Battlefield 3 - News zur Beta und Allem anderen von BF3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Battlefield 3 - News zur Beta und Allem anderen von BF3

    Anzeige
    Also die bis jetzt bekannten systemanforderungen die BF3 haben soll kommt nicht ganz hin
    denn um BF3 in der Besten auflösung Spielen zu können wird ein 8-Kernprozessor benötigt + 3 Bildschirme auf HD auflösung

    wer es nachlesen möchte hier mal gucken :)
    inside-games.de/2011/09/04/bat…eets-amds-gaming-evolved/

    ich habe nur gedacht das ich vom Glauben abfalle

    EDIT: hier die Achtkern Bulldozer-FX im Benchmarktest

    -Cossy Was here-
    -Präfixänderung-
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Crueldaemon () aus folgendem Grund: verallgemeinerung von Battlefield 3 News

  • Crueldaemon schrieb:

    Also die bis jetzt bekannten systemanforderungen die BF3 haben soll kommt nicht ganz hin
    denn um BF3 in der Besten auflösung Spielen zu können wird ein 8-Kernprozessor benötigt + 3 Bildschirme auf HD auflösung

    wer es nachlesen möchte hier mal gucken :)
    inside-games.de/index/articles/view/id/177

    ich habe nur gedacht das ich vom Glauben abfalle

    EDIT: hier die Achtkern Bulldozer-FX im Benchmarktest

    Das mag ja sein, sind aber keine realistischen Bedingungen mehr. ^^
    Habs mir nicht ganz durchgelesen, aber wird halt dann eine Utopie sein mit Ultra HD oder sowas. :D
    Zudem, wie du schon sagtest, drei Monitore. Wenn du eine bestimmte Auflösuing hernimmst, dann brauchen die schon ihre Leistung.

    Das Spiel wird auf NORMALEN Maximaleinstellungen (also wohl bei 1080p, bzw, 1152p) auch mit normaler Hardware laufen.
    Verstehe trotzdem nicht, wieso es eine 8-Kern-CPU benötigt, das ist totaler Schwachsinn! Wenn dem wirklich so ist, kann man es nur auf verdammt schlechte Programmierung zurückführen, da auch normale Desktop-CPUs heute noch nicht bei Spielen ausgelastet werden.

    Ansonsten kann man jedes Spiel künstlich in die Höhe treiben...
    Einfach bei Call Of Duty 1 halt mal eine Million Gegner einstellen - dann wird man auch Rechenleistung brauchen. Ich denke du weißt, was ich damit mein.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Ich habe mir den kompletten Artikel durchgelesen und da steht überhaupt nichts von dem Wort "muss" darin. Es waren noch nicht einmal offizielle Angaben, sondern es waren nur Vermutungen, welche inside-games angenommen hat.
    Zitat:
    "möglicherweise ist die Kombination auf Radeon-Grafikkarte und achtkernigem Bulldozer-FX daher die ideale Kombination für Battlefield 3."

    Und der letzte Satz von dem Artikel beschreibt das genaue Gegenteil, wie das, was du in deinem Anfangspost geschrieben hast.
    Zitat:
    "ein Hardwarekiller scheint Battlefield 3 also nicht zu werden und das trotz der grandiosen Optik."
  • Anzeige
    Na da haben wirs ja schon.
    Zudem sollte man bedenken, dass DICE und damals noch ATI schon immer gern zusammengearbeitet haben und AMD ja nun die neu Prozessorreihe rausbringt.
    Purrfect.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Und wer einfach mal im Text auf Battlefield 3 klickt bekommt innerhalb
    kürtzester Zeit die Systemanforderungen :) Bitte:

    Offizielle Systemanforderungen:
    Minimale Systemanforderungen:

    CPU:
    •Zweikern-Prozessor mit 2,0 GHz

    RAM:
    2 GByte

    DirectX:
    DirectX 10

    Grafikkarte:
    •Grafikkarte mit 512 MByte Videospeicher

    Festplatte:
    •15 GByte freier Festplattenplatz (10 GByte bei der Digitalversion

    --------------------------

    Empfohlene Systemanforderungen:
    CPU:

    Vierkern-Prozessor
    RAM:

    4 GByte
    DirectX:

    DirectX 11
    Grafikkarte:

    •Grafikkarte mit 1 GByte Videospeicher
    Festplatte:

    •15 GByte freier Festplattenplatz (10 GByte bei der Digitalversion




    Der link:
    Drückst du!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ang3spieltTV ()

  • Ich habe ja auch nichts anderes gesagt, ich habe jedeglich gesagt, dass um BF3 auf höchsten einstellungen zu spieln halt der achtkern für die 3 monitore auf HD auflösung bräuchte ^^

