Wie macht man Splittscreen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie macht man Splittscreen

    Anzeige
    Hallo Leute.Wollte mal fragen ich und einer anderer LPer wolen Minecraft LPTen und wollen das mit Splittscreen machen.Nur wie sollen wir das machen weil ist jetzt nicht so das der direkt nebenan wohnt und ich ihm die Videos immer geben kann.Andere machen es ja auch nur wie.Freue mich über Antworten



    Kinnzo
  • Hier gibt es meines Wissens nach nur 2 Möglichkeiten:

    1. Kauf dir ein Videobearbeitungsprogramm (vielleicht gibt es auch kostenlose, die Splitscreen ermöglichen). Mittlerweile gibts solche für recht wenig Geld, so um die 50 Euro kannst du gut fündig werden. (Meine Empfehlung, da so nicht nur Splitscren möglich wird, sondern auch vieles mehr)
    2. Verwende AviSynth und füge zwei Videoquellen zu einem Film zusammen (Bedingung hierfür ist allerdings soviel ich weiß ein identisches Format und eine identische Auflösung). Zu AviSynth werde ich jetzt nichts näher erläutern, das wurde hier schon häufig genug getan und im Internet lassen sich so einige Seiten dazu finden (Beispiel). Generell, egal ob du jetzt diesen Weg gehen willst oder nicht, würde ich dir empfehlen dir AviSynth näher anzuschauen. Meiner Meinung nach ein unverzichtbares Programm zur Videonachbearbeitung.
  • MLinsider schrieb:

    Meduax schrieb:

    MLinsider schrieb:

    Video Tutorial von mir :

    ->KLICK HIIIEEEER<-


    Wird alles erklärt :3

    Dazu möchte ich anmerken, dass man sehr viel günstigere Programme nutzen kann als Sony Vegas Pro, das in diesem Tutorial verwendet wird.


    Dazu möchte ich anmerken, dass man auch die kostenlose Trial-Version benutzen kann wie ich es im Video erwähnt habe.

    Dazu möchte ich anmerken (:D), dass man Testversionen wohl kaum zählen lassen kann, da sie auf 30 Tage beschränkt sind, solange man sich im legalen Raum bewegt. Auf lange Zeit hilft das nichts. Für normale Let's Plays ist Sony Vegas Pro generell vollkommen überdimensioniert und zu teuer.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Meduax ()

  • Meduax schrieb:

    MLinsider schrieb:

    Meduax schrieb:

    MLinsider schrieb:

    Video Tutorial von mir :

    ->KLICK HIIIEEEER<-


    Wird alles erklärt :3

    Dazu möchte ich anmerken, dass man sehr viel günstigere Programme nutzen kann als Sony Vegas Pro, das in diesem Tutorial verwendet wird.


    Dazu möchte ich anmerken, dass man auch die kostenlose Trial-Version benutzen kann wie ich es im Video erwähnt habe.

    Dazu möchte ich anmerken (:D), dass man Testversionen wohl kaum zählen lassen kann, da sie auf 30 Tage beschränkt sind, solange man sich im legalen Raum bewegt. Auf lange Zeit hilft das nichts. Für normale Let's Plays ist Sony Vegas Pro generell vollkommen überdimensioniert und zu teuer.



    Dazu möchte ich anmerken, dass du recht hast, für einen nomalen Let's Player reicht natürlich auch Magix oder so etwas.
    Aber nicht für den MLinsider, da müssen es schon anspruchsvollere Sachen sein.
    Und natürlich(!) kann man dieses Tutorial auch auf jegliche andere Videobearbeitungsprogramme die Event settings enthalten übertragen werden.
  • MLinsider schrieb:


    Dazu möchte ich anmerken, dass du recht hast, für einen nomalen Let's Player reicht natürlich auch Magix oder so etwas.
    Aber nicht für den MLinsider, da müssen es schon anspruchsvollere Sachen sein.
    Und natürlich(!) kann man dieses Tutorial auch auf jegliche andere Videobearbeitungsprogramme die Event settings enthalten übertragen werden.

    Jep, das wollte ich nur nochmal herausstellen. Nicht, dass hier jemand denkt, er müsste sich unbedingt dermaßen teure Software kaufen, um solch einfache Sachen zu bewältigen.