5:4 auf Youtubegröße anpassen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 5:4 auf Youtubegröße anpassen

    Anzeige
    Hiho Leute.
    Mein Problem ist folgendes:
    Ich nehm mitm 19Zoll Flachbildschirm auf in der Auflösung 1280x1024. Dann render un schnippel ich in Camtasia 7, wähle beim rendern 1280x720 und "Internet" aus. Was herauskommt, könnt ihr auf meinem Channel ja ma gucken. Es sind Ränder an links und rechts, sodass der Videoplayer net ganz ausgefüllt ist.
    Lösungsansätze:

    In 1280x720 aufnehmen. Dann spiel ich aber entweder mit total verzerrtem Bild, oder im Fenstermodus. Fenstermodus bei Dead Space is aber iwie dumm, weil von wegen Gruselfaktor etc.
    Auf yt son Tagbefehl eingeben, damit das Bild gestreckt wird. Hilft aber leider auch nix, denn dann ist es verzerrt..

    Was kann ich dagegen machen? 1280x720 ist doch Widescreen, soweit ich weiss. Und den hab ich halt nicht :(
    Hilfe ! ..

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Coffee () aus folgendem Grund: Falscher Titel

  • Mit ein wenig logischem Denken hättest du herausgefunden das du ein 4:3 Bild nicht OHNE STRECKEN in 16:9 bringen kannst. Und da sieht das schrecklich aus!

    Das einzige was du tun könntest ist halt im Fenstermodus aufnehmen, denn lieber hast du weniger Horror als das deine Zuschauer sich bei nem modernen Spiel mit Rändern rumschlagen müssen (Diese sind Okey, sofern es z.B. ein Nes Spiel ist)
    www.google.de
  • Anzeige
    Kleine Randanmerkung:

    1280x1024 ist KEIN 4:3, sondern 5:4.

    Ob es schrecklich aussieht oder nicht hängt rein vom Spiel ab. Bei NFS 4 z.B. find ich das rein gar nicht schlimm.

    Besser wäre aber natürlich wenn du in einer 16:9 Auflösung aufnehmen würdest. Dann wäre das Seitenverhältnis ja eh korrekt. (was mitm Fenstermodus ja in der Tat realisierbar wäre. Oder eben Vollbild spielen auf 16:9 Auflösung und beim Spielen mit für dich vorhandenen schwarzen Rändern leben.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Oh mist, dann ist das 5:4 .. X(
    Wenn ich im Vollbild oben und unten schwarze Ränder hätte, wäre das vollkommen ok. Aber wenn ich auf 1280x720 stelle, hab ich ein verzerrtes Bild, weil der gesamte Bildschirm ausgefüllt wird, kann ich das ändern? In den Optionen geht das ja nicht. Ich google mal ^^
    Und obs schrecklich ausschaut, hmm, ich finds eig ok. Aber ich wurde halt mehrmals drauf hingewiesen, sodass ich nun mal schauen wollte, was man denn da machen kann.
  • Beste wäre sich über einen neuen Monitor Gedanken zu machen ;)

    Naja vllt kannste dein Monitor einstellen wie er andere Auflösungen als die native behandeln soll.

    Also bei Acer Monitoren kann man das.


    Wegen Zerrung: Da fällt mir ein 5:4 auf 16:9 wird die Streckung nochmal mehr sein, weil 5:4 ja nochmal mehr Höhe hat. Bei NFS 4 hab ich ja 4:3 ( 1280x960 ). Also 5:4 wird die Streckung nochmal breiter sein^^

    Ich empfehl da wirklich eins der 3 Möglichkeiten:

    #1: Neuer 16:9 Monitor.
    #2: Gucken ob der jetzige Monitor besagte Einstellungsmöglichkeit bietet.
    #3: Im Fenster auf 1280x720 spielen.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Coffee schrieb:

    Wenn ich im Vollbild oben und unten schwarze Ränder hätte, wäre das vollkommen ok. Aber wenn ich auf 1280x720 stelle, hab ich ein verzerrtes Bild, weil der gesamte Bildschirm ausgefüllt wird, kann ich das ändern?

    Ja, kannst du relativ einfach ändern (jedenfalls geht es bei mir so :D)
    Unter Windows 7 (bei Xp und Vista sollte es ähnlich sein) steht bei den Einstellungen, wo du deine Auflösung einstellen kannst, musst irgendwo auch "erweiterte Einstellungen" stehen, da klickst du drauf, gehst dann auf "Monitor" und stellst deinen Monitor auf 75 Hertz (standartmäßig müsste es 60 Hertz) sein
  • ATI Grafikkarte = umstellen im CCC oder AMD Vision Engine Control Center
    und zwar bei Eigenschaften Digitaler Flachbildschirme, oder halt denn CCC im Advanced Modus durchsuchen und bei Bildskalierung (bzw GPU-Bildskalierung) den haken rein machen (falls er nicht schon vorhanden ist, und dann umstellen auf "Seitenverhältnis beibehalten" oder "zentrierte Timings verwenden" (bei letzterem ist das Bild aber genauso wie im Fenstermodus, aber ohne störenden Hintergrund, also mit schwarzen Ramen drum herum.)
    in diesem Fall skaliert die Grafikkarte das Bild auf die Richtige Größe, und man selbst sieht zwar die Balken, aber das Aufgenommene Video hat das richtige Seitenverhältnis, und in der Aufnahme gibt es keine Balken.
    einfacher wäre aber natürlich der Fenstermodus, weil sich mit ihm nichts großartig verändert,
    und weil die Grafikkarte sich dann bei jedem Spiel anders verhalten wird, mit der oben genannten Umstellung (kann verwirrend sein, wenn es nicht zurück gestellt wird).

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()

  • Also jenseits mancher Vorschläge hab ich mein Problem gelöst ^^
    75 Hertz hat leider nix gebracht.
    Ich hab eine Nvidia Karte, und somit auch das Menu und die Einstellmöglichkeiten. Hab nach Skalierung etc gesucht und bin dann fündig geworden. Also genau so, wie maestrocool es gesagt hat, aber halt für Nvidia.
    Danke für eure Hilfe, Leute, allein hätte ich wohl stundenlang auf google gesucht bis ich mal die richtigen Begriffe gefunden hätte ;)


    Notiz am Rande: freut euch auf ausgefüllte yt Videos :thumbsup: