[Frage] Arbeitsspeicher wird nicht richtig angezeigt.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Frage] Arbeitsspeicher wird nicht richtig angezeigt.

    Anzeige
    Hallöchen,

    ich habe heute meine 2 alten Arbeitsspeicher Riegel (2x2GB PC3 8500 DDR3 von Samsung) gegen 2 neue ausgetauscht (2x4GB PC3 8500 DDR3 von Kingston). Da es sich noch um ein 32-bit System handelt, ist mir klar, dass trotzdem nur 2,99 GB verwendet werden können.
    Hier allerdings meine Frage: Wenn ich mir die Eigenschaften von meinem PC ansehe (*rechtsklick auf Computer* -> Eigenschaften), zeigen diese an, dass 4GB Arbeitsspeicher verbaut wurden, obwohl 8GB drinnen sind. Ist das ein Darstellungsfehler seitens Win7 32bit, ist da ein Riegel kaputt oder muss ich da noch etwas freischalten, damit er das überhaupt erkennt?

    Danke im Voraus :D
  • er zeigt nur 4gb an?
    da er nur auf einen rigel zugreift, da der eine Riegel bei 32-bit bereits für die Speichergrenze reicht.

    somit lässt win den anderen riegel außen vor.

    am besten im Bios nachsehen ob da alle 2 riegel drin stehen


    p.s. mehr als 3,5 GB im 32 bis system bringen absolut nichts und können unter umständen den pc sogar verlangsamen
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crueldaemon ()

  • Ich weiß. Allerdings bekomme ich ab September die Möglichkeit mir ein 64bit System zu besorgen (umsonst und legal, wegen Ausbildung). Da liegen dann die 8GB quasi rum und die 4GB sind dann quasi totes Kapital, dass ich eigentlich in der Zwischenzeit schon wieder zu Geld machen könnte.

    Aber danke auf jeden Fall. Werde nachher mal im Bios nachschaun. Kann geschlossen werden :D