    PS: kann sehr gut sein das ich mich bei meinem ersten post etwas nuja wie soll ich sagen, "unglücklich" ausgedrückt habe ^^
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP
  • Ang3spieltTV schrieb:

    Und wer einfach mal im Text auf Battlefield 3 klickt bekommt innerhalb
    kürtzester Zeit die Systemanforderungen :) Bitte:

    Offizielle Systemanforderungen:
    Minimale Systemanforderungen:

    CPU:
    •Zweikern-Prozessor mit 2,0 GHz

    RAM:
    2 GByte

    DirectX:
    DirectX 10

    Grafikkarte:
    •Grafikkarte mit 512 MByte Videospeicher

    Festplatte:
    •15 GByte freier Festplattenplatz (10 GByte bei der Digitalversion

    --------------------------

    Empfohlene Systemanforderungen:
    CPU:

    Vierkern-Prozessor
    RAM:

    4 GByte
    DirectX:

    DirectX 11
    Grafikkarte:

    •Grafikkarte mit 1 GByte Videospeicher
    Festplatte:

    •15 GByte freier Festplattenplatz (10 GByte bei der Digitalversion




    Der link:
    Drückst du!

    Toll, das sagt halt mal rein gar nichts aus. ^^
    Empfohlene Hardware heißt ja auch nur, dass man mit so einer flüssigen Spielverlauf gewähren kann - von Grafikeinstellungen ist da noch gar nicht die Rede. ^^

    Crueldaemon schrieb:

    Ich habe ja auch nichts anderes gesagt, ich habe jedeglich gesagt, dass um BF3 auf höchsten einstellungen zu spieln halt der achtkern für die 3 monitore auf HD auflösung bräuchte ^^

    PS: kann sehr gut sein das ich mich bei meinem ersten post etwas nuja wie soll ich sagen, "unglücklich" ausgedrückt habe ^^

    Nene. :) Die sagen lediglich, dass man einen Achtkernprozessor empfiehlt! Das heißt nicht, dass er nötig ist.
    Zumal ich mich wirklich frage, wieso man bei zwei weiteren Bildschirmen plötzlich mehr CPU braucht... das ist nur geringfügig nötig und das wird eine Standard-CPU auch haben.

    Wie gesagt: DICE arbeitete schon immer gern mit AMD/ATI zusammen. Und da die nun die neue Prozessorserie bald rausbringen, ist es doch nette Werbung. :)
    Ich bin sicher, dass das Spiel auch mit einer Zweikern-CPU gut spielbar ist - gibts ja auch für Konsole und die haben nicht mehr.
    Mehr als vier Kerne werden auch bei Maximum nicht notwendig sein. Wie gesagt: Wirklich viel berechnet muss nicht werden. Für mehr Monitore sollte eher mehr Grafikkarte dahinterstecken. :)

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Hat es nicht zu Beginn geheißen, dass wer BF 2 auf seinem Rechner zum laufen bringen konnte, das auch mit BF 3 schaffen wird? Hat mir zumindest ein Freund erzählt, obwohl ich an diese Theorie stehts mit viel Misstrauen heranging. Man siehe sich nur einmal die Trailer an.
  • P.-PoNy-Lutz schrieb:

    Hat es nicht zu Beginn geheißen, dass wer BF 2 auf seinem Rechner zum laufen bringen konnte, das auch mit BF 3 schaffen wird? Hat mir zumindest ein Freund erzählt, obwohl ich an diese Theorie stehts mit viel Misstrauen heranging. Man siehe sich nur einmal die Trailer an.


    Minimale Grafikeinstellungen?

    Es war selbst möglich Doom 3 auf einer Voodoo 3 flüssig zum Laufen zu bringen. Mit entsprechenden Abstrichen läuft Battlefield 3 bestimmt auch auf einer GeForce2. Sieht dann vielleicht eher bescheiden aus, aber ich halte das nicht für unmöglich.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Holiday GigaLems 2015

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Deepstar ()

  • CobraVerde schrieb:

    Deepstar schrieb:

    Es war selbst möglich Doom 3 auf einer Voodoo 3 zum Laufen zu bringen.

    Es war eine Voodoo 2, ich glaub nichtmal im SLI-Verbund.
    Und ja, das Spiel sah dann scheiße aus, aber es lief mit 25 FPS.


