Kleine Regelfrage (auch zu TogetherLPs im Allgemeinen)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kleine Regelfrage (auch zu TogetherLPs im Allgemeinen)

    Anzeige
    Bezogen auf diesen Thread: Es werden ein Bus voller Leute gesucht für Let's Play... Desert Bus. <-- Das Let's Play Together mit dem Bus.

    Ihr habt da jetzt reingeschrieben, dass wenn irgendjemand noch ne Anfrage postet, es Konsequenzen geben wird. Warum? Er antwortet recht eindeutig auf den Thread (oder zumindest auf den Titel...), er hat sich halt bloß nicht den Thread durchgelesen. Natürlich ist das dämlich, aber meines Wissens ist man nirgendswo laut Forenregeln VERPFLICHTET den Thread vollständig zu lesen.

    Und wenn dann das Together schon voll ist, warum schließt ihr dann den Thread nicht, so wie ihr es mit anderen vollen Togetherthreads macht?

    Nicht böse nehmen, ist mir bloß aufgefallen.

    EDIT: Mein daraus resultierender Verbesserungsvorschlag, der für alle Threads im Together-Bereich gelten sollte:

    Wenn ein Together voll ist, dann schreibt es der Ersteller in den Titel oder es wird ein neues entsprechendes Präfix dafür erstellt. Wenn dann noch jemand anfragen postet, gibts Konsequenzen, das wird dann auch in den Bereichsregeln festgehalten. ABER: Der Thread bleibt trotzdem noch offen. Finde ich nämlich (und viele andere meines Erachtens auch) ziemlich unpraktisch, wenn der sofort geschlossen ist, da er für die Organisation sehr dienlich ist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheOriginalDog ()

  • Erstens:
    Wieso ihr?
    Ja ich gebe zu, dass habe ich selbst zu verantworten, ich habe das so entschieden.
    Die Anderen haben rein gar nichts damit zu tun.

    Zweitens:
    Das mit der Sache "volle Togetherthreads werden geschlossen" verstehst du falsch.
    Ich weiß nicht wie es die Anderen machen, aber ich sehe das die Leute sich ihre Skype-ID's gegeben haben weil's Meistens nur 2 oder 3 sind.
    Außerdem schließe ich den TE V eigentlich auch nur wenn die Leute es sagen "sind voll"
    Aber bei solchen Massenveranstaltungsthreads schließe ich den Thread nicht bevor der TE mir sagt das der geschlossen werden kann...
    Warum? Wie würdest du es finden wenn du plötzlich 8 neue Leute in Skype hast.
    Und besonders an diesen Thread sollte man ja sehen das einige Leute nicht bis zum Ende bleiben...

    Drittens:
    Den mit dem "Voll-Präfix"-Vorschlag finde ich eigentlich sehr gut.
    Aber: Man muss daran bedenken das bestimmt 60% es erst gar nicht tun.
    Skype-ID's werden ausgetauscht und das war's...
    Die Leute haben ihre Partner und suchen erst wieder einen, wenn sie keinen mehr erreichen.
    Folglich hat das eigentlich nur bei solchen Massenthreads Sinn, klar was ich sagen will?


    Es tut mir Leid das ich das so gemacht habe, zumindest in dieser Sache...
    Aber ich denke selbst wenn man den Threadtitel ändert, dann hat es in dieser Sache nicht gerade viel Sinn, weil in dem Thread einfach zuviel gepostet wird.
    Und warum ich die Verwarnung in dem Fall austeile, hab ich auch in meinen Post geschrieben.
    Und wenn du es dir anguckst muss er wirklich, gefühlte 1000x das selbe sagen...

    Ich werde den Threadtitel mal umbenennen, trotz allem sollte der immer noch zu finden sein...
    Und damit werde ich dir dann zeigen, das es einfach nicht aufhört...
  • Ich hab nur aus praktischen Gründen "ihr" gesagt, so wie man "den Politikern" an allem die Schuld gibt und nicht genauer hinguckt^^

    Gut, dann bin ich vielleicht doch einer der wenigen, mich hat es immer gestört, dass die Threads geschlossen worden sind, weil die gut zur "Offline-Kommunikation" sind, das fängt schon bei 4 Leuten an (Left 4 Dead, beispielsweise).
    Leid tuen muss es dir nicht, war ja aus gutem Grund, mir ist bloß die Regel(in)kompatibilität aufgefallen.