Das Zweispurige Aufnehmen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Zweispurige Aufnehmen

    Anzeige
    Hallo liebe Community.

    Ich wollte mal hier fragen ob es möglich ist, Zweispurig aufzunehmen.
    Zurzeit benutze ich FRAPS als Aufnahmeprogramm, es leistet seinen Dienst auch sehr gut. Ich möchte aber nun meine Stimmenqualität verbessern indem ich die Sprachqualität mit Audacity etwas bearbeite.

    Nun ist meine Frage hier, ist es möglich mit FRAPS auch Zweispurig aufzunehmen ?
    Sprich : Den Ingamesound und meinen Sprachsound.

    Vielen Dank im Vorraus.

    Gabriel
  • Nein, leider nicht.
    FRAPS (und die Alternative PlayClaw ebenso) mischt alles in einen Audiotrack.

    Würde das auch gerne machen, aber es fehlen einfach Programme mit global Hotkeys.
    Einzige Alternative mit global Hotkeys wäre PanaX, das nimmt aber nur MP3 auf und ich glaube auch nur mit 128 kbit/s.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Man könnte Fraps nur das video aufnehmen lassen und dann zb. PanaX den Ingamesound (zb. über Stereomix) und deine Stimme aufnehmen Lassen. PanaX kan aber nur das aufnehmen was du als Aufnehmequelle unter aufnahmegeräte (bei Win7/vista) ausgewählt hast. Den rest den du nicht aufnimmst soltest du deaktivieren und dann bei PanaX Beide aufnahmequellen auswählen unter audio. Dann auf record (wer hätte das gedacht ;D). Nach dem aufnehmen kannst du es abspielen, als Mix speichern oder in audacity reinkopiern indem du die 2 neuesten Dateien aus dem Ordner .../PanaX/recordings importierst. (Link) yoocha.ath.cx/ Das Package (nicht Download Latest, da nur Pana X, nicht die weiteren benötigten Daten) einfach runterladen, entpacken und los gehts(kein Installer) Hoffe ich konnte dir helfen. PS: Ich kenne einen Lper, der auch PanaX benutzt (hat zwar Creative H350 (glaubich, nicht sicher)) und eine fast perfekte Soundqualität hat, sowohl ingame als auch von der Stimme. Ich benutze es auch und finde es auch gut, hat nur ein blödes Rauschen, was aber wahrscheinlich an meiner Onboard Soundkarte liegt. :(

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Phil0458 ()

  • Anzeige
    Okay, habe mir nun PanaX zugelegt. Was ich leider nicht verstehe ist wie ich denn beide Aufnahmequellen auswählen kann ? Ich kann nur 1 auswählen.
    Hab auch den ersten Testlauf gemacht Funktioniert sehr gut.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Cheers
    Gabriel
  • Matroxx schrieb:

    HMmm MP3 und 128 kbit/s ?

    Sollte das nicht ausreichen ?


    128 kbit ist extrem low und selbst Youtube hat auf HD immerhin 160 kbit.

    Problem an der Sache ist desweiteren das MP3 schon verlustbehaftet ist.

    Dann muss aber nachher ja noch IGS und Stimme zusammengesetzt werden. Willst du da keinen weiteren Verlust musste als WAVE oder FLAC (verlustfreier Codec) speichern, ansonsten aber nochmaliger verlustbehafteter Encode und Youtube macht dann den dritten^^.

    Ich finds echt krass,das der Entwickler des Programms nicht mal so weit gedacht hat, das man auch mal in höherer Qualität den Ton haben will, bzw den Ton noch evtl weiterverarbeiten will..
    Das es da keine WAVE Speicherung gibt ist mir echt ein Rätsel. :pinch:
    Jedes Aufnahmeprogramm sollte zu sowas in der Lage sein. Ist sonst echt armselig.

    Vllt sollte man mal den Entwickler von Panax anschreiben, was der sich dabei gedacht hat :D (bzw ums höflich auszudrücken, ob er nicht doch mal WAVE integrieren könnte^^)
    Oder aber Audacity Entwickler mal fragen, ob die nicht mal Global Hotkeys einfügen könnten.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Ich nehme den Sound jetzt über Aufnahmeprogramm und Audacity auf, so das ich uch meine USB SOundkarte vom Headset benutzen kann. Viel Besser als mein Onboard Bullshit. Dadurch, dass ich jetzt als Codec WAVE benutze ist der Sound viel besser. Solltest du vieleicht auch so machen, PanaX würde ich dann nur im Notfall (aufnahme im VIdeoaufnahmeprogramm, zb. Fraps funktioniert aus irgendeinem Grund nicht) benutzen.
  • Also bei vielen hat Audacity ziemlich schlechte Qualität.

    Ich nehms immer mit TS 3 auf (vielleicht kannst du ja ins LPF TS gehen und dort in den Channel Aufnahmebreich).
    Hab dort ein neues Profil gemacht extra für Aufnahmen und dort dann Hotkeys gesetzt (ja das ist das Global Hotkey also man kanns auch in Spielen verwenden).

    Nur kann man halt nicht die gleiche Taste zum Beenden der Aufnahme auswählen aber da hat man halt paar Bruchteile einer Sekunde mehr was nicht viel ausmacht.
    Der Hotkey von Teamspeak und Fraps ist der gleiche.
  • Wahrscheinlich hat da jemand vergessen, an den Standardeinstellungen herumzudrehen ;)
    In meinen Testaufnahmen habe ich das immer so gemacht, dass ich in Audacity die Aufnahme gestartet habe und im den Moment, wo ich beim Aufnahmeprogramm Aufnehmen drücke, meinen Schalter am Headset umlege. Ich weiß nicht, wie das mit anderen Headsets ist, aber bei meinem Sennheiser PC151 erzeugt das ein Knacksen. Damit kann ich dann nachher genau den Anfangspunkt bestimmen und alles voherige herausschneiden. Es ist zwar umständlocher als mit global hotkeys, aber es funktioniert.
    Trotzdem bin ich zu doof, um 2 Audiospuren gleichzeitig aufzunehmen ._.