Lag beim Uploaden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lag beim Uploaden

    Anzeige
    Hiho Leute,

    Kein direktes Problem mit meinem PC, sonderm eher dem Internet.

    Erst mal vorab: Ich besitze eine 16K-Leitung, sollte also doch eigentlich in der Lage dazu sein auf YouTube uploaden zu können und gleichzeitig ohne stark verstärktem Ping Online zu spielen, dies ist leider nicht der Fall und ich weiß nicht woran es liegt. Ein Speed-Test auf wieistmeineip hat auch nichts ausgesagt. Gibt es irgendeine Möglichkeit YouTube vielleicht etwas weniger von meiner Leitung abzuzwacken, sodass der Upload zwas etwas langsamer läuft, ich aber trotzdem in der Lage bin nebenbei zu spielen? In meinen Router-Einstellungen finde ich nichts. Ich besitze eine vodafone DSL-Easybox 602.

    Danke im Vorraus. :)
  • Kommt auf das Spiel an glaub ich.

    Bei LoL kann ich sogar Downloads und Uploads an haben und ich kann noch spielen (EU Server). Hab dann nen leicht erhöhten Ping (130 oder so).
    Bei Countertrike ist das ja schon unspielbar.

    Hab auch ne 16k Leitung, wobei 12 ankommen. Upload beträgt 1k.

    Ich meine in Chrome konnte man etwas einstellen ... Shift und Escape war die Kombi. Sry kanns grad nicht testen, weil ich nicht zuhause bin.

    Sonst chip.de/downloads/T-DSL-Manager_12991450.html

    Funktioniert auch, wenn du nicht bei der Telecom bist^^
    Vllt ist das Programm ja was du suchst.
  • bigben199415 schrieb:

    das ist normal da er mit voller kraft uploadet es gibt aber programme wo du einstellen kannst wieviel speed welches programm runterläd oder hochläd (hab ich auch mal benutzt aber weiß den namen nicht mehr :/)

    gibt dafür aber viele programme ;)

    cFosSpeed beispielsweise. Netzwerktreiber + Programm, das sich auch mit anderen PCs im Netzwerk abspricht.

    Hab damit aber immernoch Probleme beim Upload mit dem Ping. Werdde mir mal das DSL-Tool der Telekom ansehen. :)

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Anzeige
    Ist doch logisch.

    Du uploadest mit vollem Speed, um schnellst möglich den Upload zu beenden, daher sendet dein PC soviel Pakete wie es geht. Dadurch brauchen die Pakete bei deinen "Spielen" länger, weil deine Leitung schon belastet ist. Um einen guten Pink und gut nebenbei uploaden zu können, gibt es Programme die das ermöglichen.

    Aber du weißt Programm = verringter/gleicht Upload aus = längere Uploadzeiten.
  • Das Programm der Telecom bringt gar nichts, es war früher sinnvol unter Modem und kleinen DSL Leitungen, um max Speed heraus zu holen, aber jetzt ist es nutzlos geworden und funktioniert unter Windows Vista/7 gar nicht mehr.
    das einzige Tool das wirklich hilft ist CFos Speed, leider kostet das Tool
    Bei meiner Killer 2100 ist eine Trafficmanager dabei mit Firewall, der ebenfalls erlaubt die Bandbreite jedes Programmes separat zu regeln oder komplett zu blocken
    bei Onboardchips sind solche Tools eigentlich nie vorhanden, so dass immer Vollgas gegeben wird
    aber spiele brauchen nicht nur Download sondern auch einen kleinen Upload, der aber bei YT Uploads schon voll ausgelastet ist.
    wie schon gesagt, CFos Speed, ist das einzige das dir weiter helfen kann, weil es den Traffic automatisch regelt (durch Traffic shaping) und dein Ping wieder in Normale Regionen fällt

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von maestrocool ()