RTL denunziert die Gamer-Community

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RTL denunziert die Gamer-Community

    Anzeige
    Hey LPF,

    auf meiner täglichen Tour durch die News-Welt stieß ich auf einen sehr guten Beitrag bei IGN Deutschland.

    In dem Beitrag geht es um einen 5 minuten langen Videobericht des RTL Formates "Exclusiv". In dem Beitrag geht es um die Gamescom, doch nicht im positivem Sinne.
    Wie im IGN Beitrag schön erklärt denunziert und verspottet RTL auf arrogante und respektlose Art und Weise die Gamer-Community und bezeichnet Mitglieder dieser als
    unhygenische, immer schlabberig gekleidete Leute, ohne Hoffnung auf eine sexuelle Beziehung mit einem anderen Menschen.

    RTL tut dieses zwar satirisch wirkt dabei aber eher sadistisch in Ihrem Versuch möglichst alle Voruteile die es über Gamer gibt in einen 5-Minuten Beitrag zu quetschen und
    dann ein Messebabe vor die Kamera zu setzten um Ihre Argumente zu unterstreichen.

    Meine Frage:

    Was haltet Ihr von diesem Beitrag? Fühlt Ihr euch persöhnlich angegriffen und falsch dargestellt?

    MfG
    Dimortii
  • RTL hat meiner Meinung nach mit dem GeamesCom-Bericht sehr stark über die Strände geschlagen.
    Dieser Bericht vermittelt,dass es bestimmte Werte gibt,die einfach gut und sehr schön sind und alle anderen Werte sind einfach nicht akzeptabel.
    Der 'Gamer' wird als stinkendes,schlabrig angezogenes,introvertiertes Wesen dargestellt,welches sich komplett aus dem öffentlichen Leben zurück gezogen hat.
    Er würde nicht auf sein Äußeres achten und sei immer darauf erpicht,ein Spiel zu spielen,statt etwas anderes zu unternehmen.
    Die Individualität der einzelnen Besucher der GamesCom wird in einen Topf geworfen und nahezu systematisch niedergemacht.
    Extremst Beispiele werden aus der breiten und bunten Masse herausgesucht und aufs härteste von der externen Reporterin erniedrigt.
    RTL hat damit mal wieder ein Highlight der Superlative gemacht,welches bereits jetzt bei vielen sich angesprochen Fühlenden zu regelrechter Wut über den Sender geführt hat.
    Ich bin hier eindeutig der Meinung,dass RTL eine große Gruppe von Individuen diskriminiert und das ist nichts anderes,als wenn RTL einen Bericht über Behinderte,Ausländer oder Arbeitslose machen und diese dort in einem selben Maße diskriminierte.




    This ^^
  • Meiner meinung nach ist es Diskriminierung der gamer =)
    und das meine ich ernst .. ich lege wert auf mein äusseres ich geh auch duschen! und ich bin auch sportlich aktiv.. und dann die frage hast du ne freundinn er sagt nein und die warum nicht ist richtig frech.. das RTL immer wieder sowas sagt ist für mich eine zumutung.
    Lust auf eine Pokemon Kampf Liga ? Ja ?! Dann guck doch mal hier! <Klick>
  • Naja, typisch RTL halt, die nehmen sich von 3 Stunden Aufnahme das raus, was ihnen der Chef vorgibt, kreieren einen 5 minütigen Beitrag, wo nur die ihnen wirklich wichtigsten Sachen drinnen sind und verkaufen das als die News des Tages.

    Habe heute einen Youtubebeitrag gesehen, wo zur Beschwerde bezüglich dieses Beitrags aufgerufen wird. Mit Link zu dem RTL Ausschnitt, ich bin mal so frei und setz das hier rein ^^ youtube.com/watch?v=pFnGi09kkXg&feature=feedlik

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von P.-PoNy-Lutz ()

  • Dieser Bericht verdient doch gar nicht die Aufmerksamkeit die ihm hier gemacht wird. Damit haben die doch Ihr Ziel erreicht. Man bleibt im Gespräch.

    Ignoriert diesen Beitrag und absofort RTL und alles ist gut. Denn die werden schon merken wenn Ihre Quoten in der Werberelevanten Zielgruppe einbrechen, denn die Leute die da ins Lächerliche gezogen wurden sind auch die Leute die RTL das meiste Geld und die Marktführerschaft bringen. Also, Ignoriert es und verliert kein Wort darüber, bei allem anderen haben Sie Ihr Ziel erreicht.
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Star Trek: Virtual Dreadnought