Unterforen für Projekte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unterforen für Projekte

    Anzeige
    Ich mache vorhin mein Browser an und gehe auf's LPF.

    Was sehe ich ? Allein 198 NEUE Beiträge bei den unvollständigen Projekten.

    Jo Leute, ich guck mir sehr gern LPs an und ich bin auch bei nem Projekt gern von Anfang an und Live dabei. Aber glaubt hier im Forum ernsthaft jemand, daß ich mich durch 198 unvollständige Projekte durchwühle, um vielleicht doch durch Zufall irgendwann mal auf das zu stoßen, daß ich mir schon immermal anschauen wollte ? Denkste. klick auf alle gelesen und das wars !!

    Zum Einen fehlt mir der Bereich "Neugestartete Projekte", in denen der Neustart eines Projektes bekanntgegeben wird. Also reiner Lesebereich. Hab ich den Neustart gelesen und das Game interessiert mich nicht, taucht der Neustart auch nicht mehr laufend vor meiner Nase auf, weil der LPer mal wieder was dazu schreibt. Interessiert es mich, kann ich ja das Thema bei 'Unvollständige Projekte' abonieren um auf dem Laufenden zu sein.

    Zum Anderen sollten Unterforen für das Gamegenre da sein. Ich verliere meist nach paar Minuten die Lust, weil ich mich da durch massig Pokemon und Zelda LPs wühlen muß. Es würde ja schon mal viel helfen, wenn da Unterforen wären, wie 'Rollenspiele', Ego-Shooter', "Jump&Run' und 'Aufbauspiele', auf die ich mich beim Durchsehen des Forum konzentrieren kann.

    Aber das momentane Rumgestocher in 1770 Projekten ist irgendwie nicht mehr zeitgemäß, für die größe des Forum. Irgendwie hat doch jeder ein Interesse daran, daß seine Videos gesehen und vor allem erstmal gefunden werden. Ich finde ja kaum meinen eigenen Mist in den unvollständigen Projekten. Für das Zweitprojekt hab ich schon gar nichts mehr gepostet, weil ja eh sinnlos ist und nach einem Tag in 198 anderen Posts untergeht.

    Denkt einfach mal drüber nach.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Hatten wir schon x mal .. Und ich bin immer noch dagegen. :)

    Wenn man den "Haufen" an Posts nimmt und sie in viele Unterforen verteilt führt das - entgegen der landläufigen Meinung - nicht (!) zu mehr Übersicht. Im Gegenteil, man verliert sich dann in den vers. Unterforen.

    Und wer bestimmt denn die Genres, die wir hier anbieten sollen? Wer sagt, wo Spiel X reingehört? Bioshock zb. - ist das jz Shooter oder Horror?
    Ich will einfach darauf hinaus, dass es eine gigantische (!) Arbeit für die Mods wäre, da einfach viel zu oft (!) in die falschen Unterforen gepostet werden würde..
    Und sagt mir jz nicht, das wäre nicht so... Es gibt immer noch genug Leute die fälschlicherweiße in "Fragen, Probleme & Vorschläge zum Forum" posten, weil sie den Satz nicht bis zum Ende lesen - Und diese Leute sollen dann das richtige Unterforum aus ca. 15 finden? *Hust*

    Desweiteren kann man auf "Erweiterte Suche" in unserer Suchfunktion gehen, so kann man sehr einfach alles rausfiltern was man gerne haben will. :)
    Auch eine Alphabetische-Anordnung ist möglich, so findet man eig. auch sehr schnell das, was man sucht.

    So wie es jetzt ist, ist es zwar nicht perfekt. Aber es ist immer noch die ebste Möglichkeit.
  • Habe diesen Wunsch vor garnicht so langer Zeit auch mal geäußert.
    Wurde leider abgelehnt, da zu aufwändig und Unterforen sind zu unübersichtlich.
    Alles verständlich, aber leider der Status Quo auch nicht optimal, das ist aber k4 und den Mods hoffentlich auch klar.
    Vielleicht kann man sich mal zusammensetzen, und da eine Lösung finden, die allen taugt. :)

    Sollte man wirklich einmal so einen Umbau stemmen wollen, müssen wohl mindestens 1 Dutzend Mehr Bereichtsmoderatoren für die Projekte eingestellt werden.
    Kosten-Nutzen-Aspekt also definitiv erstmal asurechnen...

