25 Jahre Metroid

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 25 Jahre Metroid

    Anzeige
    Heute vor genau 25 Jahren erschien Metroid für das Famicom. Wir haben so einige Teile dieser Serie in diesen 25 Jahren gesehen und es war jedes Mal eine Freude mit Samus auf Abenteuer zu gehen.

    In diesem Sinne, Herzlichen Glückwunsch Metroid! :D


    Und da es noch keinen solchen Thread gibt, möchte ich doch gleich noch in die Runde fragen, was ihr von den Metroid Titeln haltet, welche ihr gespielt habt und was ihr daran toll findet.

    Ich fange dann doch auch gleich mal an:
    Ich finde die Metroid Reihe ziemlich cool, da es einfach Spaß macht, Planeten und Weltraumstationen zu erforschen und gegen die Weltraumpiraten anzukämpfen. Zudem hat vor allem Metroid einen genialen Soundtrack, den ich mir immer wieder gerne anhöre. Gespielt habe ich nur die ersten vier Teile, also Metroid, Metroid II: The Return of Samus, Super Metroid und Metroid Fusion. Metroid Prime und Metroid Prime Hunters habe ich bisher nur angespielt.
  • Ich finde auch das Metroid eine coole Franchise von Nintendo ist :)
    Und schön das die Serie nach 25 Jahre immernoch da ist.

    Wie erwähnt finde ich den Soundtrack von Metroid mal richtig geil, einfach passend zum Game und das Erkunden der Welten in den Spielen macht auch ziemlich viel Spaß ;)

    Nur schade finde ich, das Metroid kein Verkaufsschlager ist :(
  • Anzeige
    Nintendo hat gar nichts zum 25. Jubiläum von Metroid getan, das ist nämlich gestern schon gewesen. Donkey Kong's 30. Jubliäum wurde ja auch vollkommen ignoriert. Ich finde es ein wenig schade, dass nur die beiden größten Zugpferde Nintendos, also Super Mario und The Legend of Zelda, die Ehre von Jubiläumsausgaben bekommen.