    Das mit der Voodoo 2 wusste ich nichtmal.
    Hab mal kurz bei YouTube geschaut und bin auf dieses Video gestoßen. Laut dem war es mit Voodoo 2 im SLI Verbund. Naja sieht zwar grauenvoll aus, aber wem es eh nicht um Grafik geht... wer kann immerhin behaupten auf einem PC von 1998 noch nen Spiel aus dem Jahr 2004 spielen zu können :D

    youtube.com/watch?v=nUVXAl0dgYY

    Wobei ich glaube das Video spiegelt nicht das Ende der Optimierung wieder, ich glaube es gab auch eine deutlich "dunklere" Voodoo Version vom Spiel.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Holiday GigaLems 2015

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deepstar ()

  • als ergänzung, abgesehen davon dass nix von muss drin steht.
    es gibt noch keinen bulldozer-benchmark. es gibt nur ein ein paar leaks (so auch der verlinkte artikel), die aber weitesgehend als fakes angesehen werden. laso weiß noch niemand wie schnell bulldozer letztendlich wirklich ist (wird natürlich genug haben, aber darum geht es ja nicht)
  • Weitere News zu BF3

    Der Account wird an Origin gebunden sein, genauso wie der Accountname, kein umbenennen möglich, und es kommt noch dicker.... (zum Bericht)

    Battlefield 3 - Verwirrung wegen Beta-Keys - EA klärt auf.... (zum Bericht)


    kleiner auszug aus der AGB von Origin.. Ich kann nur jedem abraten sich da zu melden, ich werde auf alle fälle vom Kaufvertrag zurücktreten



    "Ihr erlaubt Electronic Arts, Rechner-bezogene Daten inklusive IP-Adresse zu sammeln, zu benutzen, zu speichern und zu übertragen. Diese Daten umfassen Informationen über das Betriebssystem, Programmnutzung (inklusive erfolgreicher Installation/Löschung), Software, Softwaregebrauch und zusätzliche Hardware-Peripherie."

    "Die Daten werden regelmäßig zwecks Bereitstellung von Software-Updates, dynamischem Content und anderen Diensten gesammelt. Die Daten gehen zusammen mit personenbezogenen Informationen zu Marketing-Zwecken unter anderem an EA-Partner. Stimmt ihr dem nicht zu, solltet ihr Origin nicht nutzen."


    allein schon dieser auszug aus dem agb ist einfach nur kriminell

    Besitzen Sie Berechtigungen, die mit Ihrem EA-Konto verknüpft sind und machen Sie vierundzwanzig (24) Monate lang keinen Gebrauch von Ihrem EA-Konto, verfallen Ihre Berechtigungen und Ihr EA-Konto kann wegen Nichtgebrauchs gelöscht werden. [...]



    EDIT: 2
    Die Systemvorraussetzungen wurden von EA und Dice als Fake und falsch bestätigt, es liegen also weiterhin keinerlei Systeminformationen vor. (Beitrag auf Inside-Games.de bereits editiert)
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Crueldaemon ()

  • Wow... total hart und kriminell...

    Sie sollten also KEINE IP-Adressen speichern, aber trotzdem Cheater bannen? Viel Spaß beim Versuch!
    Die Speicherung der Programmnutzung ist schon längst Gang und Gebe (und man kann mit Sicherheit wie immer einen Haken wählen "ich will nicht teilnehmen").
    Benutzt du Steam? (Die sammeln vielleicht Hardware- und Softwareinfos!)
    Skype? ICQ? Facebook? Google-Suche?

    Und der Part mit dem Verfall der Berechtigungen ist doch auch stinknormal. Das sind ganze ZWEI Jahre Inaktivität, bis sie einen Account löschen. Zudem wird mit Sicherheit schon nach 6 Monaten angemerkt, dass man vermisst wird.
    Wenn man Angst um sein erworbenes Spiel hat, so kann man den Key dann im Falle des Falls mit Sicherheit trotzdem auf einem anderen Account aktivieren oder notfalls sich mit dem Support in Kontakt setzen.

    Es hört sich vielleicht böse an, die Sätzlein aus den AGB, aber das sind sie wohl nicht.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • So nach Langer langer zeit kommen auch mal neue Nachrichten zu BF3
    der Starttermin zur Bata steht nun endlich fest wie mir gerade in Twitter von einem BF mitarbeiter getwittert wurde.. und zwar steht der genaue termin nun fest es ist der 29.09.2011 // also closed Beta am 27.09.2011

    welche maps und welche spiel modi diese beinhalten könnt ihr hier lesen.. :) (keine lust alles zu tippen)


    EDIT 1: Nun sind auch die Offiziellen systemanforderungen bekannt.. siehe o.g. Link
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Crueldaemon ()

  • Soo Steam hat nun durch seine software zur Hardwareüberprüfung festgestellt das 84% der Steamuser aufrüsten müssen... zum Bericht
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Crueldaemon ()