    Aber wie gesagt: Ich fände eine Genreunterteilung auch besser, bin mir aber bewusst, was man damit für Arbeit hat als Mod.
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold
  • Anzeige
    Wäre auch dagegen; die Probleme würden schon mit der Wahl der Unterforen anfangen. Welche bietet man denn nun an? Und wie Chu schon schrieb, welches Games gehört in welches Unterforum? Kommt oft genug vor, dass man Probleme hat, ein Spiel in ein eindeutiges Genre einzugliedern.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lumarion ()

  • @ Lumarion

    Stimmt durchaus, aber wenn man einmal nach einien Stunden Arbeit eine Liste mit Unterteilngskriterien zusammengestellt hat, ist das nicht mehr das große Problem! Da bin ich fest von Überzeugt.

    Ich verbeiße mich da eher an der Arbeit für Mods, im falschen Bereich erstellte Threads ins richtige zu verschieben. Gehe mal spontan von 10 Fällen pro Tag aus. Vermutlich untertreibe ich da noch extrem. ^^
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold
  • Ich sprach nicht von 15 ich sprach von 4 Unterforen. Man muß es ja auch nicht übertreiben.

    Die Grundgenre reichen völlig aus um besser etwas zu finden.

    Arbeit für die Mod ? Was für arbeit ? Es liefe in 'Unvollständige Projekte' genauso wie jetzt, nur das man das Zeug in den Bereich legt, den man ja in der Projektbeschreibung eh angibt. Eine große Einmischung seitens der Mod ist hier gar nicht nötig. Ihr schaut euch ja heute auch nicht jede Projektbeschreibung an und mahnt ne falsche Angabe bezüglich der Genre an.

    Und klar werden Einzelne dann auch mal falsch posten. Na und ? Ist doch ihr eigener Schaden, wenn sie da, wo sie eigentlich hingehören, nicht gefunden werden. Das werden sie auch nicht in der Forensuche, wenn sie bei Ghost Recon in der Projektbeschreibung 'Rollenspiel' reingeschrieben haben.

    Macht doch nur nicht alles so kompliziert.
    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SheratanLP ()

  • SheratanLP schrieb:

    Und klar werden Einzelne dann auch mal falsch posten. Na und ? Ist doch ihr eigener Schaden, wenn sie da, wo sie eigentlich hingehören, nicht gefunden werden. Das werden sie auch nicht in der Forensuche, wenn sie bei Ghost Recon in der Projektbeschreibung 'Rollenspiel' reingeschrieben haben.

    Nein, das darf nicht sein. Sonst gibts hier binnen 2 Wochen das letzte Tohuwabohu und keiner hält sich mehr an die Regeln, wo man posten soll. Ordnung muss sein.
    Sonst kann ich dir, beonsders wegen der Genreunterteilung, den letzten Thread mit diesem Vorschlag ans Herz legen. Hier wurde meine Idee "Einige wenige Genres reichen" auch bald zunichte gemacht, siehe Threadverlauf:
    [ Vorschlag ] Aufteilung der Projektthreads in Genres

    Edit: Bitte, hoffentlich liest das hier einer des Teams noch: Man muss bei den Projekten ohnehin das Genre angeben. Wie wäre es, wenn man per erweiterter Suche danach suchen kann? Dann ist jeder für sich selbst verantwortlich, welchem Genre man das Spiel zuordnet und wird trotzdem per Suchfunktion gefunden? Ist das machbar? Klingt doch nach einer recht simplen Lösung, nicht?
    CobraVerde. Spieleklassiker und untergegangene Juwelen schamlos beworben.
    Der beste Post des Forums!
    Empfehlungen: Outcast
    Thief Gold

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CobraVerde ()

  • 4?
    Es gibt n paar mehr Genres als 4... Oder ich hab etwas verpasst. :)

    Und welche Arbeit? Wir sollen die Threads einfach liegen lassen, weil es ja ihr eigener Schaden ist, nicht gefunden zu werden?
    Wir wollen das Forum übersichtlich halten. Was ist daran übersichtlich, wenn du in Shooter dann ein Sport spiel findest, weil "Ist ja seine Angelegenheit".. ?


