusatzzubehör ist er auch voll kompatibel. hab ihm auch ne schöne große Lithiumbatterie spendiert mit schön gummiertem Griff und so...
    für meine Pokemonspiele und Golden Sun ist er perfekt gewesen (jetzt würde ich Golden Sun aber auf dem DS zoggen)
    der DS Lite ist einfach nur cool, gab sehr schöne Spiele (Zelda, Spectrobes, Professor Layton usw) für ihn und er nimmt auch GBA Spiele auf (meiner ist ein schön stylischer Klassiker, in Black)
    aber mit dem neuen gameboy 3d kann ich mich nicht anfreunden (hab ihn also noch immer nicht gekauft, und auch nicht vor es zu tun)
  • Viniii schrieb:

    Gameboy Color, weil's einfach der erste Handheld in Farbe war.

    Nope, der erste Handheld mit Farbdisplay war der Atari Lynx II ;)


    Der Gameboy Color bekommt bei mir auf jeden Fall einen dicken Pluspunkt, da ich mit ihm unzählige Stunden verbracht habe. Ich habe einen mit durchsichtigem Gehäuse, so dass man das Innenleben betrachten kann. Das war damals unglaublich faszinierend für mich. : >
    Den Gameboy Advance Micro finde ich aber auch nicht schlecht. Ist ein schickes kleines Teil. Ich habe leider nie einen besessen, überlege aber, mir einen anzuschaffen, da das Ding für Reisen einfach klasse ist (aber gut, welcher Gameboy ist das nicht?).

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SuperFaex ()

  • Ich kann an sich nur bewerten was ich alles hatte darum~

    Das war meiner :D Durchsichtiges Gehäuse ist einfach top. Außerdem konnt der alle GBA, GBC und GB spiele ohne Probleme spielen (Im Gegensatz zum SP siehe Kirbys Tilt'n'Tumble). Leider vermisse ich hier die Hintergrundbeleuchtung.
    Es gibt aber im Gegensatz zum alten Game Boy (Color) einen großen Vorteil. Man erkennt VIEL besser wann die Batterien alle sind. Dadurch dass hier erstmals die Farbe der Lampe grün war und dann rot wurde gabs nie mehr diesen "Ich bin beim Endboss - Batterie leer" Moment. xD
    Und klar von der spieleauswahl her war es eine unglaubliche Vielfalt. Einfach schön :)
  • Leider habe ich nur den originalen Gameboy :D. Das Original von '89 :D. Am besten finde ich aber objektiv betrachtet aber auch den Gameboy Advance weil er eben alle Gameboy Spiele unterstützt. Leider habe ich nur GBA Spiele günstig erworben inkl. einer Auslesehardware um die Module auf dem PC zu übertragen, ein GBA selbst hat man mir leider noch nicht zum Wegwerf-Preis auf dem Flohmarkt angeboten :D.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Star Trek: Virtual Dreadnought
  • Also ich find den GBA von der Funktion und besonders von der Haltbarkeit am besten.
    Mir is das Teil mal aus ~2,5 Metern Höhe auf Beton aufgeschlagen und es hatte nur ein paar Kratzer am Plastik und sonst nix.

    Vom Design her find ich den GBC aber am besten.

    MfG
    Dimortii
  • Dimortii schrieb:

    Also ich find den GBA von der Funktion und besonders von der Haltbarkeit am besten.
    Mir is das Teil mal aus ~2,5 Metern Höhe auf Beton aufgeschlagen und es hatte nur ein paar Kratzer am Plastik und sonst nix.

    Vom Design her find ich den GBC aber am besten.

    MfG
    Dimortii
    Was soll daran auch kaputt gehen?
    Der Bildschirm vielleicht - aber der war bei allen Gameboys recht belastbar - und sonst sind auch keine mechanischen Teile in einem GBA.

    Sorry für halbes OT (ist ja eine GB Diskussion ^^)
  • DerET schrieb:


    Was soll daran auch kaputt gehen?
    Der Bildschirm vielleicht - aber der war bei allen Gameboys recht belastbar - und sonst sind auch keine mechanischen Teile in einem GBA.

    Sorry für halbes OT (ist ja eine GB Diskussion ^^)


    Da hast du natürlich recht. Aber als der fiel dachte ich mir halt wirklich, das war es dann mit dem Display, oder natürlich das Ding bricht einfach direkt auf.
    Aber die alten GB's waren sehr solide.
    Wenn man dagegen heutzutage den DS Lite oder den DSi nimmt, dann merkt man einfach sehr schnell das diese Dinger viel schwächer in ihrer Konstruktion sind.
    Mein kleiner Bruder hat den DSi bekommen und der ging schon nach einmal aus 20cm fallen lassen nichtmehr vernünftig an + Schultertaste locker.

    Ich würde sehr gerne mal wieder nen GB haben mit der Grafik der neuen GB's aber mit der Haltbarkeit der Alten. Wäre Geldbörsen freundlicher für viele Eltern :D

    Dimortii