Avidemux Soundspuren verschieden Laut einstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Avidemux Soundspuren verschieden Laut einstellen

    Anzeige
    Hallo eine kleine Frage von mir.
    Kann man wenn man zwei Audispuren hat die erste Leiser drehen??
    Mein Problem:

    Ich nehme mit Fraps Ingame auf und mit Audacity Stimme.
    (wegen Async wenn ich beides mit Fraps)
    Jetzt füge ich den Fertig geschnittenen sound von Audacity in Avidemux ein (als secondary track). Doch dieser ist ja nicht Angepasst jetzt ist der Ingame sound ja noch zu Laut.
    Kann man den Ingame sound mit Avidemux Leiser stellen über einen Filter?
    Danke..
  • Mir würde spontan folgendes einfallen: Schneid das Video doch einfach in Avidemux zusammen und exportier dann nur das Audio (als FLAC oder WAVE).
    Dann kannste den Ingamesound in Audacity einfügen und deinen Commentary auch. Das passte dann an und exportierst das wieder als WAV.
    Anschließend ersetzt du diese WAV mit der Originaltonspur (primary track).

    Und voila, es würde passen.
    (Ein Filter ist mir aber nicht bekannt, bin eine Avidemux Laie, weil das noch eine "etwas" veraltete Version von x264 drinnen hat, wies mit der neuen r7200 und der x264.dll aussieht, weiß ich aber nicht).

    BTW: Erscheint mir ein bissel komisch, dass FRAPS das Video dann asynch werden lässt. Wieso haben eigentlich so viele das Problem ?( ?
    Welche Version von Fraps benutzt du eigentlich?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von UltraHelloWorld ()