    Wir sind gewillt etwas zu ändern.. Aber das ist die falsche Angehensweiße...


    Edit: @ CobraVerde: Man kann über Erweiterter Suche danach suchen. :)
    Anders müsste man das dann wohl über Präfixes regeln, und da wäre wieder das Problem, was ist welche Genre etc..

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yumi ()

  • Ich fände es gut, wenn es zwei unterforen gäbe:

    Ich suche Feedback

    Ich suche kein Feedback

    und der User kann seinen Thread frei zwischen beiden Unterforen hin und herschieben
    so würden die ewigen "Feedback pl0x"- Threads auch verschwinden

    mfg Nightysin
  • Das Tohuwabohu kommt nicht, daß haben wir schon längst. Nennt sich "Unvollstädige Projekte".

    Das Einzig, was bei meinem Vorschlag passieren würde, wäre des es geordneter zugeht. Auch wenn sich der eine oder andere mal verpostet.

    Sonstige auswirkungen auf das Forum. Null.

    Wie ich schon sagte. Ihr verkompliziert die Sache schonwieder derart, daß man nur noch den Kopf schütteln kann.

    ...
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Nightysin schrieb:

    Ich fände es gut, wenn es zwei unterforen gäbe:

    Ich suche Feedback

    Ich suche kein Feedback

    und der User kann seinen Thread frei zwischen beiden Unterforen hin und herschieben
    so würden die ewigen "Feedback pl0x"- Threads auch verschwinden

    mfg Nightysin

    Es gibt Sammelthreads, wo man reinschreiben kann, wenn man explizit Feedback haben will. :)
    (Zb: Feedback Drive-In - Feedback für eure Projekte! - Sogar angepinnt.)

    Edit: @ SheratanLP: Wir haben Erfahrung.. Und wie gesagt: So wie es ist, ist es nicht das beste - Aber immer noch am besten bis jz. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yumi ()

  • Bzgl. der Genres, schonmal über einen Guide nachgedacht?

    Dort kann man jedes Spiel (ja, jedes), alphabetisch sortiert in ein Genre einordnen. Der User soll dann vor dem Posten seines Projekts eben einmal in den Guide reinschauen und sein Spiel nachgucken.

    "Ähhh das dauert doch Jahre so einen Guide zu schreiben!!11" - Vielleicht. Aber wenn man erst mal mit ein bisschen Arbeitseinsatz so einen Guide erstellt hat und dann nur noch neue Releases einfügen muss, ist dass sehr komfortabel.
  • Na gut, da sind es eben keine 4, sondern 8. Aber zumindest auch keine 15. Und selbst wenn es 15 wären, ist das doch völlig wurscht. Der Grund, weshalb die Leute ihre Projekte posten ist der, damit sie auch gefunden werden. Sollte das nicht erstmal der Grundgedanke bei allen Überlegungen sein ? Und in dem momentanen Zustand sieht es so aus, daß jemand sein Projekt postet und es meist schon nach einer Stunde nicht mehr auf der ersten Seite gefunden wird, weil schonwieder 20 andere gepostet haben.

    Ego-Schooter
    Rollenspiele
    Junp&Run
    Aufbauspiele
    Rennspiele
    Sportspiele
    Strategie
    Aktiongames
    Sonstiges

    Welches Spiel könnte man da nicht einordnen ? Und selbst wenn es was gibt. Ist doch kein Wettbewerb. Dann kommt noch ein Forum dazu oder wenn es nicht lohnt in 'Sonstiges' mit rein.
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